Artikel mit Schlagwörtern “Winterschuhe”

Die Schuhtrends für den Winter 2019/2020

Es ist wieder soweit. Wir sind mitten im Herbst angelangt, die Tage werden kürzer und kühler, die Bäume verlieren ihre Blätter und der Winter steht vor der Türe. Was heißt das für uns? Es ist endlich wieder an der Zeit die Sommerschuhe wegzuräumen, um im Schuhschrank neuen Platz zu schaffen. Denn die Schuhtrends für den Herbst und Winter 2019/2020 sind da und bieten euch so einiges an.

Manche Trends werden abgelöst und müssen gehen – manche Trends bleiben. Was diese Trends euch zu bieten haben und wo ihr sie shoppen könnt, erfahrt ihr im Folgenden.

Zwei Personen stehen voreinander im Schnee und haben Stiefel an | rabatte coupons

Die Schuhtrends für den Herbst und Winter. Bildquelle: unsplash.com

 

1. Schuh-Farbe: Rot, Braun, Senfgelb

Die Signalfarbe No. 1 Rot betont diesen Herbst/Winter die angesagtesten Schuhmodelle. Durch diese Farbe werden kräftige Akzente gesetzt, die dem ganzen Outfit einen ordentlichen Farbkick verpassen. Ihr könnt die roten Schuhen zu blauen (Jeans-)Hosen tragen, was den Schuhen eine besondere Wirkung verleiht. Oder ihr kombiniert die roten Schuhe mit weißen Hosen, was frisch, jugendlich und modern wirken lässt.

Habt keine Angst davor für einen kompletten Look verschiedene Rottöne zu benutzen. Ihr könnt zum Beispiel Dunkel-, mit Tomaten- und Feuerrot mixen.

Unsere schwarzen Schuhe bekommen dieses Jahr einen würdigen Konkurrenten, nämlich braune Schuhe. Sie sehen umwerfend aus und können sehr vielseitig getragen werden. Mit wollweißem Strick zusammen wirkt das Gesamtpaket sehr edel und erwachsen. Verkürzte Jeans können mit Stiefelletten kombiniert werden und so auch bei sehr kalten Temperaturen getragen werden. Ebenso können alle warmen Naturtöne mit braun getragen werden.

Da wir im Herbst/Winter weniger Sonne abbekommen als im Sommer, holen wir unser Vitamin D eben über gelbe Stiefel, Sneaker oder Pumps. Die leuchtende Farbe macht uns glücklich in den dunklen Tagen. Diese Farbe versetzt jeden Look auf ein hohes Mode-Niveau. Ebenfalls wie bei der Signalfarbe Rot, verleiht Gelb auch zurückhaltenden Herbstlooks neue Lebensenergie.

Um den Wow-Schuhen ihre Ausstrahlung zu geben, kombiniert man sie am besten mit dezenten Tönen. Grau sieht zu Gelb harmonischer aus als Schwarz. Oder man mischt Gelb mit Indigoblau und Khaki-Grün.

Person trägt rote Stiefel und sitzt auf einem Gebäude | rabatte coupons

Signalfarbe Rot in den neuen Schuhtrends.
Bildquelle: unsplash.com

 

2. Biker & Cowboy-Boots

Warum sollte man heute noch viel Geld für eine Reise in den Wilden Westen auszugeben, wenn wir ihn diesen Winter zu uns holen können. Cowboy Boots sind wieder wie im letzten Jahr angesagt! Ob in Schwarz oder hellen Tönen, mit Schnallen oder Nieten, mit spitzer Zehenkappe und Kroko-Prägung – Cowboy Boots haben so einiges zu bieten. Bei diesen Schuhen könnt ihr sogar eure Print-Sommerkleider im Kleiderschrank lassen und diese mit Strumpfhosen, Woll-Cardigans aufpeppen. Oder ihr tragt sie einfach mit einer Jeans (auch Hose in den Schuh stecken). Dies Trendschuhe machen jeden Look aufregend und besonders!

Biker Boots dürfen natürlich auch nicht fehlen. Warum? Ganz einfach, den diese Schuhe verleihen dem Outfit eine lässige Note, sind sehr bequem und passen einfach zu den zur Zeit angesagten Stilbrüchen. Aufgrund der robusten Sohle sind sie perfekt für Regen- und Matschwetter und nicht aus den Schuhtrends wegzudenken.

3. Schuhe mit Animal-Print

Es wird wieder wild, denn er ist wieder da. Der Animal Print macht den Großstadtdschungel wieder unsicher! Wer den Trend letztes Jahr mitgemacht hat, sollte die animalischen Stiefel auf jeden fall wieder rausholen und tragen. Ob Leo Pumps oder Zebra Heels, mit diesen angesagten Schuhen habt ihr im Großstadtdschungel immer einen Eyecatcher mit dabei.

Stiefeletten mit Leo Muster können sehr vielseitig kombiniert werden. Ihr könnt sie zum Beispiel mit robusten Denims, romantischen Pintröcken oder auch mit eleganten Etuikleidern tragen.

Auch die Schlangen Prints fallen sehr ins Auge und werten jedes Outfit auf. Gerade bei zurückhaltenden, schlichten Looks stechen sie als Highlight heraus und werden viele bewundernde Blicke auf sich ziehen. Zudem zählen sie aber auch als Basics, welche sich immer neu zusammen stellen lassen. Snake Print Schuhe lassen einfach jedes Outfit besonders aussehen.

Frau steht elegant am Zaun und trägt Snake Print Schuhe | rabatte coupons

Mit dabei in den Schuhtrends: Animal Prints
Bildquelle: unsplash.com

4. Plateauschuhe

Auch im Winter könnt ihr eure heiß geliebten Sneaker tragen. Jedoch mit einer möglichst dicken Sohle, damit der Fuß trocken bleibt und nicht so schnell abkühlen kann.

Plateau Sneaker sind unsere warmen Begleiter für einen stilvollen Casual-Look. Ihr könnt sie mit einem romantischen Look kombinieren und diesen cooler wirken oder fetzige Looks softer erscheinen lassen.

Egal ob auf Feierlichkeiten oder unterwegs in der Stadt, diese Schuhe sind immer tragbar.

Ebenfalls liegen die Plateau Stiefeletten als Trendschuh vor. Die dicke Sohle macht einen größer, sowie geschützter für Nässe und hält zusätzlich den Fuß warm.

Die Schuhe gibt es in vielen verschiedenen Formaten mit, Animal-Prints, in Schwarz als Allrounder oder auffälliger mit Schmuckschließen.

Anziehen könnt ihr dazu romantische Kleider und Röcke für einen klassischen Stilbruch. Um ein stimmiges Gesamtbild zu erhalten braucht man bei Hartem auch immer etwas Zartes.

5. Overknee Stiefel

Schon vor einigen Jahren haben sich die Overknee Stiefel wieder in die Schuhschränke zurückgekämpft und sind trendiger als je zuvor. Die kniehohen Modelle sehen besonders cool im 60ies- und 70ies-Look mit breitem Blockabsatz und hellem Braun aus. Sie passen perfekt zu Midiröcken oder Kleidern und sind perfekt für die eisigen Monate.

6. Chunky Chelsea Boots

Wer kennt ihn nicht? Den allbekannten Chelsea Boot. Dieser bekommt ein kleines Upgrade und löst unsere Ugly-Sneakers für den Winter ab. Der in erster Linie sportlich-angehauchte Schuh zeichnet sich durch ein derbes Obermaterial aus, welches aus Lackleder besteht, aber auch mit Nieten, Stickereien oder ähnlichem besetzt sein darf. Das macht die sonst eher unauffälligen Schuhe zu einem echten Hingucker. Die tollen Boots könnt ihr zum femininen Kleid oder Rock, aber auch zu einer weit geschnittenen Stoffhose in Knöchellänge tragen.

7. Eckige Zehenkappen

Richtig gehört, unsere spitzen Schuhe bekommen Konkurrenz und das zurecht! Während spitze Zehenkappen den Fuß, aufgrund der optischen Längenverzerrung, oft unförmig wirken lassen, sind eckige Zehenkappen für jeden Fuß geeignet. Was Ralf Simons bereits 2018 auf den Markt brachte, wird jetzt von vielen anderen Labels nachgeholt und von vielen Modesternchen getragen.

Für einen lässig schicken Gesamtlook könnt ihr dazu zum Beispiel eng anliegende Jeans oder flared Jeans tragen.

 

Damit ihr perfekt für den Winter ausgerüstet seid, haben wir, von Rabattcoupon, für euch natürlich passende Angebote und Gutscheine im I'm walking Online Shop. Schaut vorbei und macht das ein oder andere Schnäppchen mit unseren Rabatt Coupons. Viel Spaß beim Shoppen!

I'm walking Rabattcoupon – 15% Rabatt + GRATIS Versand + weitere Vorteile sichern

Meldet euch jetzt zum I´m walking Newsletter an und erhaltet einen 15% I´m walking Gutschein + GRATIS Versand  auf euren nächsten Einkauf. Außerdem erhaltet ihr immer die neusten Aktionen direkt per Email zugeschickt. Gültig für Neu- und Bestandskunden. Wir wünschen euch viel Spaß damit!

More...