Artikel mit Schlagwörtern “NFL Shop Gutschein”

Die beste NFL Saison 2020/21 ist außergewöhnlich!

Die beste NFL Saison ist erst ein paar Tage alt! Der erste Spieltag beendet. Aufgrund dessen möchte ich euch über die Besonderheiten informieren. Meine eigene Einschätzung von den unterschiedlichen Teams soll dabei auch nicht zu kurz kommen. Jeder, der sich mit Football beschäftigt, weiß, dass vor der Regular Season normalerweise die Pre-Season stattfindet. Wegen Corona ist diese aber leider komplett ausgefallen!

Doch was ist die Pre-Season überhaupt? Die Pre-Season ist eine Art Trainings-Camp. Unter anderem werden in den 5 Wochen der Pre-Season Freundschaftsspiele gegen andere Teams durchgeführt. Diese ist dafür vorgesehen, um Spielzüge, Strategien sowie die Chemie für die einzelnen Reihen zu verfeinern und zu testen. Das bedeutet nichts anderes, als dass in den jeweiligen Reihen des eigenen Teams viel ausprobiert wird. Sollten die Veränderungen aber nicht von Vorteil gekrönt sein und das Spiel verloren gehen, wäre das natürlich auch nicht schlimm. Wie gesagt, die Pre-Season dient nur als Testlauf für die beste NFL Saison seit Jahren. Deswegen gibt es hier auch keine Punkte.

beste NFL Saison | NFL Shop Gutschein

Die Neue NFL Saison 2020/21 ist endlich gestartet!
Bildquelle: unsplash.com

Die beste NFL Saison 2020/21 ohne Zuschauer?

Kommen wir zu einem Thema, welches viele Football Fans hinterfragt haben. Wie sieht es mit den Zuschauern in der aktuellen NFL Saison 2020/21 aus? Wie manch einer mitbekommen hat, waren beim Auftakt der 101. NFL-Saison zwischen den Kansas City Chiefs und den Houston Texas 15.895 Zuschauer im Stadion. Das liegt daran, dass jeder Bundesstaat seine eigenen Verordnungen hat, was die Erlaubnis von Zuschauern bei Großereignissen betrifft. Demzufolge darf das Arrowhead Stadium mit 22 Prozent ausgelastet werden. Umgerechnet sind das in etwa ein bisschen mehr als 16.000 Zuschauer. Doch wie gehen die anderen Teams bzw. Bundesstaaten vor?

Hier gibt es die unterschiedlichsten Vorangehensweisen. Während Teams wie die New England Patriots oder San Francisco 49er im September komplett auf Zuschauer verzichten, sind bei anderen Teams wie den Cleveland Browns 6000 Zuschauer, oder den Indianapolis Colts 2500 Zuschauer erlaubt. Natürlich mit den entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen. Bei den Dallas Cowboys ist das Stadion sogar mit 50 Prozent ausgelastet.

Wie bereits oben erwähnt, ist es aber von Bundesstaat zu Bundesstaat unterschiedlich. Die jeweiligen Franchises werden durch den stetigen Kontakt mit den jeweiligen Gesundheitsbehörden und die Zuschauerzahlen bei den jeweiligen Teams je nach Situation anpassen. Im Großen und Ganzen verzichten die meisten Teams in den ersten Heimspielen auf Zuschauer, zum Schutze der Bevölkerung. Diese Entscheidung ist damit verbunden, dass zu einem späteren Zeitpunkt, und je nach Entwicklung der Corona-Pandemie, ja die Hoffnung besteht, dass Zuschauer wieder zugelassen werden.

Beste NFL Saison: der Favorit

Der erste Spieltag ist vollbracht und einige Teams zeigen, dass sie das Zeug dazu haben, dass sie um den Titel mitspielen können. Doch vorab, der Weg, um den Superbowl zu gewinnen, wird nur über die Kansas City Chiefs gehen. Der Titelverteidiger legte in der Nacht vom Donnerstag auf Freitag einen fulminanten Start hin und zeigte sich in angsteinflößender guter Frühform. Der Quarterback der Chiefs, Patrick Mahomes, zeigte eine exzellente Leistung gegen die Houston Texas, und führte sein Team zu einem ungefährdeten Sieg im ersten Spiel. Dennoch braucht sich keiner von den Mitfavoriten zu verstecken, denn der Weg ist lang, und viele Faktoren sind entscheidend für eine erfolgreiche, oder nicht so erfolgreiche Saison.

Mit unserem NFL Shop Gutschein könnt ihr euch alle Fan Artikel für die beste NFL Saison 2020/21 zu günstigen Preisen sichern.

Die andere Frage, die sich mir stellt, ist, gibt es überhaupt einen Kontrahenten, der es mit dieser Offensivpower aufnehmen kann? Ich denke, ja! Die Dominanz der Patriots ist zu Ende, und seit dem Weggang von Tom Brady erst recht. Mit einem Cam Newton in Topform ist sicher viel für die New England Patriots drinnen, dennoch werden sie dieses Jahr nicht um die Vince Lombardi Trophy mitspielen. Wie sieht es den mit den Seattle Seahawks, Baltimore Ravens, New Orleans Saints oder den Los Angeles Rams aus? Alle vier Teams sind für mich die stärksten und momentanen Verfolger von den Kansas City Chiefs. Dennoch hat auch jedes Team hier seine Schwächen.

beste NFL Saison 2020/21 | rabattcoupon | NFL Shop Gutschein

Endlich heißt es wieder: Jeden Sonntag Football!
Bildquelle: unsplash.com

Seattle Seahawks – Ein brillanter Auftakt

Die beste NFL Saison startete mit einem beeindruckendem Auftakt. Die Seahwaks zerlegten die Atlanta Falcons in ihre Einzelteile, dennoch drücke ich hier die Euphoriebremse. Vergleicht man die letzte Saison mit dem ersten Spiel in dieser Saison, muss man sagen, es steckt viel Potenzial im Team. Trotzdem muss ich als Fan der Seahawks ganz klar anerkennen, dass sie von den vier oben genannten Teams das Team mit den geringsten Chancen auf einen möglichen Gewinn des Superbowls ist. Meine Begründung hierfür ist ganz einfach! Als Fan der Seahawks würde ich es mir sehr wünschen, dass der große Wurf gelingt! Die beste NFL Saison hängt von ihrem Top 3 Quarterback, Russell Wilson, und der damit verbunden Tagesform ab.

Man kann nur als Team die beste NFL Saison gewinnen, und als solches verliert man eben auch. Die O-Line zeigt sich verbessert gegenüber der letzten Saison, dennoch wird sich erst im Laufe der Saison herausstellen, wie gut sie wirklich sind. Denn die Falcons sind jetzt nicht der Maßstab! Des Weiteren wird viel von der Defensive, und der hoffentlich bald zweiten Legion of Boom abhängig sein, und wie gut unnötige Strafen vermieden werden! Die teilweise sinnlosen Strafen nahmen in der letzten Saison sehr überhand. Sollten alle Faktoren, und auch die Verletzungssorgen, nicht allzu groß werden, traue ich ihnen ohne Weiteres den großen Coup zu. Dennoch sehe ich, wie bereits oben erwähnt, andere Teams vorne.

Superbowl: 70% Prozent 

Ihr seit auf der Suche nach den stärksten Fan-Artikel für die beste NFL Saison seit Jahren? Dann schaut bei uns nach Gutscheinen und Aktionen und spart beim Einkauf.

Los Angeles Rams – Ein exzellenter Auftakt mit viel Luft nach oben

Für die Los Angeles Rams wäre alles Andere als ein Sieg gegen die Dallas Cowboys nicht akzeptabel gewesen! Hierbei gilt zu erwähnen: Es war ein Sieg, aber eben nur ein Arbeitssieg. In der Mannschaft steckt so viel Potenzial, trotzdem ist hier sehr viel Luft nach oben. Auf die letzten Jahre sind die Rams immer ein Top Favorit auf den Gewinn des Superbowls. Die Schwäche hier liegt klar bei der Form. Zum Ende der Saison brechen sie immer wieder ein, oder können in den wichtigen Spielen ihr Niveau nicht abrufen. Sollte dieses Jahr bei den Rams und ihrem Star-Quaterback Jared Goff alles zusammen passen, sind sie ein klarer Favorit, was den Gewinn der Vince Lombardi Trophy betrifft.

Superbowl: 80% Prozent

Beste NFL Saison | rabattcoupon | NFL Shop Gutschein

Meinem Liebingsteam, den Seattle Seahawks, traue ich dieses Jahr sehr viel zu!
BIldquelle: unsplash.com

Baltimore Ravens vs. New Orleans Saints – beste NFL Saison Spiel

Beide Teams starteten mit einem Sieg in die neue beste NFL Saison 2020/21. Die Ravens um ihren Star-Quaterback Lamar Jackson fegten buchstäblich wie ein Hurricane über die Cleveland Browns hinweg. Eine Macht-Demonstration der Stärke und Selbstsicherheit, die sie letztes Jahr schon hatten! Meiner Meinung nach hätte dieses Spiel ab 18 Jahren gezeigt werden müssen! Das war eine sportliche Hinrichtung vom feinsten! Sollten die Ravens sich nicht wieder selbst im Wege stehen, so wie letztes Jahr, dann sind sie für mich Top-Favorit Nummer 1 hinter den Chiefs!

Die New Orleans Saints, die mit ihrem Quarterback Oldie Drew Brees zum wiederholten Male in die neue Saison gehen und ihr Auftaktmatch klar für sich gewinnen konnten, sind für mich Favorit Nummer 2 hinter den Ravens! Wobei hier das Gleiche gilt, wie bei den Ravens. Letztes Jahr fuhren sie einen Sieg nach dem anderen ein, und standen sich dann gegen die Vikings selbst im Wege. Wobei hier zusagen gilt: Es war ein irres Match und an Spannung nicht mehr zu überbieten. Sollte Drew Brees in den wichtigen Spielen abliefern, dann ist die beste NFL Saison gerettet.

Baltimore Ravens – Superbowl: 100% Prozent

New Orleans Saints – Superbowl: 90% Prozent

Die beste NFL Saison 2020/21 wird keine wie jede andere sein!

In erster Linie hoffe ich, dass der Artikel euch gefallen hat. Die beste NFL Saison 2020/21 ist nicht in Stein gemeißelt, und die Einschätzungen sind natürlich meine persönliche Meinung. Trotz allem wünsche ich jedem Fan, egal welches Team ihr unterstützt, eine faire und verletzungsfreie NFL Saison 2020/21. In diesem Sinne: Fair Play und eine schöne Zeit!

Harte Kerle, lustige Werbespots & Chicken Wings – Der Super Bowl LIV

Es ist wieder soweit: Das Endspiel des American Football – der Super Bowl – steht wieder an. Und mit ihm gipfelt die 100. Saison der National Football League oder kurz NFL. Und was für eine Saison es doch war: Rekorde wurden gebrochen, neue Stars wurden geboren und ja, auch einige Verletzungen gab es. Was die 54. Auflage des Super Bowl besonders macht und alle damit verbunden Storylines, die uns auf dem Weg zum diesem spektakulären Sportereignissen begleiteten, haben wir für euch in unserem Super-Bowl-Preview aufbereitet. Viel Spaß beim Lesen!

100 Jahre NFL – wir blicken zurück

Bereits im vergangenen Jahr war klar, die kommende Saison wird eine ganz besondere. Denn pünktlich zum Super Bowl gab die NFL, in Form eines klassischen Super-Bowl-Werbespots bekannt, dass sie in der kommenden Saison 100-jähriges Jubiläum feiern. In der sogenannten Offseason wurde dann reichlich die Werbetrommel gerührt und am 05. September war es dann schließlich soweit: Die 100. Football-Saison der NFL war da.

Miami | NFL Shop Gutschein

Das Hard Rock Stadium in Miami wurde zur Austragungsstätte des 54. Super Bowls erkoren 
Bildquelle: unsplash.com

17 Wochen lang gab es American Football vom feinsten: Harte Hits, spektakuläre Pässe, Underdogs die zu Playoff-Teams wurden und Favoriten die den Einzug in die K-O-Phase verpassten. Und nun sind wir wieder hier, einen Tag entfernt vom rasantesten Sportereignis des Jahres. Für zwei Teams hat sich die monatelange harte Arbeit ausgezahlt, die anderen 30 Teams müssen Platz auf der Couch nehmen.

Duell der Giganten – Kansas City Chiefs vs. San Francisco 49ers

Das Kräfteverhältnis der beiden Teams des Super Bowl war vielleicht lang nicht mehr so ausgeglichen. Während der Saison gab es kaum Teams die eine ähnliche Dominanz ausstrahlten wie die Teams aus San Francisco und Kansas City. Die 49ers marschierten scheinbar ohne größere Probleme durch die reguläre Saison und beendeten diese mit einer Bilanz von 13 Siegen zu nur 3 Niederlagen. Bei den Kansas City war der einzige in die Playoffs, trotz Erfolg im Vorjahr, nicht selbstverständlich. In Woche 7 nämlich, verletzte sich Star-Quarterback Patrick Mahomes und musste in der Folge zwei Spiele aussetzten.

Nach einigen eher untypischen Performances von Patrick Mahomes, kam dieser aber in die Playoffs wieder zurück – und wie. Mit fünf Touchdowns und über 300 Yards durch die Luft brachte er seine Chiefs von einem 24:0 Defizit gegen die Houston Texans zurück und gewann das Spiel letztendlich souverän 51-31. Auch die Tennessee Titans mussten sich mit einem Endstand von 35:24 gegen die Chiefs geschlagen geben. Die 49ers auf der anderen Seite dominierten ihr Playoff-Rivalen und gewannen die Spiele gegen die Minnesota Vikings und Greenbay Packers.

Stadion | DAZN Gutschein

American Football – Patriotismus wie er im Buche steht 
Bildquelle: unsplash.com

Nun treffen sie also aufeinander: Die explosive Offensive der Chiefs, mit Akteuren wie Patrick Mahomes, Tyreek Hill & Travis Kelce, und die erstickende Defensive der 49ers um Richard Sherman, Solomon Thomas und dem Rookie Nick Bosa. Besser – geht nicht. Auch NFL-Fans hierzulande dürfen sich freuen: Mit Mark Nzeocha ist auch ein deutscher Landsmann im größten Ausscheidungsspiel des amerikanischen Sports zu finden!

Ihr wollt nichts von der Action verpassen? Dann schaut doch bei unserem DAZN Gutschein vorbei und schließt jetzt noch schnell euer Monats- oder Jahresabo ab. Ihr könnt das ganze 30 Tage lang kostenlos testen & auch der Super Bowl ist inklusive.

J.Lo und Shakira – Starpower in der Super Bowl Halftime Show

Nach einer im vergangenen Jahr – nun ja – eher kontroversen Halftime Show, soll genau diese, in diesem Jahr wieder zu altem Glanz finden. Dafür wurden die Pop-Superstars Jennifer Lopez („Jenny from the Block“, „Ain't your Mama“) und Shakira („Hips don't lie“) an Bord geholt. Geplant ist eine unterhaltsame Show, die alle zusammenbringt. Beide Sängerinnen haben lateinamerikanische Wurzeln und wollen diese, zu Ehren der Latino-Community in den Staaten, mit Stolz erfüllen. Auch an die Basketball-Legende Kobe Bryant soll erinnert werden. Er war am vergangenen Sonntag tragisch bei einem Helikopter-Unfall verstorben.

Am 16. Januar 2020 gab es dann eine weitere Überraschung: Demi Lovato („Sorry Not Sorry“, „Camp Rock“) wird die Ehre zu Teil, die Nationalhymne der Vereinigten Staaten von Amerika zu singen. Für die Sängerin erfüllt sich hier ein Traum. Lovato tweetete nämlich bereits 2010 „One day, I'm gonna sing the national anthem at a super bowl. Onnnee dayyy….“ – „Eines Tages werde ich die Nationalhymne im Super Bowl singen. Eines Tages…“. Wir können der 27-jährigen nur alles Beste wünschen, bei einer Tradition, die besonders den US-Amerikanern am Herzen liegt.

Werbepause – ACHTUNG keinesfalls die Plätze verlassen

Eine weitere alljährliche Tradition am Super Bowl, sind die Super Bowl Commercials. Diese Werbespots sind besonders witzig und typischerweise gespickt mit bekannten Schauspieler, Musiker und vielen anderen Stars. Unter den bekannten Gesichtern befinden sich in diesem Jahr unter anderem Chris Evans, Lil Nas X, John Cena und auch MC Hammer. Für alle genervten Frauen und uninteressierten Kinder stellen die Werbepause das Highlight des Abends!

Football Mascot | NFL Shop Gutschein

Die Show gehört beim Super Bowl genauso dazu wie das Football-Spiel 
Bildquelle: unsplash.com

Mit NFL Gutscheinen von Rabatt-Coupon Farbe bekennen

Euch hat das Football-Fieber ganz fest im Griff? Mit unserem NFL Shop Gutschein könnt ihr beim Kauf von Merchandise ordentlich sparen! Hier sind alle 32 NFL-Teams vertreten und bietet eine große Bandbreite an Jerseys, Shirts, Mützen, Socken & vielem mehr. Auch wenn der Super Bowl immer auch das Ende der Footballzeit einleutet, vergesst nie: Nach der Saison, ist vor der Saison! Weiterhin ein schönes Wochenende und einen erfolgreichen Football-Abend, wünscht euch eure Rabatt-Coupon Redaktion!

John Madden – Eine Legende des American Football

Wer American-Football-Fan ist und den Wettbewerb eines guten Videospiels schätzt, der hat seinen Namen bestimmt schon gehört: John Madden! Die Persönlichkeit, Stimme und der Namensgeber der beliebten Football-Spielserie „Madden“ hat so ziemlich alles erreicht, was man im American Football erreichen kann. Da Madden vor wenigen Tagen, und zwar am 10. April, seinen 83. Geburtstag feierte, haben wir von Rabatt-Coupon uns etwas genauer mit der lebenden Legende beschäftigt. Viel Spaß beim Lesen!

Rabattcoupons

Die Philadelphia Eagles: Maddens erste Station auf einer lange Reise!
Bildquelle: pixabay.com | KeithJJ

Karriere als Spieler

Angefangen hat Maddens Karriere auf der Jefferson High School in Daly City (CA), wo er es damals bereits schaffte, sich von der grauen Masse abzusetzen. Seine erste Saison auf dem College spielte er auf dem College von San Mateo. Nach dieser Saison bekam er ein Angebot für ein Football-Stipendium von der University of Oregon. Nach einer von Verletzungen geplagten Karriere auf dem College wählten in die Philadelphia Eagles im NFL Draft an 244. Stelle. Jedoch hatte Madden auch bei den Profis mit Verletzungen zu kämpfen. Daher nahm seine Karriere als professioneller Football-Spieler ein Ende, bevor sie überhaupt ins Rollen kam.

Karriere als Coach

Nach dem abrupten Ende seiner aktiven Spieler-Karriere, beschäftigte sich John Madden mit Videomaterial von vergangenen Spielen. Rückblickend sagte John Madden:

I got hurt in my rookie year with the Philadelphia Eagles – a knee injury – and I couldn't play. While I was rehabbing, Norm Van Brocklin would be watching films and would explain what was happening. I ended up with a degree in teaching, and my love for football meshed with teaching.

Ich habe mich in meinem Rookie-Jahr bei den Philadelphia Eagles am Knie verletzt und konnte nicht mehr spielen. Während meiner Reha hat sich Norm Van Brocklin immer Videomaterial vergangener Spiele angesehen und erklärte mir, was passierte. Meine Liebe für Football und mein Abschluss in Erziehung trafen so aufeinander.

Rabatte Coupons

Die Oakland Raiders – Champion des Super Bowl XI
Bildquelle: pixabay.com | Super Bowl

Nach einigen durchaus erfolgreichen Jahren auf dem Allan Hancock College und der San Diego State holte ihn Al Davis zu den Profis. Al Davis war damals der General Manager der Oakland Raiders und belohnte John Madden für seine Leistungen auf dem College mit der Stelle des Linebackers-Coachs. Als im Jahre 1968 die Stelle des Cheftrainers frei geworden war, beförderte man Madden. Somit war Madden, im zarten Alter von nur 32 Jahren, der jüngste Cheftrainer im professionellen Football.

Nach fünf verlorenen AFC-Championship-Spielen innerhalb von sieben Jahren hatten die Raiders den Ruf eines Teams, dem es nicht möglich sei, die großen Spiele zu gewinnen. Docha m 9. Januar 1977 schafften es die Oakland Raiders und gewannen den Super Bowl XI mit 32-14 gegen die Minnesota Vikings! Mit einer Bilanz von 112 Siegen, 39 Niederlagen und 7 Unentschieden gilt John Madden bis heute noch als erfolgreichster Head Coach der Raiders Geschichte!

Karriere als Kommentator

Anschließend, und zwar von 1979 bis 2008, verdingte sich Madden als Sport-Analyst und Kommentator für NFL-Spiele bei diversen Netzwerken. Er und sein Kollege Pat Summerall bildeten mehr als 20 Jahre lang DAS Kommentatoren-Duo schlechthin. Das letzte Spiel, das beide zusammen kommentierten, war der Super Bowl XXXVI. Im April 2009 hing John Madden seine Kommentatorenschuhe an den Nagel. Kurz darauf ehrte ihn die Pro Football Hall of Fame mit dem Pete-Rozelle-Radio-Television-Award für seine Bemühungen als Kommentator.

Rabatte Coupons

Als Kommentator erfreute sich Madden großer Beliebtheit bei den Zuschauern
Bildquelle: unsplash.com | Feo con Ganas

Beteiligung an der Madden-Serie von Electronic Arts

Sein vermeintlich größter Coup war aber nicht der Sieg des Super Bowls oder eine erfolgreiche Karriere als Kommentator, sondern seine Beteiligung an der Football-Computerspiel-Serie „Madden NFL“! Denn über Jahre hinweg war er Kopf und Stimme hinter diesem Franchise. Auch nach seinem Rücktritt aus der Kommentatorenkabine blieb John Madden fester Bestandteil des Teams und agierte als Berater bei kreativen Fragen.

Rabattcoupons

Am Erfolg der Marke „Oakland Raiders“ hat John Madden großen Anteil!
Bildquelle: unsplash.com | K Ch

Wir alle haben im Leben immer wieder Rückschläge zu verkraften. Aber wie der Fall John Madden beweist, zeigt die Art und Weise, wie wir reagieren, aus welchem Holz man geschnitzt ist. Nach einer gescheiterten Karriere als Spieler erschuf John Earl Madden ein Vermächtnis, das größer als das vieler anderer Spieler-Legenden ist. Seid ihr auch Fan der Oakland Raiders und habt vielleicht sogar John Maddens Erfolge live mitverfolgt? Oder seid ihr einfach nur Fan des Sports? Dann haben wir hier einige Gutscheine, Sales & Aktionen, die euch interessieren könnten.

Wir von Rabatt-Coupon wünschen einen sportlichen Start in den Samstag! Und nicht vergessen: Nur noch knapp fünf Monate und die neue NFL-Saison beginnt. ;-)

Konsolenkost Aktion – bis zu 80% auf ausgewählte TOP-Spiele

Sichert euch jetzt bei Konsolenkost bis zu 80% Rabatt auf ausgewählte Artikel im Sale ohne Mindestbestellwert! Im Konsolenkost Onlineshop findet ihr eine riesige Auswahl an (Retro) Konsolen und die dazu passenden Spiele und Zubehör für über vierzig Systeme und im Sale findet ihr die Artikel teilweise mit einem Rabatt von bis zu 80%. Holt euch […]

More...

Konsolenkost Rabattcoupon – sichert euch kostenlosen Versand

Sichert euch jetzt bei Konsolenkost euren GRATIS Versand im Wert von 3,99€ ab einem Mindestbestellwert von 30€! Egal ob Games, Zubehör, neue Konsolen oder vieles mehr, hier werden alle Game Liebhaber fündig. Wählt aus einem riesigen Sortiment euren Favoriten-Artikel aus und erhaltet von Konsolenkost die Versandkosten geschenkt. gültig für den Versand innerhalb Deutschlands, ausgenommen sind […]

More...

Die American Football Saison hat wieder begonnen!

Wenn es langsam wieder kälter wird und sich die Blätter bunt färben dann heißt es wieder: Football is back!

Am frühen Freitagmorgen startete die NFL-Saison mit dem jährlichen Season-Opener und wir von Rabatt-Coupon haben alle Infos dazu.

 

nfl 3644686 960 720

Quelle: www.pixabay.com

Star-Quarterback nach wie vor verletzt

Der Titelverteidiger, die Philadelphia Eagles trafen auf die Atlanta Falcons! Nach einem Überraschungssieg des Teams rund um Ersatzquarterback Nick Foles im SuperBowl 52 gegen die New England Patriots ist der Druck zu liefern bei den Eagles größer denn je! Die Fans in Philadelphia haben Blut geleckt nach dem ersten Championchip-Sieg der Vereinsgeschichte.

Mit Carson Wentz fehlt den Eagles nach wie vor ihre Nummer 1 auf der Quarterback Position! Nach einem Kreuzbandriss in Woche 14 der vergangenen Spielzeit arbeitet dieser immer noch an seinem Comeback.

Auf der anderen Seite hatten die Atlanta Falcons auch einen Grund motiviert zu sein: Rache! Die Falcons verloren nämlich im Januar genau gegen besagte Philadelphia Eagles in den Playoffs und zerstörten somit deren Träume vom großen Spiel.

 

Unwetter verzögert Spielstart

american 3561339 960 720

Quelle: www.pixabay.com

Um 03:05 deutscher Ortszeit, nach einer 45 minütigen Verspätung aufgrund eines Unwetters, eröffneten die Eagles das Spiel im heimischen Stadion mit dem sogenannten Kickoff.

Im direkten Vergleich zum letztjährigen Opener, in welchem die Kansas City Chiefs den amtierenden SuperBowl Champion New England Patriots besiegten, war dieses Spiel fast schon langweilig. Kritische Stimmen sprechen sogar über eine Atmosphäre wie bei einem Vorbereitungsspiel!

Geprägt war das Spiel von vielen Fouls & Unterbrechungen, was auf die Stimmung der Zuschauer drückte. Die gute Defensivarbeit der beiden Mannschaften dominierte große Teile des Spiels und verhinderte spektakuläre Plays. Einen Wachmacher für die Fans im Stadion gab es in mitten des 3. Viertels als die Eagles einen Trickspielzug ausführten der einige sehr stark an den sogenannten „Philly Special“ aus dem SuperBowl erinnerte.

Fazit: Viel Luft nach oben bei beiden Teams

Bis auf eine Folge von Plays kurz vor Schluss, bei denen es dem Gast aus Atlanta, nicht gelang das Ei in die Endzone zu befördern, verlief der Rest des Spiels ohne große Highlights. Die Quarterbacks beider Teams beendeten das Spiel mit schlechten Zahlen. Einzig der Receiver Julio Jones der mit 10 gefangenen Bällen & 169 Yards Raumgewinn sticht mit seinen Statistiken aus der Menge.

Das Spiel endete mit einem Ergebnis von 12:18 für die Philadelphia Eagles die, trotz Problemen in der Offensive, den ersten Sieg verbuchen dürfen. Die Atlanta Falcons stehen allerdings nach einem steinigen Start vor einer Menge an Fragen, besonders was die Effizienz von Quarterback Matt Ryan & Co. in der Redzone angeht!

Die restlichen Spiele des 1. Spieltags in der NFL finden am Sonntag & Montag statt! Also deckt euch noch schnell, mit Hilfe unserer Sales, Aktion & Rabattcoupons, mit Fan-Artikeln für die kommende Spielzeit ein!