Artikel mit Schlagwörtern “Kochen”

Kochen und Gesundheit- gesünder essen und sein

Wer liebt es nicht? Man kommt nachhause und es riecht nach frisch gekochtem Essen. Aber bestimmt frisches Essen und Kochen unsere Gesundheit wirklich so stark, wie alle immer behaupten? Ob das stimmt, wie Anfänger beim ersten Kochen nicht den Überblick verlieren und was die besten Sommergerichte sind, erfahrt ihr, wenn ihr weiterlest.

Bei der ´Vegetarische Metzger´ findet ihr tolle Angebote zu Vegetarischem.

Kochen | www.rabattcoupon.com

Frisches Essen schmeckt doch am besten
www.unsplash.com

Wie stark bestimmt Kochen unsere Gesundheit wirklich?

Wie wir alle wissen ist gesundes, frisch gekochtes Essen hundertmal besser als das Fast Food um die Ecke. Aber wie beeinflusst Essen überhaupt unsere Gesundheit und ist frisch gleich besser?

JA!

Die körperliche Gesundheit wird zunächst von gesundem, frischem Essen so beeinflusst, da frische Zutaten nachweislich eine deutlich höhere Anzahl an Vitaminen hat als Fertigessen, da nach jedem Verarbeitungsschritt wichtige Vitamine und Nährstoffe verloren gehen, die unser Körper braucht. Zusätzlich liefern Lebensmittel unserem Körper Energie.

Also wenn es in der Früh mal wieder besonders schwer geht, versucht es mit Frühstück. Am besten mit etwas frischem Obst oder Gemüse.

Doch nicht nur die körperliche Gesundheit wird von Essen beeinflusst, auch die Psyche wird von der eingenommenen Nahrung gesteuert. Bekanntlich schmeckt Schokolade nicht nur gut, sondern macht auch noch glücklich. Scharfes verschafft einen kurzen Rausch und ungesundes Essen kann auf Dauer depressiv machen. Das haben Forscher jetzt herausgefunden.

Nahrung beeinflusst unseren Körper also viel mehr, als wir denken. Wer also gesünder isst, fühlt sich nicht nur besser, sondern auch gesünder. Also wenn das kein Grund für eine gesunde und frische Ernährung ist, dann weiß ich auch nicht weiter.

Sichert euch tolle Gutscheine und Aktionen von Essig und Öl

Kochen | www.rabattcoupon.com

Gemeinsam frisch Kochen macht glücklich
www.unsplash.com

Gesund Kochen! Tipps für Anfänger

Der Einkauf. Hier startet alles. Das ist praktisch die erste Vorbereitung vom Kochen.

Zunächst einmal sollte das Obst und Gemüse frisch und aus der Region sein, denn wie wir oben gelernt haben, sind frische Lebensmittel besser und gesünder. Achtet darauf, dass ihr nur kauft, was ihr auch wirklich zum Kochen braucht, damit keine Lebensmittel verschwendet oder weggeworfen werden müssen.

Um das bestenfalls zu vermeiden, solltet ihr nicht hungrig einkaufen gehen. Da bei Hunger die Augen bekanntlich größer sind als der Magen.

Auch bei Fleisch und Fisch sollte alles frisch sein. Frische Tierprodukte erkennt man zum Beispiel an deren Farbe. Rindfleisch ist meist kräftig rot, Schweinefleisch ist hellrot bis rosa. Wenn das Fleisch beim Metzger gekauft wurde, sollte es noch am selben Tag verwendet werden. Bei abgepackten Produkten muss das Ablaufdatum genau überprüft werden.

Beim Kauf von Eiern ist wichtig, dass die Schale unversehrt ist, damit keine Salmonellengefahr besteht. Und falls ihr euch schon immer gefragt habt, was diese komischen Zahlen auf den Eiern bedeuteten, heute ist euer Glückstag.

Die Zahl direkt vor dem „DE“ steht für die Haltung der Hühner und geht von 0 bis 3.

0 steht für die ökologische Erzeugung, 1 ist die Freilandhaltung, 2 die Bodenhaltung und 3 die Käfighaltung. Wählt also am besten immer Eier aus dem Bereich 0 und 1. Das „DE“ steht für das Herkunfts- und die Zahl dahinter für das Bundesland.

Zum Kochen ist nicht nur der Einkauf und die frischen Lebensmittel wichtig, sondern auch die Utensilien. Denn ohne die lässt es sich bekanntlich schwer kochen.

Die wichtigsten Basic-Geräte, die jeder im Schrank haben sollte, sind: Messer, Pfannen und Pfannenwender, Töpfe und Schneidebretter.

Von den Messern sollte man, wie Schuhe, ein paar davon im Schrank haben. Damit die Keimverbreitung so gering wie möglich bleibt, ist es ratsam zwischen Messern, mit denen man Fleisch und Fisch schneidet und mit welchen man Gemüse und ähnliches schneidet, zu trennen. Das Gleiche gilt für Schneidebretter.

Für Pfannen und Töpfe ist auch jeweils zu empfehlen, ein großes und kleines Set zu haben. Und damit auch sprichwörtlich jeder Topf seinen Deckel findet, sollten auch die Töpfe und Pfannen nicht ohne gekauft werden.

Damit unsere Hände angenehm temperiert und sauber bleiben, nehmen wir Pfannenwender statt unseren Fingern zum Umrühren und Wenden. Und damit die Beschichtung der Pfanne verschont bleibt, eignen sich am besten Wender aus hitzefestem Plastik oder Holz.

 

Bei Legimi findest du tolle Kochbücher für Anfänger und Fortgeschrittene

Kochen | www.rabattcoupon.com

Frisches Obst und Gemüse findet ihr am besten auf Märkten
www.unsplash.com

 

Die besten Sommergerichte

Sommerzeit ist Erntezeit. Der Sommer bringt bekanntlich viel Schönes. Warmes Wetter, viel Sonne und auch viel frisches Obst und Gemüse. Grüne Bohnen, Zucchini, Tomaten, Mais, Pfirsiche, Kirschen und vieles mehr und das alles aus dem heimischen Anbau und der Saison.

Wenn draußen das Thermometer immer weiter steigt, kann beim Essen mit der Hitze ruhig etwas gespart werden. Salate sind bekanntlich voller Vitamine, Gemüse und Obst. Warte, Obst? Richtig gehört.

Vor allem zu den warmen Jahreszeiten kann man gern experimentierfreudig werden und zu seinem grünen Salat einfach mal etwas Obst untermischen. Besonders geeignet sind Granatapfelkerne, Pfirsichstücke oder auch erfrischende Wassermelone.

Gefülltes Gemüse ist ebenfalls perfekt für den Sommer geeignet. Egal ob Zucchini, Paprika oder Aubergine. Das Gemüse einfach aushöhlen und mit Fleisch, Reis oder anderen Zutaten befüllen.

Im Sommer ist bekanntlich Grill-Saison.

Deshalb die Kohle nicht ausgeben, sondern in den Grill geben. Sei es Fleisch oder auf vegetarische Art, Gemüse oder Grillkäse lecker zubereiten und egal ob mit Freunden am See oder mit der Familie im Garten, einfach schmecken lassen und genießen.

Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim gesunden und frischen Kochen!


 

Essig&Oel Aktion – bis zu 25% Rabatt auf Ausgewähltes

Ein tolles Sortiment könnt ihr mit der Essig&Oel Aktion bis zu 25% günstiger sichern. Hier findet ihr beispielsweise Bio Olivenöl, verschiedene Amaretti, hausgemachtes Pesto…. Schlagt gleich zu und folgt unserem Link, um zu sparen. Profitiert als Neu- und auch Bestandskunden bis auf Widerruf. Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern und Einkaufen!

More...

Der Vegetarische Metzger Aktion – ab 75€ MBW versandkostenfreie Lieferung

ab 75€ MBW versandkostenfreie Lieferung Gültig für Neu- und Bestandskunden. Wir freuen uns auf deinen Besuch in unserem Online Shop!

More...

Legimi Rabattcoupon – 5€ Rabatt auf alle Artikel

Sichert euch jetzt von Legimi einen Legimi Gutschein für eure Bestellung ohne Mindestbestellwert. Gültig für Neu- und Bestandskunden Einfach den Legimi Gutscheincode im Bestellprozess eingeben und sparen. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

More...

Legimi Aktion – Geschenkgutscheine ab 25 €

Dank der Legimi Aktion erhaltet ihr tolle Geschenkgutscheine für eure Liebsten schon ab 25 €. Gültig für Neu- und Bestandskunden bis auf Widerruf. Einfach unserem Link folgen und unter Gutscheine den gewollten Wert auswählen. Viel Spaß beim Freude machen!

More...

Essig&Oel Rabattcoupon – 2% Rabatt auf eure Bestellung

Lust zu sparen? Dann sichert euch mit dem Essig&Oel Gutschein einen Rabatt in Höhe von 2% Rabatt auf eure Bestellung. Ohne Mindestbestellwert. Einfach nur den Essig&Oel Gutscheincode im Warenkorb verwenden. Profitiert als Neu- und auch Bestandskunden bis auf Widerruf. Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Sparen und Genießen!    

More...

Kirschen und Zwetschgen – Die 3 besten Rezepte

So langsam spüren wir ihn kommen: Mit dem September steht nun auch der Herbst vor der Tür. Am Morgen ist es jetzt schon ziemlich frisch, und ein feiner Nebel hängt ihn der Luft. Der Sommer neigt sich dem Ende. Aber das heißt auch, dass wir eine neue Saison an leckeren Gerichten einläuten können! Denn der Herbst bringt spannende Geschmackskombinationen mit sich, wenn man gern saisonal kocht und backt.

Das heißt auch, jetzt ist endlich die Zeit für Kirschen und Zwetschgen! Die leckeren Früchte haben derzeit Saison und lassen sich zu feinen Speisen verarbeiten. Was tun, wenn die Bäume im Garten übervoll sind mit Kirschen und Zwetschgen? Wir haben für euch die besten Ideen, was ihr alles Leckeres mit Kirschen und Zwetschgen zaubern könnt.

Kirschen und Zwetschgen | Real Gutschein

Wenn die Obstbäume im Garten voll sind mit Kirschen und Zwetschgen, dann heißt es: Ab in die Küche!
Bildquelle: unsplash.com

Kirschen und Zwetschgen – Die 3 besten Rezepte

Die herbstliche Küche hat unglaublich leckere Rezepte für Kirschen und Zwetschgen zu bieten. Und das sowohl süß, als auch herzhaft. Da möchte man doch am liebsten gleich alles ausprobieren! Wir haben uns für euch auf die Suche nach den drei besten Rezepten mit Kirschen und Zwetschgen gemacht.

Bei dem Lebensmittelshop Real erwartet euch eine große Auswahl an über zehn Millionen Produkten aus zahlreichen Kategorien. Zum Kochen und Backen findet ihr hier also alles, was ihr braucht, und mit unserem Real Gutschein könnt ihr dabei auch noch die besten Schnäppchen machen.

Unwiderstehlicher Zwetschgen Crumble

Wenn die Tage draußen wieder kühler werden, freut man sich doch immer so richtig darauf, nach Hause zu kommen. Was uns dort erwartet? Warme Zwetschgen mit Zimt und Vanille, dazu knuspriger und nussiger Crumble – ein wahres Herbst-Gedicht!

Für die Streusel:

100 Gramm Zucker | 75 Gramm Haferflocken | 100 Gramm Mehl | 1 Prise Salz | 125 Gramm kalte Butter / Margarine | Zimt

Den Zucker, die Haferflocken und das Mehl mit einer Prise Salz in einer großen Schüssel miteinander vermengen. Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden, und mit dem Zimt zu den übrigen Zutaten geben. Für eine vegane Variante statt der Butter einfach Margarine oder Alsan verwenden. Die Zutaten nun mit den Händen zu Streuseln reiben und anschließend kühl stellen.

Für die Zwetschgen:

1 Kilo Zwetschgen | 80 Gramm Rohrzucker | 30 Gramm Mehl | 30 Gramm Maisstärke

Zunächst den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Zwetschgen waschen, entkernen, und in Viertel schneiden. Nun die Zwetschgen zusammen mit dem Zucker, dem Mehl und der Maisstärke in eine zweite Schüssel geben, nach Belieben mit Zimt würzen und gut vermengen. Gebt die Zwetschgen Mischung nun in eine große Auflaufform, verteilt die Streusel darüber, und lasst den Crumble für ungefähr 25 Minuten backen, bis er goldbraun ist. Den Crumble schmeckt am besten warm, serviert mit einer Kugel Vanille Eis oder etwas Joghurt!

Kirschen und Zwetschgen | Pfannen Joschi Gutschein

Kirschen gehören definitiv zum Spätsommer dazu. Sie haben von Juli bis Ende August Saison – und mit etwas Glück bekommen wir sie auch im September noch.
Bildquelle: unsplash.com

Kirsch Marmelade mit Schokolade

Kirschen und Schokolade – eine unschlagbare Geschmackskombination, wie ich finde. Wenn ihr sie richtig zubereitet und in einer sauberen, sterilen Küche arbeitet, ist diese leckere Marmelade über mehrere Monate lang haltbar.

Zutaten:

1 Kilo entsteinte Kirschen | 500 Gramm Gelierzucker | 60 Gramm Zartbitter Schokolade mit mindestens 70% Kakao Anteil

Zubereitung:

Als Erstes müsst ihr die Kirschen gründlich waschen, und vom Kern befreien. Die entsteinten Kirschen anschließend, entweder von Hand oder in einer Küchenmaschine, zerkleinern. So kochen sie schneller ein, und ihr erhaltet eine cremigere Konsistenz. Anschließend die Kirschen zusammen mit dem Gelierzucker in einen Topf geben und auf niedriger Hitze im offenen Topf so lange köcheln lassen, bis ihr eine geleeartige Masse habt. Je nach eurem Geschmack dauert das unterschiedlich lang – die einen mögen stückige Marmelade, die anderen nicht.

Auf keinen Fall dürft ihr dabei das Rühren vergessen. Denn durch den Zucker kann eure Marmelade schnell anbrennen, wenn ihr nicht hinschaut – auch bei niedriger Hitze. Kurz vor Ende des Vorgangs die Schokoladen Stückchen hinzugeben. Sie schmilzt dann in der noch warmen Marmeladenmasse. Auch hier könnt ihr ganz nach euren Vorlieben entscheiden, wie bitter ihr die Schokolade mögt. Die heiße Marmelade sofort in saubere Gläser füllen und fest verschließen.

Im Online Shop von Pfannen Joschi bekommt ihr eine große Auswahl an Töpfen, Pfannen, Küchenhelfern und Backformen. Mit unserem Pfannen Joschi Gutschein erhaltet ihr aktuell 5€ Rabatt auf eure nächste Bestellung.

Kirschen und Zwetschgen | BRAINEFFECT Gutschein

Kirschen und Zwetschgen gehören im September definitiv in jede Obstschale – auch im morgendlichen Müsli sind sie super lecker.
Bildquelle: unsplash.com

Mini Galettes mit Zwetschgen

Eine Galette kommt aus Frankreich und ist eigentlich ein herzhafter Pfannkuchen, der mit Buchweizenmehl gebacken wird. Natürlich könnt ihr aber auch jedes andere Mehl verwenden. Das Buchweizenmehl hat von Natur aus einen eher nussigen Geschmack, welcher hervorragend zu herbstlichen Gerichten passt.

Zutaten für 4 Galettes:

250 Gramm Buchweizenmehl | 1/2 TL Salz | 125 Gramm weiche Butter | 50 ML Milch | 1/2 TL Backpulver | 1 TL Honig | 10 Zwetschgen | 150 Gramm Quark | 2 EL Honig

Zubereitung:

Mehl, Salz, Butter, Milch und Backpulver mit einer Prise Salz in einer Schüssel vermengen. Anschließend aus dem Teig vier Kugeln formen. Diese in Frischhaltefolie einwickeln und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Währenddessen den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Zwetschgen gründlich waschen, entkernen, und in Viertel schneiden. Für die Creme den Quark mit dem Honig glatt rühren.

Nun die Teiglinge auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech dünn ausrollen. In der Mitte mit der Honig Quark Creme bestreichen, und mit den geviertelten Zwetschgen belegen. Die Seiten der Galette über die Zwetschgen Füllung falten. Schließlich für circa 30 bis 40 Minuten lang backen, bis die Ränder der Galette goldbraun und knusprig sind. Für eine vegane Variante des Rezepts könnt ihr die Butter mit Margarine ersetzen, und für die Milch und den Quark zu pflanzlichen Alternativen greifen.

Dieses einfache, herbstliche Rezept kommt tatsächlich ganz ohne Zucker aus. Für alle, die viel Wert auf eine gesunde Ernährung legen, bietet der Shop BRAINEFFECT eine große Auswahl an Nahrungsergänzungsmitteln und Super Foods. Mit unserem Gutschein erhaltet ihr 10% Rabatt auf ausgewählte Artikel.

Kirschen und Zwetschgen | BRAINEFFECT Gutschein

Wir kriegen definitiv nicht genug von Kirschen und Zwetschgen. Und werden mit Sicherheit noch viel mehr Rezepte ausprobieren!
Bildquelle: unsplash.com

Kirschen und Zwetschgen gehören im Herbst in jede Küche!

Es gibt noch unzählige weitere, köstliche Rezepte mit Kirschen und Zwetschgen. Und wir werden definitiv nicht davor Halt machen, noch viele weitere auszuprobieren! Es gehört zum Herbst nämlich einfach dazu, es sich mit einer großen Tasse Tee und einem leckeren Stück Kuchen zu Hause gemütlich zu machen. Solltet ihr aber viel zu viele Kirschen und Zwetschgen im Garten haben, die ihr nicht alle zu Kuchen backen könnt, dann könnt ihr sie ganz einfach haltbar machen oder verschenken – und euren Beitrag gegen die Lebensmittelverschwendung leisten.

Habt ihr noch weitere Rezeptideen für uns? Dann schreibt sie gern in die Kommentare! Wir wünschen viel Spaß beim Backen und guten Appetit!

real Rabattcoupon – 5€ Rabatt auf alles + Vorteile sichern

Meldet euch kostenlos beim Newsletter an und erhaltet ihr 5€ Rabatt auf eure Bestellung. Ab einem Mindestbestellwert von 39,90€. Ausserdem bekommt ihr immer als erstes die neuesten Rabattcoupons, Aktionen und vieles mehr. Gültig für Neu- und Bestandskunden. Wir freuen uns darauf, dass du ein Teil unserer Community wirst.

More...