Samsung Galaxy Note Ultra – das perfekte Handy?

Das neue Galaxy Note Ultra erweitert die beliebte Samsung Galaxy Note Reihe um ein weiteres Flaggschiff. Das Gerät vereint das Galaxy S20 Ultra und das Note 10 Plus in einem Gerät. Rein optisch ist das Samsung Galaxy Note Ultra kein Quantensprung. Trotzdem gibt sich Samsung auch bei der Designsprache Mühe und bringt ein gut durchdachtes Design und hochwertige Materialien an. Das Display streckt sich über die gesamte Front und das riesige Kameraelement auf der Rückseite schindet Eindruck. Ob der neueste Ableger der Note Reihe 900€ wert ist, erfahrt ihr bei uns.

Samsung Galaxy Note Reihe: Ein Überblick

Ihr habt richtig Bock auf das neue Samsung Galaxy Note Ultra? Durch den O2 Gutschein bekommt ihr es mit passendem Mobilfunkvertrag zu einem Spitzen-Preis.

Samsung Galaxy Note Ultra , Samsung Galaxy Note Reihe | O2 Gutschein | www.rabatt-coupon.com

Das Samsung Galaxy Note Ultra ist ein Riesen-Brocken. Bildquelle: unsplash.com

Das Samsung Galaxy Note Ultra ist bereits das zweite Gerät mit dem vielversprechenden Beinamen „Ultra“. Nur die Besten verfügbaren Komponenten werden in die Ultra Serie gepackt, Samsung macht keine Kompromisse. Im März erschien bereits das S20 Ultra mit ähnlicher Form und potenter Hardware. Der Bildschirm füllt die gesamte Front aus und hat nur minimale Ränder. Das neue um die Ränder gewölbte Display ist aber nicht jedermanns Sache. Die Note Reihe zeichnet sich jeher mit einer eckigen Bauweise und einem beigefügten Stylus (ist im Gerät integriert) aus. Die enorm großen Displays finden viel Anklang in der Tech-Szene. Eine Mischung aus einem kleinen Tablet und sehr großem Smartphone.

Das Note 20 besitzt die gleiche Displaygröße von 6,9 Zoll wie sein „kleiner“ Bruder das S20 Ultra. Dabei ist das Samsung Galaxy Note Ultra sogar 2mm kürzer und nur 1mm breiter als das S20. Die Samsung Galaxy Note Reihe war noch nie ein Leichtgewicht, da macht das neue Samsung Galaxy Note Ultra mit 208 Gramm auch keinen Unterschied.

Wer sich für das Note 20 Ultra interessiert, muss sich auf ein riesiges Handy einstellen, das mit einer Hand kaum zu bedienen ist. Vor allem mit kleinen Händen wirkt das Note 20 über proportioniert. Die Verarbeitung und das Design könnte hochwertiger nicht sein. Eine matte Rückseite die durch Gorilla Glas 7 geschützt ist, lässt das Samsung sehr edel wirken.

Die Farbtöne „Mystic Bronze“, „Mystic Black“ und „Mystic White“ sind alle mattiert und wirklich schön anzusehen. Die riesige markante Kameralinse lässt das Samsung Galaxy Note Ultra rustikal und kantig wirken.

Samsung Galaxy Note Ultra: Starkes Display

Das neue 6,9 Zoll große AMOLED Display ist das Highlight des Geräts. Mit 3088 x 1440 Pixeln und einer Pixeldichte von 470 ppi macht das Display eine sehr gute Figur. Die altbekannte Punchhole Kamera ist nochmal etwas geschrumpft, um noch mehr Display zu bieten. Ein Novum der Samsung Galaxy Note Reihe ist das sehr schnell reagierende 120 Hertz Display. Die Hertz Wiedergabe ist dynamisch. Je nach Aufgabe schaltet das Samsung auf eine höhere oder niedrigere Hertz Ausgabe. Spiele die 120 Hertz unterstützen, kann das Note 20 Ultra auch mit 120 Hertz anzeigen.

Einziges Manko: Bei maximaler Displayauflösung wird die Hertz Anzahl heruntergeschraubt, da ansonsten der Akku in null Komma nichts zur Neige gehen würde. Die vollen 120 Hz schafft es nur bei der typischen Full HD + Auflösung. Helligkeit und Qualität sind Samsung typisch makellos. Das Display hält unterschiedlichsten Betrachtungswinkeln stand und gibt Inhalte sauber wieder. HDR10+ und Gorilla Glas 7 schützen das Display vor Kratzern und Sprüngen.

Auch der Stylus wurde einem Update unterzogen. Anstatt 40 ms Sekunden hat der neue Stylus nun eine Reaktionszeit von nur noch 9 Millisekunden. Das Schreibgefühl ist so noch näher an der Realität. Diese schnelle Reaktionszeit ist aber vor allem dem 120 Hertz Display zu verdanken. In normalen 60 Hertz Betrieb, steigt die Reaktionszeit auf 26 ms an. Eine cooles neues Features ist die stark verbesserte Handschrifterkennung des Stylus. Anstelle der Tastatur in die man einzelne Buchstaben eintippen muss, verwandelt das Note 20 Ultra die eigene Handschrift in Druckbuchstaben um.

Bei Top-Smartphones kräftig sparen? Mit Blau kein Problem! Sichert euch die Flaggschiffe unverschämt günstig.

Samsung Galaxy Note Reihe , Samsung Galaxy Note Ultra | Blau Gutschein | www.rabatt-coupon.com

Die Highlights des Samsung Galaxy Ultra sind die 3 Kameras auf der Rückseite. Bildquelle: unsplash.com

Samsung Galaxy Note Ultra: 3 Kameras an Bord

Die Kameras der Samsung Galaxy Note Reihe waren schon immer das Aushängeschild der Modelle. Die Linsen ragen zwar weit aus der Rückseite des Samsung Galaxy Note Ultra raus, schießen dafür aber umso bessere Bilder. Der 108 Megapixel große Hauptsensor hat eine elektronische und optische Bildstabilisierung sowie eine f/1.8 Blende an Bord. 108 Megapixel klingen erstmal nach einer unglaublichen Fotoqualität, doch kann die Kamera überzeugen?

Wenn man ehrlich ist, steckt im Galaxy S20 Ultra das fast baugleiche Kameramodul. Der stark kritisierte erratische Fokus des S20 wurde im Note Ultra zum Glück behoben. Fokussieren funktioniert mit dem Laserautofokus blitzschnell. Samsung setzt standardmäßig auf das altbekannte Pixelbinning, mehrere Pixel werden zu einem Pixel formatiert. So entstehen 12 Megapixel Fotos. Die Testfotos fallen gut bis sehr gut aus. Die installierte Software neigt zum „aufweichen“ wichtiger Details, gerade in schlechten Lichtbedingungen oder Nachts. Farben werden oft etwas zu „übersättigt“ dargestellt. Wer echtere Bilder möchte, sollte sich mit der Software oder mit Bildbearbeitungsprogrammen auseinandersetzen.

Netterweise verbaut Samsung wieder einmal seine starke 12 MP Ultraweitwinkel Kamera die man schon vom S20 Ultra kennt.

Durch den großen Sensor sind Porträtaufnahmen ein Klacks und gelingen wunderbar. Im Vergleich mit Kameragiganten wie dem Huawei P40 pro, zeigt die Samsung Kamera einen noch größeren Bildwinkel an. Auch die neu gestaltete Periskop-Linse lässt sich absolut sehen. Der native Vergrößerungsfaktor wächst um eine Stufe gegenüber des S20 an. Gestrichen hat Samsung den 100x Space Zoom, dafür verpassen die Koreaner ihrer Kamera aber einen starken 50 fachen zoom, der zumindest bis zu einer 15 fachen Vergrößerung gute Bilder schießt.

Die Videofunktion wurde um eine 8K Aufnahme erweitert. Mit immerhin 24 FPS darf man 8K Footage aufnehmen. Die entstandenen 8K Aufnahmen können zwar nicht in voller Pracht direkt auf dem Note 20 Ultra genossen werden, da logischerweise die Displayauflösung zu gering ist. Trotzdem ein nettes Feature für alle mit einem 8K Monitor. Im Profi Modus könnt ihr sogar zwischen den verschiedenen Mikrofonen (3 an der Zahl) wählen. Die Kamera des Samsung Galaxy Note Ultra ist rundum gelungen. Durch die etwas „verzerrende“ Software liegt Konkurrent Huawei noch ein Stückchen vorn. Wenn Samsung die Software noch etwas verbessert, spielt das Note Ultra in der obersten Kamera-Liga mit.

Samsung Galaxy Note Ultra: Ausstattung und Performance

Ihr seid wahre Technik-Freaks? Bei O2 bekommt ihr die passenden Technik-Gadgets für jede Lebenslage. 

Samsung Galaxy Note Ultra , Samsung Galaxy Note Reihe | Galaxus Gutschein | www.rabatt-coupon.com

Das S20 Ultra ist eine gute Alternative zu dem Samsung Galaxy Note Ultra. Bildquelle: unsplash.com

Im europäischen Markt verbauen die Koreaner den eigenproduzierten Exynos 990 Prozessor mit acht Kernen. Unterstützt wird die CPU von 12 GB Arbeitsspeicher und 256 oder 512 GB Speicher. Samsung typisch darf der Speicher auch per Micro-SD Karte erweitert werden. Im Alltagstest glänzt das farbenfrohe 120-Hz Display und lässt sich ruckelfrei bedienen. Nur bei längeren Gaming-Sessions kommt es zu kleinen Mikro-Rucklern und auch das Gerät selbst heizt sich stark auf. Samsung hätte eher auf den neuen Snapdragon 865 setzen sollen, dem Qualcomm Prozessor geht auch in spannenden Gaming-Schlachten nicht die Puste aus.

Übrigens: In den US Modellen ist die erwähnte 865 CPU verbaut. Aktuellster WLAN Standard und Bluetooth 5 plus standardmäßiges 5G ergänzen die performante Hardware. Der verbaute Ultraschall Fingerabdrucksensor reagiert ist präzise und reagiert schnell.

Natürlich ist das Samsung Galaxy Note Ultra auch IP68 gegen Staub und Wasser geschützt, ebenso sind NFC, GPS, gut klingende Stereolautsprecher, kabelloses Laden sowie Reverse-Wireless-Charging am Start.

Zudem unterstützt das Note 20 Ultra Samsungs Wireless Dex, mit dem sich das Gerät an einen externen Monitor oder einen Smart-TV anschließen und sich so quasi zu einem Desktop-PC verwandeln lässt. Ein negativer Punkt ist der gegenüber des S20 kleinere 4500 mAh Akku. Aufgrund des verbauten Stylus, können die Koreaner keinen größeren Energiespeicher verbauen. Die Note Reihe galt jeher als Akku König. Im Langzeittest konnte sich das Note nicht gegenüber dem S20 behaupten. Trotzdem kommt ihr ungefähr einen ganzen Tag mit einer Akkuladung aus. Als Betriebssystem kommt Android 10 mit hauseigener One UI zum Zuge.

FAZIT

Das Samsung Galaxy Note Ultra ist mit Abstand das beste Gerät aus der Samsung Galaxy Note Reihe, es besticht mit einem hervorragenden 120-Hertz-Display und auch die Kamera liefert sehr gute Resultate und überzeugt durch Vielseitigkeit. Hinsichtlich der Leistung hätte Samsung auf den Snapdragon 865 setzen sollen, obwohl die schlechtere CPU bei Alltagsnutzung nicht ins Gewicht fällt.

Ein Smartphone für jedermann ist das Note 20 Ultra ohnehin nicht, stattdessen richtet es sich in erster Linie an Fans der Note-Serie, die auf den Stylus Eingabestift nicht verzichten wollen. Allerdings wird der Preis viele potenzielle Käufer abschrecken: Das Note gibt es ab ca. 900€ zu kaufen. 512GB Speicher kosten schnell über 1.000€. Ein stolzer Preis der manche Geldbörse sprengen dürfte.

Ob es ein so teures Luxus-Smartphone überhaupt sein muss, ist angesichts der großen Konkurrenz auf dem Markt eher fraglich. Selbst mit seinem hauseigenen S20 Plus für ca. 600€ bietet Samsung ein ausgezeichnetes Gerät mit guter Kamera an. Zum anderen sind Mittelklasse-Smartphones wie das Oneplus Nord für ca. 350 Euro oder gar das Pixel 5 längst mit dem Note vergleichbar. Sie kosten nur ungefähr 1/3 des Note 20 Ultra und haben verhältnismäßig viel zu bieten. Am Ende fehlt ihnen aber ein eingebauter Stylus und die hochwertige Verarbeitung.

Ihr seit auf der Suche nach den besten Tarifen? Ihr wollt dabei auch noch kräftig sparen? Dann schaut euch bei der Telko Week von Rabatt-Coupon die Angebote von 02 und Blau an.

Werbeanzeigen