Zadig Days – Das sind die Highlights von Zadig & Voltaire

Weiter geht es in der Black Week! Dementsprechend legen wir heute den Fokus auf Zadig-Front in dieser Rabatt-Schlacht mit den Zadig Days und nenne meine persönlichen Highlights, sei es wegen des Preises oder des Styles.

Knapp 500 Produkte knallhart reduziert bei Zadig & Voltaire

Zadig Days | Black Week | www.rabatt-coupon.com

Stylisch oder Cozy? Warum nicht beides?
Bildquelle: Zadig&Voltaire

Das ist Zadig & Voltaire

Zadig & Voltaire ist eine Modefirma aus Frankreich und ist nach dem berühmten französischen Philosophen und Schriftsteller Voltaire und dem Helden seiner Gesellschaftssatire „Zadig oder das Schicksal“ benannt und wurde 1997 in Paris gegründet. Schon ein Blick auf das Sortiment zeigt, dass die Firma sich auf Designermode und Luxusmodeaccessoires spezialisiert hat und dementsprechend auch die Preise gewöhnlicherweise etwas höher ausfallen. Zum Glück gibt es da jetzt die Zadig Days, womit sich das Ganze dann doch bezahlbarer gestalten lässt.

Es erwarten euch bis zu 40% Rabatt auf erstklassige Mode

Zadig Days | Black Week | www.rabatt-coupon.com

Natürlich gibt es auch Fashion im Animal-Print-Style.
Bildquelle: Zadig&Voltaire

Das sind die Zadig Days und meine Highlights

Es erwarten euch knapp 500 Modeartikel für Damen, Herren und Kinder mit bis zu 40% Rabatt! Ich habe sie mir alle sorgfältig angeschaut und für euch meine persönlichen Highlights aufgeschrieben. Dabei kann die Liste natürlich von eurem Geschmack abweichen, da ich selbst eher einen rustikalen Modegeschmack habe und als simpler Mann natürlich nicht sonderlich viel über Damenmode beurteilen kann und mich stattdessen danach gerichtet habe, wie „süß“ das Top aussieht.

  1. Die Günstigsten: Damit man sich ein ungefähres Bild von der Preisspanne machen kann, habe ich nach den günstigsten Artikeln bei den Zadig Days gesucht. So gibt es schicke T-Shirts für Kinder ab 31€, oder Kartenetuis ab 52€. Ansonsten halten sich die Preise überwiegend im dreistelligen Bereich auf.
  2. Da würde ich zuschlagen: Wenn ich von einem „rustikalen Modegeschmack“ rede, dann meine ich damit, dass ich eine Schwäche für Vintage und Army-Looks habe. Da trifft die Jacke „Kido Amo Heavy Arrow“ für 357€ haargenau ins Schwarze. Angelehnt an das Design der M65 Feldjacke der US Army während des Vietnamkrieges, mit Klettflächen für Military-Patches, wird damit mein Geschmack seit langem mal wieder von einer Modefirma angesprochen!
  3. Der Hingucker aus der Damenmode: Wie bereits zuvor erwähnt, habe ich mit Damenmode nicht sonderlich viel am Hut und Geschmack ist ja ohnehin immer subjektiv. Trotzdem habe ich es dann doch noch geschafft, etwas zu finden, wo selbst ich länger als die üblichen 3-7 Sekunden betrachtet habe, in denen normalerweise eine Kaufentscheidung anhand der Optik gefällt wird. So weckte die „Seidenjacke Tong mit verschiedenen Prints 25 Jahre“ für 556€ schnell meine Aufmerksamkeit. Als Fan der japanischen Kultur erinnerte mich der Schnitt und die Farbkomposition an die japanischen Kimonos und Yukatas. Dabei wurden die beliebtesten Farbmuster der letzten 25 Jahre in dieser Jacke vereint und sorgen für eine angenehm bunte Farbpracht, die ein echter Hingucker ist.

Natürlich sind das jetzt nur eine kleine Handvoll Beispiele für die tollen Angebote der Zadig Days. Schaut am besten selbst vorbei und findet euer nächstes Teil für jeden Anlass.


 

Werbeanzeigen

Kommentar hinterlassen