fbpx

Abschalten & Genießen: So schön kann Russland sein

Je ferner uns ein Land ist, desto eher sind es bloße Klischees, die uns einen Eindruck von dessen Gepflogenheiten vermitteln. So auch im Falle von Russland. „Riesig, weit weg und kalt“ – so könnte man Russland, ganz salopp formuliert, aus der Klischee-Perspektive zusammenfassen.

Doch greift diese Sicht eben viel zu kurz. Diese Woche, zum Nationalfeiertag Russlands, wollen wir euch zeigen, dass das Land auf der Schnittstelle zwischen Europa und Asien bedeutend mehr zu bieten hat. Vor allem, wenn ihr auf der Suche nach einem neuen Reiseziel für euren nächsten Urlaub seid und in die Töpfe einer interessanten Länderküche linsen möchtet.

Eine weite russische Gebirgslandschaft | Rabatte Coupons

Russland ist auch für seine weiten Landschaften bekannt
Bildquelle: pixabay.com

Im Sommer sehr heiß, im Winter eisig kalt

In Bezug auf seine Fläche ist Russland das größte Land der Erde. Zum Vergleich: Es ist knapp 50-mal so groß wie Deutschland. Selbst die USA, ein ohnehin schon großes Land, übertrifft Russland flächenmäßig um das Doppelte. Daher ist Russland ein geografisch und klimatisch sehr vielfältiges Land. Tatsächlich offeriert kaum ein Land größere Temperaturunterschiede. In einem Großteil Russlands sind die Sommer sehr heiß und die Winter eisig kalt.

Während Russland im äußersten Norden von Kältewüsten und Tundren geprägt ist, wo Landwirtschaft nicht möglich und menschliche Siedlungen kaum zu finden sind, beginnt südlich der Linie zwischen St. Petersburg und Sachalin die sogenannte Waldzone. Hier eröffnet sich euch eine faszinierende Flora und Fauna, mit sommergrünen Laub- und Mischwäldern, Elchen, Wildschweinen, Bären und Hirschen.

Sattgrüne Wälder in Russland | Rabatte Coupons

Üppig bewachsene Mischwälder bereichern Russlands Natur
Bildquelle: pixabay.com

Subtropisches Feeling an der Schwarzmeerküste

In der Nähe der Schwarzmeerküste ist Russland dann gar subtropisch geprägt. Dort begegnet ihr Landschaften mit dichten Wäldern und Durchschnittstemperaturen von gut 20 Grad Celsius. Dieser Teil des Landes entspricht am wenigsten dem Klischee des „Eiskalten Russlands“, sondern viel eher einem sonnenverwöhnten Urlaub am Strand.

Apropos: Wenn ihr genau solch einen in Russland verbringen möchtet, empfehlen wir euch eine Reise nach Taganrog. Die südrussische Hafenstadt liegt am Asowschen Meer, welches ein Nebenmeer des Schwarzen Meeres ist. Das Asowsche Meer ist das flachste Meer der Erde, durchschnittlich ist es bloß acht Meter tief. Dadurch sind die Wassertemperaturen sehr angenehm, im Sommer liegen sie häufig bei 25 Grad Celsius.

Die Meeresküste mit Möwen | Rabatte Coupons

An der russischen Schwarzmeerküste ist richtiger Strandurlaub möglich
Bildquelle: unsplash.com

Neue Energie für Körper und Geist: Die heißen Quellen Kislowodsks

Ist euch eher nach einem entspannten Urlaub, der eurer Gesundheit so richtig gut tut? Dann möchten wir euch einen Aufenthalt in Kislowodsk ans Herz legen. Der Kurort nennt viele heiße Thermal- und Mineralquellen sein Eigen. Die frische Bergluft trägt ihren Teil dazu bei, dass Geist und Körper hier zu neuen Kräften finden. Durch die Kurparks mit ihrer eindrucksvollen Architektonik flanierten bereits im 19. Jahrhundert Russlands Zaren, um ihren Körpern eine Auszeit zu gönnen. Nun könnt ihr es ihnen gleichtun und in diesem Kleinod einen Urlaub verbringen, der euch physisch und mental eine waschechte Frischzellenkur beschert.

Eine junge Dame entspanntim Wasser | Rabatte Coupons

In Kislowodsks heißen Quellen ist Entspannung angesagt
Bildquelle: unsplash.com

Als Russlands Regionalküchen miteinander verschmolzen

Genauso vielfältig wie das Klima präsentiert sich auch die Küche Russlands. Es ist nur logisch, dass sich aufgrund der Größe des Landes regelrechte „Hochburgen“ für bestimmte Regionalküchen herausgebildet haben. Diese waren früher stark voneinander separiert. Als im Verlaufe des 19. Jahrhunderts Russlands Regionen durch ein immer besser ausgebautes Eisenbahnnetz „zusammenwuchsen“, begannen die regionalen Küchen miteinander zu verschmelzen. Es gab zwar immer noch regionale Spezialitäten, es bildete sich aber eine „übergeordnete“ russische Küche heraus.

Eine junge Dame sitzt im Restaurant | Rabatte Coupons

Russen sitzen gern beisammen, um zu feiern und zu genießen
Bildquelle: pixabay.com

Für alle Fischfans: Eine echte russische Ucha

In dieser spielen Fische und Meeresfrüchte eine wichtige Rolle. Kein Wunder, schließlich beherbergt Russland mehr als 100.000 Flüsse und zwei Millionen Seen. Sehr beliebt in ganz Russland ist heute der Buckellachs. Die Köche Russlands verarbeiten diesen gern in Form einer Fischsuppe, der sogenannten Ucha, weiter. Typische Zutaten einer Ucha sind, neben dem Fisch, unter anderem Kartoffeln, Zwiebeln und frischer Dill.

Ein leckeres Gericht mit Lachs | Rabatte Coupons

Suppen und Eintöpfe mit Lachs sind in Russland beliebt
Bildquelle: unsplash.com

Ucha mit herzhaften Piroggen: Ein russisches Dreamteam

Üblicherweise reicht man zu einer Ucha ein kräftiges Schwarzbrot oder die sogenannten Piroggi. Dabei handelt es sich um gefüllte Teigtaschen, die zu den wichtigsten Nationalgerichten Russlands zählen. Man füllt sie gern mit Pilzen, Fleisch oder auch einer Mischung aus Quark und Kartoffeln. Ihr möchtet auf dem heimischen Herd eure eigene russische Fischsuppe zaubern? Dann empfehlen wir euch unsere Deutsche See Fischmanufaktur Gutscheine. Von feinem Lachs über handfiletierten Seeteufel bis hin zu Loup de mer finden hier Fischfans alles, was ihr kulinarisches Herz glücklich macht.

Ein Teller mit Piroggen | Rabatte Coupons

Piroggen sind ein deftiger Klassiker der slawischen Küche
Bildquelle: pixabay.com

Ob im Restaurant oder beim Feiern daheim: Wodka darf nicht fehlen

Da viele Speisen der russischen Küche recht deftig und kalorienreich ausfallen, spielen auch (Verdauungs-)Schnäpse eine tragende Rolle. Allen voran natürlich der klassische Wodka. Der Schnaps, der übersetzt nichts anderes als „Wässerchen“ bedeutet, ist in Russland sowohl beim Besuch im Restaurant als auch üppigen Mahlzeiten daheim nicht wegzudenken. Es existieren zwei Lebensmittel, die üblicherweise als Basis zur Herstellung von Wodka herangezogen werden.

Roggen oder Kartoffeln?

Eines dieser Lebensmittel ist Roggen. Wodka aus Roggen ist eher mild und lieblich, mit einer leicht süßlichen Note. Das andere Lebensmittel sind Kartoffeln. Wodka aus Kartoffeln ist zwar süßer, aber auch schwerer als Wodka aus Roggen. Wodka aus Kartoffeln ist nicht nur in Russland selbst beliebt, sondern vor allem in dessen Nachbarstaaten Ukraine und Polen.

Ein Wodka nebst Karaffe in der Sonne | Rabatte Coupons

Ob vor, während oder nach dem Essen – Wodka darf nicht fehlen
Bildquelle: pixabay.com

Pur und schnell: So genießen Traditionalisten

Obgleich Wodka in vielen Cocktails und Longdrinks, zum Beispiel beim Moscow Mule oder einer Bloody Mary, eine essenzielle Zutat darstellt, ist der ursprüngliche Weg der Verköstigung ein ganz anderer. Man trinkt ihn nämlich pur und bei Zimmertemperatur. Funfact: Traditionelle Wodkagläser haben in Russland ein Fassungsvermögen von 0,1 Liter – etwa fünfmal so viel wie die in Deutschland und dem übrigen Westeuropa gebräuchlichen Schnapsgläser. Man trinkt sein Glas in einem Zug aus, atmet dann tief aus und widmet sich anschließend dem Essen. Während des Essens, und auch danach, wird diese Prozedur des Öfteren wiederholt.

Eine Flasche Wodka | Rabatte Coupons

Echter russischer Wodka ist eine wahre Spezialität
Bildquelle: pixabay.com

Jetzt mit Gutscheinen von Rabatt-Coupon russisch genießen

Ihr möchtet echten russischen Wodka genießen – ob nun pur und traditionell oder zur Zubereitung von fancy Longdrinks? Dann schnappt euch unsere myspirits Gutscheine und begebt euch dort auf große Wodka-Shoppingtour. Bei myspirits findet ihr Premium-Wodkas von Beluga, zum Beispiel in den Sorten Noble Russian und Transatlantic. Wir sagen „Prost“ und erheben unser Glas zu Ehren Russlands – ein Land, das definitiv eine Reise (und einen Schluck) wert ist!

Deutsche See Fischmanufaktur Rabattcoupon – 5€ Rabatt + Vorteile sichern

Sichert euch jetzt einen Deutsche See Fischmanufaktur Rabattcoupon für einen Preisnachlass in Höhe von 5€! Meldet euch dazu einfach für den Newsletter an. Anschließend erhaltet ihr euren persönlichen Deutsche See Fischmanufaktur Gutschein via E-Mail sowie weitere Infos zu exklusiven Verkaufsaktionen. Gültig für alle Neu- und Bestandskunden bis auf Widerruf. Wir freuen uns auf euren Besuch […]

More...

Neckermann Urlaubswelt Aktion – 40% Frühbucher Rabatt

Bei Neckermann Urlaubswelt sichert ihr euch Frühbuchervorteile von bis zu 40 %. Einlösbar für alle Kunden ohne Mindestbuchwert.

More...
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Werbeanzeigen

Kommentar hinterlassen