fbpx

Überall Lichterketten draußen – jetzt wird’s weihnachtlich! 🎄

Lichterketten sehen toll aus, und je näher Weihnachten rückt, desto mehr Lichterketten schmücken Vorgärten und Wohnzimmer. Doch auch das ganze Jahr über sind sie ein beliebter Schmuck und zieren Balkone und Inneneinrichtungen. Viele schöne Exemplare eignen sich bestens zum Dekorieren von Fensterbänken, Treppengeländern oder Sideboards. Lichterketten gelten  als Lichtquellen die viel Harmonie ausstrahlen und bringen so manche Gärten zum Strahlen. Auch im Sommer sorgen Lichterketten draußen für ein gemütliches Ambiente und schaffen eine besondere Lichtstimmung auf deiner nächsten Gartenparty. So gemütlich und stimmungsvoll war es bestimmt noch nie. Wer an der leuchtenden Dekoration lange Freude haben möchte, sollte aber beim Kauf ein paar Tipps beherzigen.

Lichterketten schaffen gemütliche Lichtinseln und sind dabei wunderbar dekorativ.

Lichterketten innen | Lichterketten draußen | www.rabatt-coupon.com

Die kleinen Lichtlein sind ein außergewöhnlich schönes Deko-Element. Bildquelle: unsplash.de

Tipps für den Kauf von Lichterketten draußen und innen

  1. Gerade billige Produkte können lebensgefährliche Mängel aufweisen. Oft fehlen die Sicherheitshinweise auf den Packungen, dass die Birnen bei Lichterketten platzen können. Wenn die Lichterketten draußen nur ungenügend isoliert sind, können Stromschläge die Folge sein. Auch die Wärmeentwicklung kann so groß sein, dass es schnell zu einem Brand führt. Zu den wichtigsten Tipps gehört daher, dass du beim Kauf der Ketten lieber auf Qualität setzten solltest, anstatt das billigste Modell zu wählen.
  2. Beachte ein paar Dinge beim Kauf der Leucht-Deko, dann brauchst du dir wegen der Gefahren keine Sorgen zu machen. Grundsätzlich gilt: LED-Lampen entwickeln weniger Hitze und sind bedeutend qualitativer als Glühbirnen. Dadurch brennen sie weniger leicht durch und verbrauchen weniger Strom. So kann dieselbe Lichterkette draußen als auch innen in den nächsten Jahren noch Ihren Weihnachtsbaum schmücken. Die Verpackung sollte auf Deutsch beschriftet sein und Namen und Adresse des Herstellers tragen. Die Glühbirnen sollten austauschbar sein. Halte dich außerdem davon ab, Lichterketten-Bausätze zu kaufen: Du könnest sonst selbst für Gefahrenquellen sorgen.
  3. Der wichtigste aller Tipps für Lichterketten draußen lautet: Benutze niemals Ketten, die für Innenräume gedacht sind, für den Tannenbaum im Garten oder den Balkon. Lichterketten für den Außeneinsatz erkennst du an der Produktkennzeichnung auf der Verpackung.
  4. Grundsätzlich sollten Lichterketten nicht abgedeckt werden und bitte nicht in der Nähe von brennbarem oder von kleinen Kindern aufhängen. Lass die Ketten nicht unbeaufsichtigt brennen, und nimm sie nachts vom Netz.

Mit Lichterketten kannst du deiner Wohnung den letzten Schliff verleihen.

Lichterketten | Lichterketten draußen

In deiner Wohnung kannst du mithilfe von Lichterketten in der dunklen Jahreszeit zu einer echten Lichtoase umgestalten! Bildquelle: unsplash.de

Mit Lichterketten draußen dekorieren

Wenn es kalt und regnerisch ist, kommen warm weiße Lichterketten erst richtig zur Geltung. Im Schlafzimmer kann so für ein bisschen Romantik gesorgt werden. Eine blinkende und bunte Lichterkette ist hier eher nicht angebracht. Um das Bett geschlungene Lichterketten sorgen auf der Liegefläche für indirektes Licht und verleihen in der Adventszeit Kuschelstimmung. Durch Kombination mit zarten Stoffen wirkt das Licht gerade in Wohnräumen noch schöner und taucht die Umgebung in einen sanften Schimmer.

Auch im Wohnzimmer können spielend dekorative Elemente mit farbigen Kugeln in Grün, Silber oder Gold gesetzt und mit Lichterketten ausgeleuchtet werden. Die Weihnachtskugeln kann man in Glasvasen oder in Windlichter stellen. Geschlungene Lichterketten sorgen für das nötige Licht. Im Fenster machen sich weihnachtliche Lichterketten natürlich auch immer gut.

Quer durch die Küche werden Lichterketten gespannt. Nachts erinnert diese Deko-Idee an den Sternenhimmel. Du kannst die Lichterketten ruhig auch kreuz und quer spannen, wenn dir das mehr liegt – der Sternenhimmel ist ja auch nicht symmetrisch. Achte zudem immer darauf, dass deine Lampen warmes Licht streuen. Besonders praktisch sind Modelle mit eingebauten Dimmern oder LED-Lampen.

Indirekte Beleuchtung wirkt besonders stimmungsvoll

Zu guter Letzt kann auch der Garten das ganze Jahr über wunderbar mit schönen Lichtern erhellt werden. Das warme und stimmungsvolle Licht erfreut nicht nur Passanten – sondern auch dich selbst. Beim Anbringen der Lichterkette sollte man darauf achten, nur Ketten und Stromkabel zu benutzen, die auch für draußen geeignet sind. Denn nur solche verfügen über einen Spritzwasser- und Regenschutz und sind daher wetter resistent.

Eine Lichterkette draußen erhellt jeden noch so tristen Garten. An vereisten Zweigen macht der Lichterreigen ein besonders schönes Licht

Lichterketten draußen | www.rabatt-coupon.com

Durch das farbige Licht lassen sich stimmungsvolle Highlights in deinem Eigenheim zaubern. Bildquelle: unsplash.de

Fazit – Lichterketten draußen oder drinnen?

Weiches Lichterketten-Licht kann aus eher schlichten Räumen funkelnde Oasen der Entspannung machen. Vor allem natürlich in der dunklen Jahreszeit, wenn es draußen kalt und stürmisch ist. Dann wird es umso wichtiges, es sich drinnen mit einem heißen Tee und einem guten Buch gemütlich zu machen. Bei passender Beleuchtung, versteht sich. Ob den Garten, den Balkon, die Fassade oder den Innenbereich – batteriebetriebene LED Lichterketten draußen oder innen bekommst du für jede Anwendungsmöglichkeit.

Dabei bieten sie sich auch als besonders stimmungsvolle Ergänzung zur Weihnachtsdekoration an, wenn man sie beispielsweise mit Weihnachtskugeln oder Kränzen kombiniert. Bei uns findest du viele Shops, die verschiedene Lichterketten für drinnen und draußen anbieten. Zu den passenden Shops werden viele Gutscheine zu Verfügung gestellt, um die besten Deals zu ergattern.