Entwicklung vom Computer đŸ–„ Zukunft der Quantencomputer

Computertechnologie bestimmt den Verlauf unserer Zukunft. Sogenannte Quantencomputer sind so extrem leistungsstark, das sie unsere heutigen Superrechner locker in die Tasche stecken. Warum sind Quantencomputer so viel schneller als herkömmliche PCs? Wie schreitet die Entwicklung vom Computer fort? Wie funktionieren Quantencomputer ĂŒberhaupt? Wann kommen die ersten Quantencomputer an den Start und warum könnten Quantencomputer ein riesiges Problem fĂŒr die Blockchain VerschlĂŒsselung darstellen? Hier erfahrt ihr es!

Doch schweifen wir erstmal ab, von diesen Ultra monströsen Mega Rechnern und widmen wir uns den AnfÀngen der Computertechnik. Doch bereits da lÀsst es sich ausgiebig streiten. Wann beginnt das Zeitalter der Computer?

Ihr wollt keinen Quantencomputer aber trotzdem brachiale Rechenpower? Dann spart mit unserem  Conrad Electronic Gutschein ordentlich. 

Entwicklung vom Computer | Blockchain VerschlĂŒsselung | Conrad Gutschein | www.rabatt-coupon.com

Die Rechenleistung dieses Computers aus den 50ern besitzt ein Nintendo DS Lite von 2006. Bildquelle: unsplash.com

Den Anfang macht wohl der französische Mathematiker Blaise Pascal bereits im Jahre 1642 mit einer Art Rechenschieber, mit dem es möglich war zu addieren und subtrahieren. Schon damals musste die Maschine nicht ausschließlich per Hand bedient werden, sondern lief teilweise mechanisch. Eine wahnsinnige Leistung fĂŒr die damalige Zeit. Diese Erfindung legt den Grundstein fĂŒr alle weiteren Computer, viele hundert Jahre spĂ€ter.

Die erste ernst zunehmende Rechenanlage bestand aus einem riesigen Klotz, der ein gesamtes Zimmer ausfĂŒllte und aus einem Relaisrechner mit Lochstreifen Ein- und Ausgabe bestand. NatĂŒrlich war dieser Rechner alles andere als potent und stieß schnell an seine Grenzen. Doch die Mathematiker und IT Wissenschaftler ließen sich dadurch nicht einschĂŒchtern und forschten weiter.

Als der deutsche Ingenieur Konrad Zuse seine Rechenanlage Z3 1941 vorstellte, brach eine Welle der Begeisterung los. Der Z3 stellte den ersten elektromechanischen Digitalrechner der Welt dar. Doch nach und nach wurden die Relaisrechner von digitalen Rechnern abgelöst. Bis zu der Entwicklung der Quantencomputer sollte es noch einige Jahre dauern.

Warum sind Quantencomputer die Zukunft?

Quantencomputer stellen den nĂ€chsten großen Schritt in der Technologie dar. Ihre Mechanik unterliegt, nicht wie die klassische Variante, den bekannten Gesetzen der Physik. NatĂŒrlich möchte jeder die Zukunft mitbestimmen, dadurch ist ein riesiger Run auf die Entwicklung von diesen Computern entstanden. Egal ob Google, Microsoft oder IBM, jeder möchte der erste sein und den stĂ€rksten Computer entwickeln. Das wird selbst fĂŒr die besten Ingenieure zu einer Mammut Aufgabe, denn Quantencomputer sind schwer zu bauen und noch schwerer zu programmieren.

Ihr interessiert euch fĂŒr Technik? Bei Computer Bild bekommt ihr die volle Ladung.

Blockchain VerschlĂŒsselung | Entwicklung vom Computer | Computer Bild Gutschein | www.rabatt-coupon.com

So sahen Superrechner vor einigen Jahren aus. Bildquelle: unsplash.com

Warum sind Quantencomputer so viel leistungsfÀhiger als herkömmliche Superrechner?

Die Lösung heißt Qubit. Normalerweise werden Informationen in Form von Bits gespeichert. Diese haben entweder den Zustand 1 oder den Zustand 0. Ein Qubit hingegen, kann beide ZustĂ€nde zugleich sein, er kann sogar unendlich viele ZustĂ€nde gleichzeitig annehmen. Diese Technik ist sehr leistungshungrig und alles andere als gĂŒnstig zu entwickeln. Doch das ist der Schritt in die richtige Richtung. Bereits in den 80ern wurde an Qubits geforscht, doch die damalige Technik war einfach noch nicht stark genug.

Mit den Qubits erhofft man sich, extrem komplexe Rechnungen zu lösen, da mathematische Probleme in QuantenĂ€quivalente ĂŒbersetzt werden können.

Das quantenphysikalische PhĂ€nomen der VerschrĂ€nkung kommt dem Ganzen nur zugute. Das heißt genauer, dass alle Qubits miteinander verbunden sind. Nimmt ein Qubit einen gewissen Zustand an, wird auch der mit ihm verbundene Qubit diesen Zustand annehmen, egal wie weit sich beide Qubits befinden. Das ganze passiert mit Überlichtgeschwindigkeit. Wenn sich genĂŒgend Qubits miteinander verknĂŒpfen, arbeitet der Computer mit Überlichtgeschwindigkeit und rechnet schneller, als jeder Computer vor ihm. Soweit so mindestens der Plan. Doch wie sieht der eigentlich aus?

In den kommenden Jahren sollen verschiedene Leistungsstufen erreicht werden. Je Stufe werden immer mehr der Qubits simuliert, bis schlussendlich die magische Grenze von 1.000 parallel laufender Qubits erreicht ist. Solch ein System wird eine fast unfehlbare, perfekt laufende Fehlerkorrektur besitzen.

Nutzungsbereich der Quantencomputer

Den klassischen Heim-PC werden Quantencomputer natĂŒrlich nicht ersetzen. Doch im Big Data Bereich kann man sich keinen besseren Computer vorstellen. Verschiedene VerschlĂŒsselungen fĂŒhren zu einer ungeahnten Datensicherheit. Riesige Datenmengen können ganz einfach in Sekunden bearbeitet und verarbeitet werden, fĂŒr die ein normaler PC Jahre brauchen wĂŒrde.

Anti-Stau Software

Mithilfe der Quantencomputer können die Verkehrswege tausender Autos gleichzeitig analysiert werden, um Stau in Echtzeit zu verhindern. Bereits getestete System mit „normalen“ Superrechnern, konnten Stau bereits 15 Minuten im Voraus vorhersagen, bevor die Autos ĂŒberhaupt ankamen. Man stelle sich nur einmal vor, wie Quantencomputer das Verkehrsaufkommen analysieren könnten. Nie wieder Stau?

Bei Kontist bekommt ihr ein cleveres Bankkonto ganz nach eurem Wunsch.

Entwicklung vom Computer | Blockchain VerschlĂŒsselung | Kontist Gutschein | www.rabatt

Durch Quantencomputer können unglaublich komplexe Rechnungen entschlĂŒsselt werden. Bildquelle: unsplash.com

 

Gefahr fĂŒr KryptowĂ€hrungen

NatĂŒrlich haben Quantencomputer auch Schattenseiten. Die heutzutage fast perfekte VerschlĂŒsselung der KryptowĂ€hrungen sind mit normalen Rechnern praktisch nicht knackbar. Komplizierte Rechnungen aufzuschlĂŒsseln ist mit heutigen Superrechnern auch in einigen Jahren Dauerbetrieb nicht möglich. Doch Quantencomputer besitzen genĂŒgend Power, die gesamten VerschlĂŒsselungen zu brechen. Ein lukrativer Diebeszug fĂŒr Kriminelle.

Entwicklung vom Computer

Die Entwicklung und Fertigstellung der Quantencomputer wird wohl noch einige Jahre in Anspruch nehmen. Bis dahin dĂŒrfen wir gespannt sein, welche ungeahnten Möglichkeiten uns diese massive Leistung noch bringt. Selbst die Bundesregierung hat das Potenzial dieser Rechner entdeckt und fördert verschiedene IT Projekte mit rund 2 Milliarden Euro. Ob uns diese Computer aber zu einem besseren Menschen machen und unsere grundlegenden Probleme lösen, steht in den Sternen.


 

Conrad Electronic Rabattcoupon – 10% Rabatt auf alle Bosch und Dremel Produkte

Sichert euch mit dem Conrad Electronic Gutschein 10% Rabatt auf alle Bosch und Dremel Produkte. GĂŒltig bis zum 03.10.2021 fĂŒr Neu- und Bestandskunden. Einfach den Conrad Electronic Gutscheincode im Bestellprozess eingeben und sparen! Viel Spaß beim Shoppen und Sparen.

More...

Computer Bild Aktion – tolle PrĂ€mie sichern zum Abo!

Mit der Computer Bild Aktion erhaltet ihr zu eurem Abo tolle PrĂ€mien geschenkt. GĂŒltig fĂŒr Neu- und Bestandskunden. Wir wĂŒnschen euch viel Spaß beim Shoppen und Sparen.

More...

Kontist Aktion – kostenloses Girokonto + 100€ Startguthaben

Sichert euch jetzt mit der Kontist Aktion das kostenlose Girokonto + 100€ Startguthaben. 100€ Startguthaben fĂŒr kostenloses Kontist Girokonto 100€ Umsatz erforderlich Aktion gilt bis 22.12.2019 SelbststĂ€ndigkeit muss nachgewiesen werden Wir freuen uns auf euren Besuch im Online Shop.

More...

Kontist Aktion – Premium Konto + rundum Service fĂŒr Finanzen fĂŒr 9€

Sichert euch jetzt mit der Kontist Aktion Premium Konto + rundum Service fĂŒr Finanzen fĂŒr 9€. inklusive: SEPA-Überweisungen, Visa Business Debit Karte, Google Pay, Dispokredit, Steuerberechnung und ‹automat. RĂŒcklagenkonten , Automatische Kategorisierung von Transaktionen, Dynamische Steuervorauszahlungen,Buchhaltungs-Anbindung Wir wĂŒnschen euch viel Spaß beim Haushalten.

More...

Kommentar hinterlassen