DIY-Osterprojekt: Schritt-für-Schritt-Anleitung für ein selbstgemachtes Osterkörbchen

0 Comments

Im Frühling ist es immer eine Freude, kreative Osterdekorationen zu basteln. Ihr könnt ein tolles Angebot nutzen, um ein Osterkörbchen herzustellen, das aus Bastelklötzchen gefertigt und mit selbstgefertigten Hasen und marmorierten Eiern verziert ist. Dieses DIY-Projekt eignet sich auch hervorragend als niedliches Geschenk!

 

Osterkörbchen Selbst balsteln

Mit unserer DIY-Anleitung dieses niedliche Osterkörbchen einfach gestalten.

So gestaltet ihr das Osterkörbchen und die Hasen:

  • Körbchen aus Bastelklötzchen:
    • Beginnt damit, die Bastelklötzchen zu einem Korb zusammenzukleben. In unserem Beispiel haben wir 3 x 3 Klötzchen an den schmalen, langen Seiten miteinander verklebt, um die Standplatte zu bilden. Lasst den Kleber trocknen.
    • Anschließend befestigt ihr 2-3 Klötzchen hochkant an den schmalen Seiten eines 3er-Klötzchens, jeweils links und rechts.
    • Um sicherzustellen, dass nichts aus dem Körbchen fällt, fügt an beiden langen Seiten ein weiteres Klötzchen hinzu.
    • Den „Henkel“ formt ihr aus 3 Klötzchen in Form eines „U“.
    • Nach dem Trocknen klebt ihr den Henkel an den Längsseiten des Korbes. Lasst alles gut trocknen.
  • Marmorierte Eier:
    • Schützt euren Arbeitsbereich mit einer Bastelunterlage.
    • Nehmt ein altes Gefäß und füllt es mit lauwarmem Wasser.
    • Gebt je nach Wunsch einige Tropfen Marmorierfarbe in den Behälter und zieht mit einem Bambusspieß ein Muster in die Farbe.
    • Steckt ein Kunststoff-Ei auf einen Bambusspieß und taucht es mit einer leichten Drehbewegung in das Wasser.
    • Nehmt das Ei heraus und steckt es zum Trocknen in den Steckschaum.
    • Wiederholt diesen Vorgang für jedes weitere Ei.
    • Nach dem Trocknen befestigt ihr eine Aufhängeöse in der Öffnung des Eies und bindet ein Band daran.
    • Hängt die marmorierten Eier am Henkel des Körbchens auf.
  • Die niedlichen Deko-Hasen werden aus Raysin gegossen:
    1. Mischt 5 Esslöffel Raysin mit Wasser zu einer cremigen Masse.
    2. Gießt die Masse in die Silikon Vollform „Häschen“.
    3. Klopfen die Form vorsichtig auf die Tischplatte, um eventuelle Luftblasen in der Gießmasse zu entfernen.
    4. Lasst den Hasen ca. 5 Stunden trocknen.
    5. Nehmt den Gießling vorsichtig aus der Form und lasst ihn vollständig durchtrocknen.
    6. Anschließend könnt ihr den Hasen ebenfalls marmorieren oder bemalen, um ihm eine persönliche Note zu verleihen.
  • Dekoration des Körbchens: Füllt den Korb mit Deko-Weide und Islandmoos. Nun könnt ihr das Körbchen nach Belieben mit Figuren und Streuteilen dekorieren.

Mit diesen Schritten könnt ihr ein zauberhaftes Osterkörbchen gestalten und eure eigenen marmorierten Eier und Deko-Hasen herstellen. Viel Spaß beim Basteln und Verschenken!

Material-Liste für euer Osterkörbchen:

45nord 2024 02 05 18.39.34 - Rabatt-Coupon.com | Überall sparen mit Gutscheinen

About Nicola Sonnleitner

Während meines Kommunikationswissenschafts Studiums war das Geld oft knapp. Ein Problem, dass die meisten Studenten sehr gut kennen. Dadurch wurde ich zum echten Sparfuchs und durchsuchte oft das gesamte Netz nach den günstigsten Angeboten, Deals und Rabatt-Coupons. So entstand die Idee eine eigene Gutscheinseite ins Leben zu rufen. Die Liebe zum Sparen und die Freude daran, wenn ich eine richtig gute Aktion oder einen Gutscheincode gefunden habe, blieb bis heute bestehen. Dabei muss ich zunehmend aufpassen, nicht bei jedem verlockenden Angebot selbst zuzuschlagen. Gerade bei Fashion, Schuhen oder Garten fällt mir das oft nicht leicht. Typisch Frau eben.

Werbeanzeigen

Kommentar hinterlassen