fbpx

Haarpflege im Sommer: So bleibt euer Haar gesund & frisch

Der Sommer ist die Zeit, in welcher der eigene Körper gerne zur Schau gestellt wird. Wir zeigen durch den Sport geformte und gestählte Körperstellen, präsentieren unsere braungebrannte Haut. Wenn jetzt auch noch unser Haar eine gute Figur macht, ist der Beachbody perfekt.

Doch lauern im Sommer viele Dinge, die unserem Haar schaden. Die pralle Sonne, Chlor und Salzwasser sind nur drei dieser Übeltäter. Wir verraten euch, wie ihr euer Haar im Sommer am besten pflegt. Obendrein zeigen wir euch, wie ihr mit unserem Nivea Gutschein beim Bestellen eurer Haarpflege-Utensilien bares Geld spart.

Schwimmerin im Wasser | Nivea Gutschein

Schwungvoll und gesund – so sollten Haare aussehen
Bildquelle: pixabay.com

Die richtige Basis legen: Mit unserem Nivea-Gutschein beim Shampoo-Kauf sparen

Eigentlich ist es ganz simpel: Je gesünder euer Haar, desto mehr Strapazen hält es auch aus. Wichtig ist dabei jedoch, dass es eben nicht nur von außen gesund aussieht, sondern auch seine innere Struktur das Prädikat „gesund“ verdient. Für euch bedeutet das: Bereitet euer Haar vor dem Sommer mit einem speziellen Pflegeprogramm auf die Strapazen vor. Gerade vor dem Urlaub in südlichen Gefilden, wo die Sonne noch intensiver scheint, als wir es hierzulande gewohnt sind, macht das Sinn.

Ein wichtiger Baustein ist hierbei ein Shampoo, welches euer Haar mit viel Feuchtigkeit versorgt und widerstandsfähiger macht. Im Nivea-Onlineshop findet ihr mehrere solcher Shampoos, die ihr euch mit unserem Nivea-Gutschein zum Vorzugspreis sichern könnt. Sie enthalten spezielle Öle und reichhaltige Bestandteile, die euer Haar bis in die Spitzen mit Feuchtigkeit versorgen. Im Shampoo Sommerliebe Reparatur & Schutz ist zum Beispiel Öl aus Avocados und Macadamianüssen enthalten, während das Shampoo Haarmilch Regeneration eurem Haar dank Milchproteinen Feuchtigkeit und Schwung verleiht.

Junge Dame mit Locken | Nivea Gutschein

Wer sein Haar richtig pflegt, hat gut lachen
Bildquelle: unsplash.com

Salzwasser wirkt wie „Brandbeschleuniger“

Was machen wir im Sommer am Strand? Klar, im Meer baden. Das Problem: Unser Haar nimmt dabei notgedrungen Salzwasser auf. Wasser in den Haaren ist eigentlich keine dramatische Sache. Salzwasser aber schon. Denn wenn wir unser Haar anschließend an der Luft trocknen lassen, wirkt das Salzwasser wie eine Art „Brandbeschleuniger“: Das Wasser verdunstet, die Salzkristalle bleiben übrig und schädigen die Struktur eurer Haare.

Daher unser Tipp: Spült das Haar nach dem Baden mit Süßwasser aus, damit die Salzkristalle keine Chance haben. Am besten, ihr macht eure Haare sogar schon vor dem Baden mit Süßwasser nass. Der Grund: Feuchte Haare verfügen über eine solche Struktur, die es den Salzkristallen von vornherein schwer macht, in euer Haar einzudringen.

Eine junge Schönheit im Meer | Nivea Gutschein

Im Meer nimmt euer Haar Salzwasser auf
Bildquelle: unsplash.com

Für die Kraft von innen: Eisen, Biotin und Zink

Klar, die äußere Haarpflege ist wichtig. Doch die von innen ebenso. Denn bestimmte Mineralstoffe, Fette und Proteine haben enormen Einfluss auf die Struktur und das Aussehen eurer Haare. Hier gibt es nun mehrere Möglichkeiten. Zum einen gibt es von diversen Herstellern, zum Beispiel Merz und Vitamaze, spezielle Tabletten, die euch mit derartigen Mikronährstoffen versorgen. Solche Präparate enthalten in der Regel Zink, Biotin und Eisen.

Ihr könnt aber natürlich auch über eure normale Ernährung Einfluss auf die Gesundheit eurer Haare nehmen. Viel Eisen steckt unter anderem in Roter Beete, weißen Bohnen und Rindfleisch. Zink steckt vor allen Dingen in Haferflocken und Meeresfrüchten, während Biotin in hohen Mengen in Heidelbeeren enthalten ist. Achtet außerdem darauf, Nahrungsmittel mit gesunden Fetten zu euch zu nehmen. Dazu zählen unter anderem Walnüsse, Avocados, Mandeln und Olivenöl. Darüber hinaus ist das Hühnerei ein Lebensmittel, welches eurem Haar dank seiner Inhaltsstoffe sehr gut tut.

Eine Blondine in der Abendsonne | Nivea Gutschein

Bestimmte Mikronährstoffe tun unserem Haar besonders gut
Bildquelle: pixabay.com

Für die Extraportion Pflege: Mit eurem Nivea Gutschein sparen & euren Haaren etwas Gutes tun

Gerade dann, wenn ihr besonders trockenes Haar oder Locken besitzt, empfehlen wir euch nach einem langen Tag an der Sonne eine Extraportion Pflege. Diese stellt ihr zum Beispiel mit dem Pflegespray Haarmilch Natürlicher Glanz sicher. Sprüht davon etwas nach dem Waschen in euer Haar. So schützt ihr es nicht nur gegen Spliss, sondern auch gegen das Verblassen. Darüber hinaus ist es sinnvoll, das Haar ein- bis zweimal pro Woche mit einer Spülung zu behandeln. Die Pflegespülung Color Schutz empfehlen wir euch insbesondere, wenn eure Haare gefärbt sind.

Mit unseren Tipps seid ihr nun auf der sicheren Seite und spart mit unserem Nivea Gutschein obendrein beim Kauf von Shampoo, Spülung & Co. Viel Spaß in der Sonne und am Strand!

Nivea Rabattcoupon – Exklusive Rabatte + Vorteile sichern

Sichert euch jetzt exklusive Rabatte und weitere Vorteile bei Nivea.  Meldet euch dazu einfach für den Newsletter an. Anschließend erhaltet ihr via E-Mail Infos zu exklusiven Nivea Rabattcoupons, Aktionen, Gewinnspielen und vieles mehr. Gültig für Neu-und Bestandskunden bis auf Widerruf. Wir freuen uns auf euren Besuch in unserem Online-Shop.  

More...

Nivea Sale – Starke Rabatte auf ausgewählte Produkte

Sichert euch jetzt bei Nivea starke Rabatte auf ausgewählte Produkte im Sale. Einfach unserem Link folgen, stark preisreduzierte Produkte entdecken und sparen. Wir freuen uns auf euren Besuch in unserem Online-Shop!  

More...
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Werbeanzeigen

Kommentar hinterlassen