Jahresvorsätze: Tipps & Tricks wie es im nächsten Jahr klappt

Jeder kennt es: Schon bevor das neue Jahr überhaupt begonnen hat haben wir eine Liste voller guter Vorsätze für das neue Jahr aber ein paar Wochen später ist von diesen aber nicht mehr viel übrig geblieben. Aber woran scheitert es Jahr für Jahr? Wir von Rabatt-Coupon haben recherchiert und für euch die, nicht ganz so schockierende, Wahrheit herausgefunden. Viel Spaß beim Lesen!

Fireworks2

Quelle: unsplash.com

Im kommenden Jahr soll alles anders werden! Nicht erfüllte Träume & Ziele sollen endlich in die Realität umgewandelt werden. Nach dem Motto „New Year, New Me“ soll das Leben kurzerhand auf den Kopf gestellt werden. Leider sind genau viele unserer guten Jahresvorsätze genau aus diesem Grund zum Scheitern verurteilt. Wenn Ihr euch vor die Brust nehmt etwas zu ändern und den einzigen Antrieb dies zu verwirklichen das neue Jahr darstellen soll, mangelt es meist an emotionaler Verbindung zu eurem Vorhaben. Natürlich, Ausnahmen gibt es. Für die meisten von uns ist es aber nicht so einfach, einen neuen Schritt in unserem Leben zu wagen!

Wir haben einige bewährte Taktiken und Methoden zusammengesammelt, die euch dabei Helfen sollen eure Ziele zu erreichen.

Weniger ist Mehr

Eine lange Liste an Vorsätzen ist zwar bewundernswert führt aber häufig dazu, dass wir unsere Ziele aus den Augen verlieren. Wie bei einer unrealistisch langen To-Do-Liste, werden wir einfach von der Menge an Anforderungen an uns selber überwältigt. Besser ist es, den Fokus auf einige wenige Vorsätze zu legen. Das Ziel wird nicht aus dem Auge verloren und es ist genug Zeit um sich auch wirklich allen Vorsätzen zu widmen und nicht einige, oder gar alle, ins nächste Jahr schleppen zu müssen.

Niederschreiben/Visualisieren

Dieser Tipp mag banal wirken, kann aber für jemanden der es noch nicht versucht hat einen echten Unterschied bewirken. Wie schon damals in der Schule, hilft uns das bloße Aufschreiben von Dingen uns besser an etwas zu erinnern. Je mehr Arbeit und Aufwand wir aufbringen, desto besser erinnern wir uns daran. Das heißt: Werdet Kreativ und macht etwas mehr daraus, als eine lustlos geschriebene Liste auf einem DIN A4 Blockblatt! Des Weiteren haben wir nun etwas Visuelles, dass wir uns täglich vor Augen führen können. Besser als ein Jahresvorsatz ,in Form eines Trinkspruch auf der Silvesterparty, ist dies alle mal.

Visualisieren

Quelle: pixabay.de

Realistische Zielsetzungen

Es ist immer Gut sich hohe Ziele zu setzten oder „wofür ist der Himmel da?“ aber hier ist Vorsicht geboten. Bei Jahresvorsätzen ist es wichtig, das richtige Maß zu finden. Sind eure guten Vorsätze schnell erledigt waren diese einen Jahresvorsatz vielleicht überhaupt nicht wert. Zu Anspruchsvoll und ihr beißt euch die Zähne daran aus. Ein guter Vorsatz soll einen aus der Komfortzone locken, motivieren & auch die Grenzen sollen einem aufgezeigt werden aber all das soll unter der Prämisse stattfinden, dass euer Vorhaben sich auch wirklich umsetzten lässt, egal ob mental oder physisch.

Sport

Quelle: unsplash.com

Planung als Helfer in der Not

Einen Jahresvorsatz planen, geht das überhaupt? Die Antwort auf beide Frage ist ein klares „Ja“! Bei einigen der klassischen Ziele, wie beispielsweise dem Aufhören mit dem Rauchen, ist es sogar sehr empfehlenswert einen Plan zu haben. Schlagartig und ohne Weiteres mit dem Rauch aufzuhören ist nicht einfach. Man sollte sich im Vorfeld schon über verschiedene Techniken, Notfallpläne & auch Methoden der Belohnung informieren, damit es auf dem Weg zur Erfüllung eures Vorsatzes zu möglichst wenigen Komplikationen kommt.

No smoking

Quelle: unsplash.com

3 Jahresvorsätze an die sich jeder halten kann

Mehr Bewegung/Sport treiben

Der Wunsch sich sportlich mehr zu betätigen und etwas für den eigenen Körper zu tun, ist von satten 53% der Deutschen Bevölkerung der Vorsatz fürs neue Jahr. Oftmals wird aber nur falsch an die Sache herangegangen. Eine Vielzahl der Menschen Denkt nämlich, dass man einen 180 Grad Wandel von Faulpelz zu Fitness-Junkie machen muss. Vorab schon mal, dass ist nicht der Fall! Die obligatorische Anmeldung im Fitnessstudio ist überhaupt nicht nötig um etwas für den Körper zu tun und sich in der Folge besser und gesünder zu fühlen.

Praktisches Denken ist hier der Schlüssel zum Erfolg. Ersetzt doch einfach die Fahrt in die Arbeit mit dem Auto durch eine kleine „Fahrradtour“ in den frühen Morgenstunden. Treppensteigen statt den Aufzug zu nehmen ist eine weitere Kleinigkeit, die jeder umsetzen kann. Wenn euch das aber noch nicht genügend Veränderung ist, könnt selbstverständlich zusätzliche Laufeinheiten oder andere, zusätzliche Übungen für Körper & Geist in euren Alltag einbinden. Bereits 3 Einheiten die Woche a 20 Minuten können Wunder bewirken.

 

stairs

Quelle: unsplash.com

 

Weniger Handy/Internet/Soziale Medien

Unser Smartphone hat uns heutzutage voll im Griff: Unsere sozialen Kontakte, Termine, Serien & Filme und vieles mehr sind über unser Handy zugänglich. Ständige Erreichbarkeit, so könnte man unsere Generation wohl am besten beschreiben. Immer häufiger sehen wir uns aber nach einer Auszeit von dem ganzen Stress, der durch diese Erreichbarkeit verursacht wird.

Unser Medienkonsum wirkt sich zusätzlich auch negativ auf unseren Schlaf & unsere Erholung aus. Tipp: Einfach eine Stunde vor dem Schlafen abschalten, dass heißt weder Handy, PC oder TV. Die positiven Auswirkungen auf eure Gesundheit werden nicht lange auf sich warten lassen.

Smartphone

Quelle: unsplash.com

 

Gesünder ernähren

Das Umstellen der Ernährung wollen immerhin 47% der Menschen in Deutschland in Angriff nehmen. Wie bei so vielen guten Vorsätzen, scheitert es aber auch hier an der Umsetzung! Viel zu schnell wollen wir Menschen von einem Extrem in das andere. Besser ist Schritt für Schritt Fast Food, Süßigkeiten & Co. in eine naturbelassene Ernährung umzumünzen.

Unser Körper benötigt Zeit um sich an neue Zustände zu gewöhnen und diese Zeit müssen wir ihm auch gewähren. Andernfalls ist diese gesamte Unternehmung, des Jahresvorsatzes, zum scheitern verurteilt. Hier kommt, wieder wie bereits beschrieben, das Thema „Planung“ zum Tragen.

Healthy

Quelle: unsplash.com

 

Mit Hilfe dieser Tipps könnt auch ihr es vielleicht im kommenden Jahr schaffen, endlich aus euren guten Jahresvorsätzen, Realität werden zu lassen. Mit unseren Gutscheinen, Sales & Aktionen findet ihr vielleicht etwas, dass euch bei eurem Abenteuer unterstützt!

 

 

Nikotinex Rabattcoupon – 10% auf den gesamten Einkauf ab MBW 60€

Sichert euch jetzt bei Nikotinex einen Gutschein im Wert von 10% Rabatt auf den gesamten Einkauf. Gültig für Neu- und Bestandskunden. Einfach den Rabattcoupon im Bestellprozess eingeben und sparen. Wir wünschen euch viel Glück beim Aufhören.

More...

Werbeanzeigen