Artikel mit Schlagwörtern “Parfümerie Pieper Gutschein”

Herzhaft & rustikal – Parfüm-Highlights für Winter und Frühling

Aktuell zeigt sich der Januar zwar noch in guter Verfassung, aber uns könnten wieder die kalten und trüben Tage des Winters bevorstehen. Mit dem Wechsel in die dunklen Jahreszeiten, steht auch immer ein Umschwung in Sachen Mode, Einrichtung und ja, auch im Bereich der Parfüms bevor. Ein guter Duft ist nämlich mehr als nur ein angenehmer Geruch in der Nase, er kann die Persönlichkeit eines Menschen unterstreichen. Dies ist für uns, von Rabatt-Coupon, Anlass genug, um die Duft-Highlights der aktuellen Saison mal etwas genauer zu beleuchten.

Parfüms können schnell sehr teuer werden. Mit unseren Parfumdreams Gutscheinen könnt ihr kräftig sparen.

Parfüms | Parfumdreams Gutschein | www.rabatt-coupon.com

Die Düfte der kalten Monate sind so vielfältig wie die Jahreszeiten selbst. Bildquelle: unsplash.com

Ein Duft mit bleibendem Eindruck

Wer kennt es nicht, man läuft gemütlich durch die Stadt und plötzlich nimmt man einen bekannten Geruch wahr. Nicht selten kommen mit dieser Erkenntnis auch einige Erinnerungen hochgeschossen. Aus rein wirtschaftlicher Sicht, gibt es keine einheitlichen Nachweis, für dieses Phänomen. Es wird aber angenommen, dass der Geruchssinn der einzige unserer Sinne ist, der einen direkten Zugang zur Gedächtniszentrale unseres Gehirns hat. Die Evolution bestätigt diese Annahme: Der Geruchssinn wird nämlich als ältester unserer sechs Sinne gehandelt.

Beim Geruch von Zimt denken wir an die Weihnachtszeit, der Geruch von Sonnencreme lässt uns in Erinnerungen an den letzten Strandurlaub schwelgen und nehmen wir ein uns bekanntes Parfüm wahr, verbinden wir dies unmittelbar mit einer Person. In dieser Hinsicht ist unser Geruchssinn beides, Fluch und Segen zu gleich.

Parfumsclub ist eure Anlaufstelle für tolle Frühlingsparfüms. Guckt unbedingt vorbei!

Parfumsclub Gutschein | parfüms | www.rabatt-coupon.com

Chanel Nummer 5 ist eines der bekanntesten Parfüms überhaupt. Bildquelle: unsplash.com

Der Duftverlauf des Parfüms

Nach dem Auftragen des Duftes durchläuft der Geruch eines Parfüms einige Phasen. Diese Phasen werden auch „Verlauf“ genannt und besagen, an welchen Zeitpunkt wir, welche Duftnoten wahrnehmen. Im Allgemeinen unterscheiden wir drei Duftnoten: die Kopfnote, die Herznote und die Basisnote. Diese Phasen sind aber keineswegs klar voneinander getrennt, sondern verlaufen vielmehr ineinander über.

Die Kopfnote, auch Topnote genannt, nehmen wir in den ersten Minuten nach dem Auftragen war. Sie gilt als ersten Eindruck unter den Duftnoten und wird durch frische Gerüche wie Citrus oder Minze geprägt.

Die Herznote, auch Mittelnote genannt, tritt dann zum Vorschein, wenn sich die Kopfnote allmählich verflüchtigt. Wie der Name vielleicht vermuten lässt, ist sie das Herz eines Parfüms und bestimmt dessen Charakter. Hier treten besonders florale Nuancen zum Vorschein.

Habt ihr schon einmal ein Parfüm auf ein Kleidungsstück, beispielsweise einer Jacke, aufgetragen und der Duft war auch beim nächsten Mal tragen noch wahrzunehmen? Dann hat es sich um die Basisnote des Parfüms gehandelt. Diese bildet das Fundament und ist besonders lange wahrnehmbar.

Allgemein solltet ihr aber darauf achten, dass der Duft eines Parfums 12 – 36 Monate nach der Anschaffung zum größten Teil verflogen ist. Solltet ihr also im Besitz an breiten Auswahl an Parfums sein, ist es ratsam kleinere Flacons zu kaufen.

Vanille, Karamell und Leder – die Duft-Highlights für den Herbst

Wenn die Blätter sich bunt färben und die Tage wieder kürzer werden, dann heißt es wieder Abschied nehmen. In unserem Fall, heißt es „Ade, fruchtig-frische Düfte des Sommers“ und „Hallo, ihr würzigen und warmen Gerüche des Herbstes“.

Auch bei parfumgroup bekommt ihr unglaubliche Düfte für einen sehr guten Preis.

Parfüms | Parfumgroup Gutschein | www.rabatt-coupon.com

Auch Dolce & Gabbana hat tolle Düfte für den Winter und Frühling 2022. Bildquelle: unsplash.com

Alle Merkmale, die den Herbst für viele Menschen zu so einer schönen Jahreszeit machen, spiegeln sich auch in der Welt der Düfte wider. Das Augenmerk liegt hier auf rustikalen und orientalischen Herznoten. Während wir den Männer zu erdigen und holzigen Duftnoten wie Zedernholz raten, empfehlen wir Frauen den Griff zu Parfüms mit einer zarten Vanille- oder Karamellnote.

Warm & würzig durch den Winter

Um so tiefer wir uns Richtung Winter bewegen, desto größer wird das Verlangen nach warmen und würzigen Düften. Hier könnt ihr guten Gewissens mit allen Gerüchen rund um das Thema Weihnachten experimentieren. Zimt, Ingwer oder auch Kardamom stechen hier besonders hervor. Des Weiteren können wir euch auch die sogenannten Gourmand-Düfte ans Herz legen.

Zu den Gourmand-Duftnoten zählen alle Gerüche, die unseren Geschmackssinn mit dem des Geruchssinn vereinigen. Oder einfach ausgedrückt, Gerüche die wir als besonders „lecker“ empfinden. Ein Paradebeispiel dieser Geruchsfamilie, stell der betörende Geruch von Schokolade dar. Ein Geruch so intensiv, dass man ihn schon fast schmecken kann. Aber auch der Geruch von Kaffee oder einer fruchtigen Mandarine kann einen ähnlichen Effekt haben.

Parfümerie Pieper im Sale – bis zu 60% Rabatt auf Pflege & MakeUp

Sichert euch jetzt bis zu 60% Rabatt im Sale auf Düfte, Pflege und Makeup. Gültig für Neu- und Bestandskunden. Einfach dem Link folgen und sparen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern.

More...

Parfümerie Pieper Sale – bis zu 30% Rabatt auf wöchentliche Angebote

Sichert euch jetzt 30% Rabatt auf wöchentlich wechselnde Angebote  Gültig bis auf weiteres Gültig für Neu- und Bestandskunden. Einfach dem Link folgen und sparen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern.

More...

Parfümerie Pieper im Sale – 2 Gratisproben bei jeder Bestellung

Sichert euch jetzt 2 Gratisproben nach Wahl bei jeder Bestellung! Gültig für Neu- und Bestandskunden. Einfach dem Link folgen und sparen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern.  

More...

Parfum – ein beliebtes unsichtbares Accessoire für Mann und Frau

Jetzt so kurz vor Weihnachten stehen Parfum, Beauty-Produkte und Co. ganz weit vorne auf der Einkaufsliste. Ob als Geschenk für die Liebsten oder für sich selbst. Ein leichtes Duftwasser ist aus keinem Badezimmerregal mehr wegzudenken. Aber nicht nur vor der Weihnachtszeit boomt das Geschäft der Parfum-Branche. Schon die Ägypter verwendeten in der alten Hochkultur flüssiges Alkohol gemischt mit ätherischen Ölen und Duftstoffen. Da die Hygiene damals nicht so hoch geschrieben wurde, hat man verschiedene Düfte verwendet, um von dem Gestank abzulenken. Auch das Liebesleben sollte mit anziehenden Duftstoffen angeregt werden. Und auch heute sind die Beweggründe für das Auftragen eines Parfums ähnlich. Doch wie lange ist eigentlich ein Parfum haltbar? Und wo trägt man es am besten auf? Wir sind für euch den wichtigsten Fragen auf den Grund gegangen.

Eine Parfumflasche, eine Decke, eine Brille | rabatte coupons

Ein Parfum ist das ein beliebtes unsichtbares Accessoire
Bildquelle: unsplash.com

Parfum ist nicht gleich Parfum

In der Alltagssprache ist jeder Duft gleich ein Parfum. Doch in der Branche wird ein „Parfum“ in fünf verschiedene Kategorien unterteilt. Diese richten sich meist nach dem prozentualem Gehalt an aromatischen Ölen. Hier eine kleine Übersicht über die Unterteilung:

Eau de Solide: 1-3% aromatische Öle – Der Duft verfliegt sehr schnell, was von wenig hoher Qualität zeigt. Der Einsatzort ist beliebt in Duschgels oder Bodylotions.

Eau de Cologne: 3-5% aromatische Öle – Auch hier ist der Duft nicht langlebig und wird häufig für unterschiedliche Herren-Pflegeserien verwendet.

Eau de Toilette: 6-8% aromatische Öle – Ein beliebter Ersatz für ein Parfum. Es ist deutlich preisgünstiger und der Duft ist intensiv genug für die tägliche Anwendung.

Eau de Parfum: 10-14% aromatische Öle – Das ist die zweitbeste Form des Parfums. Sie ist auch eine der teuersten, da der Duft sehr intensiv ist und man sehr sparsam damit umgehen sollte

Parfum: 15-30% aromatische Öle – Das ist die hochwertigste Form des Parfums. Durch den hohen Anteil an Duftstoffen ist die Intensität des Duftes sehr hoch und das spiegelt sich natürlich auch im Preis wieder.

Eine Parfummarke mit einer Blume | rabatte coupons

Es gibt verschiedene Arten von Parfums, die sich in der Qualität unterscheiden
Bildquelle: unsplash.com

Wie lange ist ein Parfum haltbar?

Offiziell hat ein Parfum kein Verfallsdatum. Trotzdem ist es nicht ewig frisch und verdirbt im Sinne von, dass es alt oder ranzig riecht. Auch sichtbare Rückstände im Flakon können auf den Verderb eines Parfums hindeuten. Die Parfum-Hersteller gehen von einer Lebensdauer von ca. 5 Jahren aus. In diesem Zeitraum sollte ein gutes Parfum seinen Duft nicht verändern. Dennoch kann diese Zeitspanne durch mehrere Faktoren positiv aber auch negativ beeinflusst werden.

Bei der Lagerung sollte man einen lichtgeschützten und trockenen Ort wählen. Das Sonnenlicht kann zu viel Wärme erzeugen, die den Alkohol verdampfen lässt. Auch im Badezimmer ist es oft zu warm. Wählt lieber einen kühleren Ort, wie beispielsweise das Schlafzimmer. Auch ein hoher Alkoholgehalt von Parfums beeinflusst die Haltbarkeit positiv. Ein Eau de Toilette ist hierfür die bessere Wahl.

Eine Frau sprüht sich mit einem Parfum an | rabatte coupons

Ein Parfum hat kein Verfallsdatum, kann aber nach ca. 5 Jahren seinen Duft verändern
Bildquelle: unsplash.com

Wo kann sich der Duft am besten entfalten?

Es gibt gewisse Stellen, an denen ein Parfum seine Duftnote am besten entfalten kann. Viele machen den Fehler, sich von Kopf bis Fuß mit ihrem Lieblingsduft einzureiben. Die Intensität ist oft viel zu stark und verfliegt nach kurzer Zeit. Um euch möglichst den ganzen Tag an eurem Lieblingsduft zu erfreuen, könnt ihr ganz einfache Tricks anwenden. Einen Spritzer Parfums könnt ihr euch ins Haar sprühen. Denn die Haare nehmen den Duft sehr schnell auf und geben ihn aber nicht ab. Falls euer Haar aber empfindlich reagiert und schnell austrocknet, empfiehlt sich hier ein Spritzer auf die Bürste, mit der ihr euch die Haare kämmt. Das selbe Prinzip findet sich natürlich auch in der Kleidung. Auch hinter den Ohren, an den Handgelenken und in den Kniekehlen ist ein guter Platz für einen Spritzer Duftwasser. Durch die Wärme und die eher fettigere Haut kann sich euer Lieblingsduft entfalten.

Ein Parfum wird am Handgelenk aufgetragen | rabatte coupons

Ein Parfum entwickelt seinen Duft am besten an warmen, fettigen Körperstellen wie hinter dem Ohr, an den Handgelenken oder in den Kniekehlen
Bildquelle: unsplash.com

Wenn ihr auf der Suche seid nach neuen Lieblingsdüften dann könnt ihr mit unserem parfumdreams Gutschein und Parfümerie Pieper Gutschein auch noch richtig sparen.

Parfümerie Pieper im Sale – 2 Gratisproben bei jeder Bestellung

Sichert euch jetzt 2 Gratisproben nach Wahl bei jeder Bestellung! Gültig für Neu- und Bestandskunden. Einfach dem Link folgen und sparen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern.  

More...