Knutschkugel oder Muskelprotz: Welcher Oldtimer-Typ seid ihr?

Der Wind weht sanft durch euer Haar, der Motor heult drehfreudig auf, ihr nehmt galant Kurve um Kurve. Da ist es wieder – das Oldtimer-Feeling! Diese Lockerheit, diesen Fahrspaß kann einfach nur ein Oldtimer vermitteln.

Doch die Auswahl an Oldtimern ist groß. Auch auf der Oldtimer-Messe „Retro Classics“, die bis Sonntag in Stuttgart PS-Herzen höher schlagen lässt. Für jeden, der sich einen automobilen Klassiker zulegen möchte, stellt sich deshalb die Frage: Welcher Oldtimer passt zu mir? Wir von Rabatt-Coupon verraten euch in den nun folgenden Zeilen, welche Oldtimer-Typen es gibt. In einer davon werdet sicher auch ihr euch wiederfinden.

Der Preisbewusste

Der Preisbewusste braucht keinen PS-Boliden mit Flügeltüren, der die Aufmerksamkeit magisch auf sich zieht. Stattdessen sehnt er sich nach Zuverlässigkeit, einem „straighten“ Design einem bezahlbaren Automobil mit Retro-Charme. Dazu zählen Modelle wie die Mercedes S-Klasse der Baureihe W126 (gebaut von 1979 bis 1991) oder auch vom Mainstream verschmähte Alfa-Romeo-Modelle wie der Alfetta.

Gut erhaltene Wagen dieser Art findet ihr schon ab knapp 5000€ – das ist wahrlich Oldtimer-Feeling für kleines Geld. Auch die gute alte Ente, sprich der Citroen 2CV, zählt zur Kategorie der ebenso unkomplizierten wie bezahlbaren Oldtimer.

Oldtimer Volkswagen Rabattcoupons

Das hat Klasse: Urlaub mit dem Oldtimer
Bildquelle: unsplash.com | Amos Bar-Zeev

Der Exot

„Auffallen um jeden Preis“ – darauf könnte man den Grundgedanken des Exoten herunterbrechen. Er ist fasziniert davon, ein Auto zu besitzen, das sich erstens optisch von der Masse abhebt und zweitens in kaum einer anderen Garage zu finden ist. Das kann ebenso eine opulente Limousine wie der Rolls-Royce Silver Cloud als auch eine Knutschkugel wie die ehrwürdige BMW Isetta sein.

Ebenso breit sind Exoten daher auch preislich aufgestellt. Während das oben erwähnte Rolls-Royce-Modell in gutem Zustand gut und gern 40.000€ kosten kann, findet ihr gepflegte Exemplare der BMW Isetta schon für vergleichsweise günstige 15.000€.

Rabatte Coupons

Bildquelle: unsplash.com

Der Muskelprotz

Der Muskelprotz steht auf US-amerikanische „Muscle Cars“. Das sind Fahrzeuge, die mit hohen Motorleistungen und einem ebenso kantigen wie wuchtigen Design auf sich aufmerksam machen. Nicht selten werden sie auch als „Ami-Schlitten“ bezeichnet. Evergreens aus diesem Bereich sind der Ford Mustang, der Chevrolet Camaro und der Pontiac Firebird. Viele dieser Muscle Cars werden schon seit den 1960ern gebaut. Daher ist die Auswahl an Modellen groß und ihr erhaltet sie für relativ wenig Geld. Wer sich mit hohen Kilometerständen anfreunden kann, ist bereits ab 4000€ dabei.

Allerdings: Muscle Cars sind regelrechte „Spritfresser“. Dies solltet ihr hinsichtlich der laufenden Kosten bedenken, wenn ihr mit einer Anschaffung liebäugelt. Ferner nutzen sich ihre Reifen schnell ab. Schließlich ist ein solcher Ami-Schlitten dazu prädestiniert, mit hohem Tempo über den Asphalt zu heizen. Daher empfehlen wir euch, mit unseren Autoteiledirekt-Gutscheinen im Gepäck nach passenden Reifen zu suchen. So bereift ihr euer US-amerikanisches Schmuckstück nicht nur mit Qualitätsware, sondern spart dabei auch noch ordentlich Geld. Das könnt ihr dann wiederum in passende Pflegemittel investieren, damit das Chrom prächtig glänzt.

Muscle Car Rabatte Coupons

Ein echter „Ami-Schlitten“ sticht ins Auge
Bildquelle: unsplash.com | Neonbrand

Der deutsche Sportler

Deutsch? Sportlich? Da gibt es eigentlich nur eine Wahl: Ein Porsche! Die schnittigen Flitzer aus Stuttgart genießen weltweit einen hervorragenden Ruf. Was sie vor allen Dingen auszeichnet, ist ihr sehr geringer Wertverlust. Bedeutet für euch: Selbst ein Porsche aus den 1970ern oder 1980ern kann mit einem hohen fünfstelligen Preis zu Buche schlagen. Insbesondere, wenn es sich um einen Porsche 911 Carrera handelt. Allerdings sei hier auch erwähnt: Solch ein Modell kann eine echte Wertanlage sein.

Ihr seid auf der Suche nach einem deutschen und sportlichen Oldtimer, wollt aber nicht allzu tief in die Tasche greifen? Sofern ihr nichts dagegen habt, dass euren Oldtimer ein Hauch Exotik umgibt, empfehlen wir euch den VW Scirocco. In den 1980ern war dieser so etwas wie der „Porsche light“.

Ihr wollt es noch eine Spur bodenständiger? Dann sei euch der VW Golf GTI ans Herz gelegt. Dieser ist aufgrund seines hohen Verbreitungsgrades ebenfalls günstig zu haben. Weiterer Vorteil: Ihr findet leicht Ersatzteile, sollte mal ein Austausch nötig sein. Apropos: Wenn ihr auf der Suche nach Ersatzteilen seid und dabei bares Geld sparen wollt, ist es eine Überlegung wert, mit unseren Autoteile-Meile-Gutscheinen auf Shoppingtour zu gehen. Im Onlineshop von Autoteile-Meile findet ihr über 300.000 Kfz-Teile – vom passenden Schweibenwischer über die Radnabe bis hin zum Katalysator.

Rabatt Coupon

Bildquelle: unsplash.com

Der freche Franzose

Leger und verspielt, diese Eigenschaften zeichnen den frechen Franzosen aus. Das Autofahren soll für und mit ihm Spaß machen – Spritverbrauch und zuverlässige Technik sind da nicht so wichtig. Ein berüchtigter Vertreter dieser Kategorie ist der Citroen DS. Nicht wenige bezeichnen ihn als eines der ästhetischsten Fahrzeuge der Automobilgeschichte, setzen es gar mit einem Gemälde gleich. Ein Gemälde, das im Alltag dennoch mit seiner Praktikabilität überzeugt.

Eine gute Mischung aus Alltagsauto und Sportlichkeit gelang Renault 1959 mit der Markteinführung des Caravelle. Das Auto, das schon vom Namen her an ein Wochenende in der Provence erinnert, weiß Nostalgiker noch heute zu begeistern. Vom Design her zwar fast ein wenig US-amerikanisch, besitzt es dennoch diese französische Leichtigkeit, der man sich kaum entziehen kann. Beim Caravelle habt ihr die Wahl zwischen einem Coupé und der Cabriolet-Variante. Die Beliebtheit des Caravelle erkennt ihr auch am Preis, den man heute für ein gut erhaltenes Modell zahlt. Während der Neupreis in den 1960ern bei gut 8000DM lag, zahlt ihr heute für ein gut erhaltenes Modell 10.000 bis 15.000€.

RAbatte Coupons

Bildquelle: unsplash.com

Spaß im und am Oldtimer mit unseren Autoteiledirekt-Gutscheinen

Ob nun kantig, französisch oder exotisch – die Haltung eines Oldtimer-Fahrzeugs ist ein Hobby, dem man mit viel Leidenschaft nachgeht. Daher liegt ihr mit unseren Autoteiledirekt-Gutscheinen richtig. Denn wenn ihr lange Freude an eurem Fahrzeug haben wollt, geht nichts über Qualität.

Wir von Rabatt-Coupon wünschen euch viel Vergnügen beim Cruisen über den Apshalt und viel Spaß auf der „Retro Classics“ in Stuttgart.

Autoteile-Meile Rabattcoupon im Wert von 5% auf Autoteile für ADAC Mitglieder!

Autoteile-Meile Rabattcoupon im Wert von 5% auf Autoteile für ADAC Mitglieder!

ADAC Mitglieder sparen online Mitglieder des Automobilclubs ADAC profitieren auf Autoteile-Meile.de von einem besonderen Angebot für unsere ohnehin schon sehr günstigen Produkte: Als ADAC-Vorteilspartner bieten wir Ihnen einen Rabatt von 5 Prozent auf Autoteile. Wie erhalten Sie den ADAC Mitglieder Rabatt? Geben Sie im Bestellprozess einfach an der dafür vorgesehenen Stelle Ihre ADAC Mitgliedsnummer ein und […]

More...

Werbeanzeigen