fbpx

A brief history of gaming – Spielekonsole kaufen leicht gemacht

Spielekonsole kaufen leicht gemacht! Rund zwei Milliarden Gamer erfreuen sich jedes Jahr an ihren Spielekonsolen. Der Markt für Gaming Hard- und Software ist gigantisch. Rund 106 Milliarden Euro steckten die Spieler alleine im vergangenen Jahr in ihr Hobby. Doch Wo und Wann begann die Ära der Spielekonsole?

Die Geburtsstunde der digitalen Spiele war bereits in den 50ern. Eine Spielekonsole kaufen war damals noch nicht so verbreitet wie heute! Damals waren es vor allem amerikanische Universitäten, die überhaupt genügend Rechenpower bereitstellen konnten, um Computerspiele entwickeln zu können. Das allererste Computerspiel mit dem schönen Namen Spacewar! wurde vom amerikanischen Studenten Steve Russell bereits 1961 entwickelt. Doch erst elf Jahre später erlebte Pong, der Urvater aller Videospiele, seine digitale Geburt. Pong kam primär durch die Atari Spielhallen-Automaten zu seinem Ruhm. Die gleichnamige Konsole brachte zwei Jahre später das Spiel in die amerikanischen Wohnzimmer.

Der Konsolen-Hype beginnt

Pong läutete Anfang der 70er einen wahren Konsolen-Boom ein. Wenn ihr auch eine Spielekonsole kaufen wollt, empfehlen wir den Shop Konsolenkost. Spart mit dem Konsolenkost Gutschein bei eurem Kauf auch noch bares Geld!

Spielekonsole kaufen | Konsolenkost Gutschein | www.rabatt.coupon.com

Die Designsprache, aber vor allem die Leistung änderte sich über die Jahre extrem 
Bildquelle: unsplash.com

Immer mehr Spiele und auch Spielekonsolen fluteten die Läden. Alle wollen sich eine Spielekonsole kaufen. Getäuscht von der anfänglichen wirtschaftlichen Dominanz, gingen viele Softwarefirmen aufgrund minderwertiger Hard- und Software pleite. Diese Entwicklung führte Anfang der 1980er Jahre zu einem großen Crash der amerikanischen Spielebranche, der in einer Bereinigung des Marktes resultierte. Doch neue Tech-Firmen ließen nicht lange auf sich warten.

Bereits ein Jahr später profitierten die japanischen Videospielhersteller Sega und Nintendo von der immer noch andauernden Krise in den USA. Der Erfolg der Japaner weckte aber wiederum das Interesse der amerikanischen Firmen. Genauer in Form von Atari und Commodore. Beide dominierten mit ihren jeweiligen Flaggschiffen, dem Atari ST und dem Commodore Amiga, den Heimcomputer-Markt jahrelang.

Damals teilte sich der Markt in reine Konsolen-Hersteller und PC-Hersteller. In der einen Ecke standen die Japaner Nintendo und Sega, die sich gegenseitig den größten Konkurrenzkampf boten, und sich rein auf Spielekonsolen konzentrierten. Super Mario (Nintendo) oder Sonic the Hedgehog (Sega) brachten damals wie heute nicht nur Kinderaugen zum Strahlen. In der anderen Ecke befanden sich die PC-Hersteller, die mit ihren Hardwarehungrigen Spielen auch noch Jahre später die Grenzen des technisch Machbaren immer wieder verschoben.

Der Sprung in die 3. Dimension

Durch neue Prozessor-Technologien wurde es erstmals möglich, in 3D Spielewelten abzutauchen (1993 mit Starwing). Anfang der 1990er Jahre konnte man zwei klare Gewinner der Heimcomputer-Hersteller ausmachen. Der erste Gewinner ist IBM, die vor allem mit ihren günstigen Geräten den privaten Markt bedienten. Der zweite Gewinner kann damals nur Apple heißen. Das einstige kalifornische Start-Up mauserte sich mit seinen Macintosh Geräten zum Klassenprimus. Der erbitterte Kampf zwischen Sega und Nintendo machte auch in den 90ern nicht Halt. Sega stellte 1989 die Sega Mega Drive vor, die sofort ein Kassenschlager wurde. Nintendo konterte zwei Jahre später mit der Super Nintendo (SNES). Letzten Endes mussten alle anderen Hersteller ihre Segel streichen und den Japanern das Feld überlassen.

Die nächste Evolutionsstufe – 32-bit Konsolen

Die erste Playstation revolutionierte 3D-Gaming. Ihr wollt euch keine Spielekonsole kaufen? Günstige PC Spiele bekommt ihr bei GamersGate. Spart mit dem GamersGate Gutschein tolle Rabatte bei eurem Einkauf. 

Spielekonsole kaufen GamersGate Gutschein | www.rabatt.coupon.com

Die erste ihrer Art. Die Playstation geht dieses Jahr bereits in die fünfte Generation.
Bildquelle: unsplash.com

Ein weiterer Japaner stieg in das hart umkämpfte Konsolen-Rennen ein: Niemand geringeres als Technikriese Sony mischte den Markt mit der ersten Playstation auf. Auch Dank des neuen Speichermediums CD gewann die Playstation imm er mehr an Fahrt. Die Gegner der Playstation waren wie üblich Sega mit dem Sega Saturn und Nintendo mit der N64. Auf dem Sega Saturn wurde die Videospiel-Heldin Lara Croft mit der Spielereihe Tomb Raider zum großen Erfolg. Viele wollten sich daraufhin nur wegen dieses Spiels eine Spielekonsole kaufen. Nintendo blieb seinem Stil treu und brachte einen weiteren Super Mario Teil auf den Markt. Mit „Super Mario 64“ gelang Nintendo ein riesiger Wurf. Das Spiel genoss damals wie heute Kultstatus. Das Spielekonsole kaufen boomte zu dieser Zeit!

Der Wechsel zu 128-Bit-Systemen erfolgte zur Jahrtausendwende mit dem Sega Dreamcast und der Playstation 2. 2002 schlug der Grünschnabel im Videospiel-Business Microsoft mit der Xbox auf und Nintendo brachte die GameCube an den Start. Wegen anhaltend schlechter Verkaufszahlen entschloss sich der traditionsreiche Hersteller Sega dazu, sich nun ausschließlich auf die Produktion von Videospielen zu beschränken.

High Definition Spiele und Online Gaming

Einen Gaming-Quantensprung könnte man die Veröffentlichung der Xbox 360 (2005) und der Playstation 3 (2006) nennen. Beide Konsolen setzten auf Online-Anbindung und vergrößerten so den Spielspaß etlicher Gamer, die sich nun endlich über das World Wide Web duellieren konnten. HD Fernseher und hochauflösende Texturen brachten den Gaming Hype nur noch mehr ins Rollen. Nintendo brachte überraschenderweise eine Konsole mit innovativer Bewegungssteuerung auf den Markt. Nintendo erschloss sich mit der Wii noch nie dagewesene Zielgruppen. Es folgte zahlreiche Games, die intuitiv zu bedienen waren und unabhängig von Geschlecht oder Alter begeisterten: Gehirnjogging in Form von Rätselspielen, oder Sportspiele wie Tennis oder Boxen begeisterten die Massen – Gaming wurde zum generationsübergreifenden Erlebnis für Jedermann.

Der PC-Markt, vom Konsolen-Hype ausgebremst, schwang sich Anfang der 2000er dennoch zu unerkannten Höhen auf. Der neue Trend hieß nun MMO (Massively Multiplayer Online Game), in dem dank potenter Server und schnellen Internetverbindungen tausende von Spielern weltweit zusammen phantastische Fantasiewelten bereisen konnten. Das beste Beispiel des neuen Trends ist bis zum heutigen Tag das Online-Rollenspiel World of Warcraft (2004, Activision Blizzard), das bereits kurz nach seinem Release Millionen Gamer an den PC fesselte. Da ist es kaum verwunderlich, dass sich auf den Servern von World of Warcraft im Jahre 2010 insgesamt über 12 Millionen Spieler gleichzeitig tummelten. Damaliger Weltrekord!

Handheld Konsolen – Klein aber oho

Die erfolgreichste Handheld Serie startete der Game Boy. Bei Konsolenkost bekommt ihr die alten Retro Klassiker zu günstigen Preisen. Wenn ihr bei eurem Einkauf zusätzlich den Konsolenkost Gutschein nutzt, könnt ihr ebenfalls sparen, wenn ihr euch eine Spielekonsole kaufen wollt. 

Spielekonsole kaufen | Konsolenkost Gutschein | www.rabatt-coupon.com

Der Game Boy ist eine Ikone und absolut Kult.
Bildquelle: unsplash.com

Abgesehen von stationären Rechenknechten, wurden auch Handheld Konsolen immer beliebter. Startschuss gab 1989 der Nintendo Game Boy. Bis heute produziert der japanische Hersteller höchst erfolgreiche Handheld-Konsolen. Der neueste Genie-Streich aus den japanischen Entwicklerstudios ist eine Hybridkonsole, die Nintendo Switch. Wie der Name schon vermuten lässt, kann man entweder am Fernseher oder auf der Konsole selbst zocken. Ein bis dato nie da gewesenes Spielerlebnis.

Der Spiele-Markt wird vielfältiger

Mit der Verbreitung des Smartphones und einhergehender komfortabler Touchscreen-Steuerung ging der Trend zusehends auf Smartphones und Tablets über, wodurch ein neuer Teilmarkt für Gaming-Apps entstand.

Ab 2013 buhlten Sony und Microsoft mit ihren neuen Konsolen um die Gunst der Spieler. Ein regelrechter Krieg zwischen Xbox One VS. PS4 entbrannte. Exklusivtitel für die jeweilige Konsole machte die Wahl nicht leichter. Bereits drei Jahre später veröffentlichte Sony die PlayStation 4 Pro, eine technisch überarbeitete Variante der PS4, die Spiele dank 4K-Auflösung und besserer Hardware in einem nie da gewesenen Licht erstrahlen ließ. Kurz darauf brachte auch Microsoft eine überarbeitete Version raus, die Xbox One X. Auf neue Konsolen müssen sich Gamer nicht mehr lang warten, bereits Ende dieses Jahres steht der Rückkampf an: Dann heißt es PS5 vs. Xbox Series X.

Virtual Reality ist die Zukunft

VR-Gadgets werden die Gaming-Zukunft bestimmen: Wenn ihr Teil davon sein wollt, schnappt euch am besten eine VR-Brille von Konsolenkost. Spart mit dem Konsolenkost Gutschein außerdem tolle Rabatte, wenn ihr euch eine Spielekonsole kaufen wollt. 

Spielekonsole kaufen | Konsolenkost Gutschein | www.rabatt-coupon.com

VR Brillen werden bald zur Standard Ausrüstung für Gamer werden.
Bildquelle: unsplash.com

VR-Brillen hatten 2017 ihren Einstand. Obwohl die Technologie noch in den Kinderschuhen steckt, können sich die Resultate sehen lassen. Durch die größere Nachfrage purzeln die Preise stetig, und einige Einsteiger-Modelle sind bereits für die breite Masse erschwinglich. Die Virtual Reality hat noch einen großen Weg vor sich und man darf gespannt sein, was uns die Technologie in Zukunft noch offenbart.

FAZIT

Der Gaming-Markt gestaltet sich heute diverser denn je. Heutzutage hat man eine schier unendlich große Auswahl. Menschen aus allen sozialen Schichten und jeden Alters finden Vergnügen am Spielen – egal ob am Computer, auf der (Retro)Konsole oder unterwegs auf Tablet und Smartphone. Ob von Zuhause, im Zug oder im Wartesaal: Gespielt wird zu jeder Zeit und egal wo – auf verschiedenste Art und Weisen als jemals zuvor. Eine Spielekonsole kaufen ist also wieder voll im Trend!

 


 

Konsolenkost Aktion – Viele Artikel für nur 1€

Durch die Konsolenkost Aktion erhaltet ihr viele Artikel für nur 1€. Alles rund um Xbox, PS4, oder Nintendo Switch. Hier findet ihr alles! Viel Spaß beim Stöbern und Zocken!

More...

Konsolenkost Aktion – bis zu 70% Rabatt im Sale

Durch die Konsolenkost AKtion erhaltet ihr bis zu 70% Rabatt im Sale. Der Sale-Bereich wird immer aktuell gehalten. Alles rund um Xbox, PS4, oder Nintendo Switch. Hier findet ihr alles! Viel Spaß beim Stöbern und Zocken!

More...

Konsolenkost Rabattcoupon – 10€ Rabatt auf ALLES

Mit dem Konsolenkost Gutschein erhaltet ihr 10€ Rabatt auf das gesamte Sortiment. Alles rund um Xbox, PS4, oder Nintendo Switch. Hier findet ihr alles! Einfach den Konsolenkost Gutscheincode im Bestellprozess eingeben. Gültig für Neu- und Bestandskunden. Mindestbestellwert 80€. Viel Spaß beim Sparen!

More...

GamersGate Sale – bis zu 90% Rabatt auf Simulatoren

Sichert euch jetzt bei GamersGate bis zu 90% Rabatt auf ausgewählte Simulator-Spiele! Gültig für Neu- und Bestandskunden. Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern!

More...

GamersGate im Sale – bis zu 93% Rabatt auf ausgewählte Games

Sichert euch jetzt bei GamersGate bis zu 93% Rabatt auf ausgewählte Spiele im SALE! Gültig für Neu- und Bestandskunden. Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern!

More...

GamersGate Aktion – viele PC-Games für bereits unter 1€

Sichert euch jetzt bei GamersGate eine breite Palette an PC-Games für unter 1€! Gültig für Neu- und Bestandskunden & nur solange der Vorrat reicht. Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern!

More...

Kommentar hinterlassen