Neujahrsvorsätze – The Same Procedure As Every Year

Es ist mal wieder an der Zeit: Neues Jahr, neues Ich – und der Moment, an dem man sich Gedanken über die Neujahrsvorsätze macht. Ob sich der ein oder andere von euch vielleicht nochmal im Bett umdreht und die gestrige Silvesterparty Revue passieren lässt, oder ihr schon motiviert auf dem Weg ins Fitnessstudio seid – heute machen wir uns doch alle irgendwie Gedanken um die Dinge, die wir im neuen Jahr erreichen möchten. 

Die üblichen Neujahrsvorsätze wie etwa „mehr Sport machen“, „gesünder Essen“, oder „endlich mal Geld zur Seite legen“ wandern sicherlich bei den Meisten von euch auf die To-do-Liste. Doch spätestens nach zwei, drei Wochen schwindet die Motivation, sich an seine selbstauferlegten Regeln zu halten – und wir ärgern uns über uns selbst, oder auch nicht, weil wir inzwischen vergessen haben, dass wir uns diese Vorsätze überhaupt gemacht haben. Das liegt daran, dass wir meist zu streng mit uns selbst sind. Neujahrsvorsätze sollen uns ja schließlich im Leben weiterbringen, statt uns zu frustrieren! Welche Neujahrsvorsätze machen also eigentlich wirklich Sinn und wie schaffen wir es, diese Ziele auch zu erreichen? 

Ihr wollt euch gesünder ernähren oder Sport treiben? Dann hilft euch myprotein dabei bestens!

Neujahrsvorsätze | www.rabatt-coupon.com

Wer sich wirklich gesund ernähren will, kommt manchmal nicht um Nahrungsergänzungsmittel rum.
Bildquelle: unsplash.com

Friss die Hälfte oder genüssliches Dinner for One?

Sport treiben und sich gesünder ernähren – diese beiden Neujahrsvorsätze gehen Hand in Hand. Denn eine gesunde Ernährung unterstützt die Fitness, und beides gehört zu einem gesunden und ausgeglichenen Leben dazu. „Nie wieder Süßigkeiten“, werden sich sicherlich einige von euch nun nach Plätzchen, Lebkuchen und Co. sagen. Die weihnachtliche Völlerei war mal wieder zu viel des Guten. Motiviert füllen wir unsere Einkaufswägen mit Salat, Obst und fettreduziertem Joghurt – und blicken dabei vielleicht wehmütig auf die Schokoriegel an der Kasse.

Sich gesund zu ernähren bedeutet aber nicht zwangsläufig, sich einzuschränken. Zu einer ausgewogenen Ernährung gehören Zucker und Fett nämlich dazu. Und wer sich selbst bestimmte Dinge wie etwa Schokolade oder Kekse verbietet, der macht sich damit nur selbst unglücklich. Denn: was wir nicht haben dürfen, das wollen wir um so mehr. Und dann sind die Neujahrsvorsätze schnell mal dahin, wenn dann doch reumütig die Kekse in den Korb wandern.

Auch hier gilt dasselbe Prinzip wie beim Sport: beginnt langsam und steigert euch in dem Tempo, das sich für euch richtig anfühlt. Fangt also beispielsweise mit weniger Süßigkeiten an, statt sie euch komplett zu verbieten. Setzt euch auch hier kleine Ziele, an die ihr euch leichter halten könnt: statt jeden Abend vor dem Fernseher eine Tüte Chips zu verputzen, könnt ihr euch ja fürs Wochenende zum Kuchen essen verabreden – und das Stück dann so richtig genießen!

Übrigens: laut diversen wissenschaftlichen Studien benötigt unser Gehirn im Schnitt 21 Tage, um sich an neue Routinen zu gewöhnen. Wollt ihr also tatsächlich beispielsweise komplett auf Zucker verzichten, wird es euch nach drei Wochen wesentlich leichter fallen. Denn nun habt ihr euch daran gewöhnt, und macht keinen großen Bogen mehr um das Süßwaren Regal im Supermarkt, sondern vergesst vielleicht einfach, hindurch zu gehen, weil ihr euch daran gewöhnt habt. Damit fällt das Verzichten dann nun auch nicht mehr so schwer!

Passen euch nach dem Weihnachtsgelage die Sportklamotten nicht mehr? Dann holt euch mit dem Sportlädchen Gutschein neue Klamotten und Geräte!

Neujahrsvorsätze | www.rabatt-coupon.com

Manchmal ist es besser, lieber zu Hause zu trainieren als ins Fitnessstudio zu gehen. Ist auch bequemer.
Bildquelle: unsplash.com

 

Fitness – Die Königsdisziplin der Neujahrsvorsätze

Prinzipiell ist das Ziel, mehr Sport zu treiben und fitter zu werden, etwas, das sich vermutlich jeder von uns vornimmt. Sobald man dann aber im Fitnessstudio steht, sich umsieht und mit den top-trainierten Coaches dort vergleicht, vergeht vielen die Lust. Man möchte am liebsten morgens aufwachen und wie durch ein Wunder den perfekten Body im Spiegel erblicken. Die Neujahrsvorsätze sollen so schnell wie möglich erreicht werden – und am besten mit minimalem Aufwand. Wer sich jedoch ständig mit Anderen vergleicht und zur Seite schaut statt nach vorn, stolpert schnell mal über den Tigerkopf.

Jedoch gehört dazu nun mal harte Arbeit und Disziplin. Um eure Neujahrsvorsätze langfristig in die Tat umzusetzen, solltet ihr euch kleinere Ziele festlegen, die schneller und leichter erreicht werden können. Als absolute Fitnessmuffel könnt ihr nicht von euch selbst erwarten, gleich dreimal die Woche ins Fitnessstudio zu gehen und das dann auch auf lange Sicht durchzuziehen. Ein guter Anfang ist es, ein mal die Woche zum Sport zu gehen. Dabei reichen auch schon 30 bis 60 Minuten! Wer sich zu viel vornimmt, wird schnell frustriert und gibt auf.

Auch solltet ihr euch vorher darüber Gedanken machen, welcher Sport euch überhaupt guttut und Spaß macht. Vielleicht seid ihr ja eher der Typ für Teamsport? Dann findet ihr sicherlich schnell einen Verein in eurer Nähe, um euch gemeinsam mit anderen auszupowern. Nicht jeder fühlt sich in einem Fitnessstudio wohl – und das ist okay! Zusätzlich könnt ihr auch etwas mehr Bewegung in euren Alltag einbauen, um fitter zu werden. So könnt ihr beispielsweise öfter mal die Treppe statt den Aufzug nehmen, die Straßenbahn gegen das Fahrrad eintauschen, oder einfach mal eine Runde spazieren gehen. Womit ihr auch gut beraten seid, ist vor dem Schlafen gehen so viele Liegestützen, Sit-ups und oder Kniebeugen zu machen wie ihr nur könnt. So verbessert ihr nicht nur eure Fitness, sondern seid auch noch ausgepowert, um besser einschlafen zu können.

Wer keine Zeit zum lesen hat, kann auch gerne Audible Hörbücher anhören.

Neujahrsvorsätze | www.rabatt-coupon.com

Bücher lesen hilft unglaublich beim Digital Detox.
Bildquelle: unsplash.com

3 Neujahrsvorsätze, die tatsächlich glücklich machen: 

  • Weniger Zeit am Smartphone: Digital Detox zählt seit Neuestem zu den Top-Neujahrsvorsätzen vieler Menschen. Denn das Smartphone oder Tablet sind nämlich Fluch und Segen zugleich. Nehmt euch beispielsweise feste Zeiten am Tag vor, zu welchen ihr euch auf Social Media ablenken könnt, und trefft dafür eure Freunde „offline“ im echten Leben.
  • Mehr sparen: Auch das ist ein Klassiker unter den Neujahrsvorsätzen! Dabei muss es nicht gleich das halbe Gehalt sein, welches ihr auf ein Sparkonto umbucht. Es reichen auch hier schon die kleinen Dinge: nehmt euch den Coffee to go von zu Hause aus mit und legt den exakten Betrag, den ihr für euren Cappuccino im Coffeeshop gezahlt hättet, in eine Spardose. Schon nach ein paar Wochen werdet ihr von dem Ergebnis überrascht sein!
  • Mehr Zeit für sich selbst einräumen: ihr möchtet wieder mehr lesen, euer Französisch aufbessern oder ein neues Hobby beginnen? Dann tut es einfach! Dieser Neujahrsvorsatz lässt sich außerdem gut mit dem Digital Detox verbinden, indem ihr euch feste Zeiten in den Alltag integriert, die ihr ganz euch selbst und euren Interessen widmet.

Welche Neujahrsvorsätze auch immer auf eurer Liste gelandet sind: bei Rabatt-Coupon findet ihr sicherlich das ein oder andere Schnäppchen, um euch eure Vorhaben zu erleichtern. Das Team von Rabatt-Coupon wünscht euch viel Erfolg, Glück, Gesundheit und Zufriedenheit für das Neue Jahr 2022!


 

MyProtein Rabattcoupon – 10€ Rabatt für die Freundschaftswerbung

Werbt bei euren Freund:innen für MyProtein und erhaltet einen tollen 10€ Rabatt Gutschein! Sobald diese:r  für mindestens 35€ bestellt, bekommt ihr euren Gutschein für eure nächste Bestellung. Gültig für Neu- und Bestandskunden bis auf Widerruf. Ohne Mindestbestellwert. Wir freuen uns auf euren Besuch im Online Shop!

More...

Audible Aktion – 30 Tage kostenlos testen

Sichert euch bei der Audible Aktion könnt ihr Audible jetzt 30 Tage kostenlos testen. Hört wann und wo ihr wollt tolle Hörbücher. Genießt ein spannendes Hörbuch in Ruhe zu Hause. Hört die wichtigsten Artikel aus der Zeitung, während dem Joggen. Oder, nutzt den Weg zur Arbeit für einen Thriller oder interessante Fachliteratur. Nutzt unseren Audible.de-Gutschein […]

More...

MyProtein Rabattcoupon – 30% Rabatt für Student:innen

Ihr seid bereits Student:in? Dann bekommt ihr durch den MyProtein Gutschein einen Rabatt im Wert von 30% auf die gesamte Bestellung! Registriert euch bei Unidays und sichert euch den MyProtein Gutscheincode. Profitiert als Neu- und Bestandskunde, ganz ohne Mindestbestellwert bis auf Widerruf. Wir wünschen viel Spaß beim Shoppen und Sparen!

More...

Audible Rabattcoupon – exklusive Infos + weitere Vorteile sichern

Meldet euch jetzt kostenlos zum Audible Newsletter an und erhaltet immer die exklusivsten Infos. Außerdem bekommt ihr immer als Erstes die neuesten Rabattcoupons, Aktionen und vieles mehr…… Gültig für Neu- und Bestandskunden bis auf Widerruf. Wir freuen uns darauf, dass ihr ein Teil der Community werdet. Viel Spaß beim Sparen und Shoppen!

More...

Werbeanzeigen

Kommentar hinterlassen