Jeder macht Fehler 👍 👎 Die Produkt Flops der Firmen

Kennt ihr das: Ihr habt eine gute Idee im Kopf, aber das Endergebnis endet in einem totalen Reinfall? Was für uns meistens nur ein kleines Ärgernis ist, ist für Unternehmen ein Produkt Flop. Dabei gibt es unterschiedliche Gründe, wieso ein Produkt floppt. Sei es entweder die Umsetzung, keine gute Produktqualität, eine minimale Nachfrage oder schlechtes Marketing. Heute schauen wir uns ein paar dieser Produkt Flops an und ergötzen uns am Versagen dieser. 😉

Die Colgate Lasagne – Ein Produkt floppt wegen des Firmenimage 🛁

Wusstet ihr, dass Nintendo anfangs Spielkarten statt Konsolen hergestellt hat? Oder, dass Nokia eine Zeit lang auch Gummistiefel und Fernseher produzierte? Nein? Ist ja auch egal. Worauf ich hinaus will ist, dass Firmen gerne auch mal mit Markterschließungen experimentieren und in Bereiche eindringen, für die man sie nicht kennt. Solche „Abenteuer“ können auch erfolgreich ausgehen, wie man an den beiden Firmen zum Beispiel erkennt. Allerdings kann der Schuss auch nach hinten losgehen, wenn das eigene Firmenimage im Weg steht.

Genau das ist bei Colgate eingetroffen. In den 80er Jahren brachte die seit 1920 für Zahnpasta und Seife bekannte Firma eine Lasagne auf den Markt. Aufgrund des Firmenimages dachten die Leute jedoch, dass diese nach Zahnpasta schmecken würde, weshalb sie sich nicht gut verkauft hat und dementsprechend recht schnell vom Markt genommen wurde.

Das lustige: Colgate bestreitet jemals eine Lasagne auf den Markt gebracht zu haben und setzt alles daran alle Beweise auf eine Existenz zu vernichten. Ein Replikat lässt sich jedoch trotzdem im „Museum of Failure“ finden.

 

Solltet ihr bei diesem Flop auch so viel Hunger bekommen haben wie ich, dann schaut doch mal unseren Reishunger Gutschein an.

Produkt Flop | gute Produktqualität | www.rabatt-coupon.com

Die Colgate Lasagne ist ein Beispiel für ein Produkt Flop trotz gute Produktqualität.
Bildquelle: unsplash.com

Der 1/3-Pfund Burger – Opfer des amerikanischen Bildungssystems 👨‍🎓

Wer „Pulp Fiction“ gesehen hat oder auch mal selbst in den USA war, hat bestimmt schon mal vom „Quarter Pounder“ oder „Viertelpfünder“ von McDonald's gehört. In Deutschland als „Hamburger Royal“ bekannt, bezeichnet der „Quarter Pounder“ einen normalen Hamburger mit einer Fleischbulette von einem viertel Pfund Gewicht.

Die Antwort auf den „Quarter Pounder“ war der „Third-of-a-Pound Burger“ (=“1/3-Pfund Burger“) von der Restaurantkette A&W, welcher dank gutem Kostenmanagement zum selben Preis verkauft wurde wie der „Quarter Pounder“. Obwohl man damit mehr Fleisch für sein Geld bekommen hat, verkaufte der 1/3-Pfund Burger sich nur sehr schlecht. A&W wollte die Ursache herausfinden und führte eine Marktforschung durch. Das Ergebnis: Die Amerikaner waren so unfähig im Bruchrechnen, dass sie dachten, ein 1/3 ist weniger als 1/4, weil 3 < 4.  Somit lässt sich dieser Produkt Flop dem schlechten Bildungssystem der USA zuschreiben.

 

Bei so viel Junkfood sollte man seine Fitness nicht außer Acht lassen! Unser The Body Shop Gutschein hilft euch, schön von innen und außen zu sein.

Produkt Flop | gute Produktqualität | www.rabatt-coupon.com

Dieser Moment, wenn dein Produkt wegen Mathematik floppt.
Bildquelle: unsplash.com

E.T. the Extra-Terrestrial – Zurecht in der Wüste begraben 👽

Viele von uns haben bestimmt „E.T. der Außerirdische“ gesehen. Was viele aber nicht wissen ist, dass es dazu auch ein Videospiel für den Atari 2600 gab. Programmierer des gleichnamigen Spieles war Howard Scott Warshaw, welcher mit „Yars‘ Revenge“ eine der erfolgreichsten Eigenentwicklungen für den Atari 2600 programmiert hat. Dementsprechend waren die Erwartungen hoch, als das Spiel 1982 nach fünf Wochen Entwicklungszeit mit 5 Millionen Exemplaren auf dem Markt erschienen ist – Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft.

Das Resultat kam jedoch anders als erwartet. Aufgrund der kurzen Entwicklungszeit erhielten die Käufer keine gute Produktqualität. Sowohl Grafik als auch Steuerung waren selbst für damalige Verhältnisse mies gewesen. Das Spiel wies Programmierfehler auf und auch das Spielprinzip konnte man nur durch genaues Lesen der Spielanleitung erst verstehen, was bei anderen Spielen damals normalerweise recht selbsterklärend war.

Das Spiel war so schlecht, dass man bereits 1983 sogar 700.000 Exemplare davon in der Wüste von New Mexico begraben hat, teils in der Originalverpackung. Es wurde sogar für den „Video Game Crash“ von 1983 verantwortlich gemacht und gilt heute wie damals als eines der schlechtesten Spiele aller Zeiten.

(P.S. Ihr könnt das Spiel dank Emulatoren auch selbst am Computer ausprobieren)

 

Videos streamen und Surfen sogar in der Wüste. Mit unserem M-Net Mein Netz Gutschein ganz einfach möglich.

Produkt Flop | gute Produktqualität | www.rabatt-coupon.com

Lange hielt man die begrabenen Spiele für einen Mythos, doch eine Gruppe hat sie letztendlich doch gefunden.
Bildquelle: unsplash.com

Coca-Cola BlāK – Das ist kein Kaffee, sondern heiße Cola! ☕️

Auch das 21. Jahrhundert ist nicht Perfekt. Umwelt-, sozial- und außenpolitisch sowieso nicht, aber lassen wir mal die Politik beiseite. Die Coca-Cola-Company hat inzwischen recht viele Geschmäcker und Variationen auf den Markt gebracht. Original, Light, Zero, Cherry, Life oder Vanilla zum Beispiel. 2006 aber kam was doch recht schräges auf den Markt: „Coca-Cola BlāK“. Abgesehen davon, dass ich ohne Recherche nicht mal weiß, wie man dieses komische „a“ auf der Computertastatur eintippt, schmeckte diese Cola nach Kaffee. Verkauft wurde sie in braunen Flaschen oder Dosen.

In einer Welt von Eiskaffees und zig besseren Cola-Mixgetränken wurde der Verkauf der „Coca-Cola BlāK“ bereits 2008 eingestellt. Der deutsche Markt hat diesen Produkt Flop zum Glück nie zu Gesicht bekommen.

 

Was schmeckt besser als Coca-Cola BlāK? Ein Risotto zum Beispiel. Mit unserem Reishunger Gutschein bekommst du auch den passenden Reis dazu ganz günstig.

Produkt Flop | gute Produktqualität | www.rabatt-coupon.com

Cola mit Kaffee-Geschmack? Der schmeckt bestimmt nach kaltem Kaffee.
Bildquelle: unsplash.com

Schlusswort

Natürlich könnte ich noch über viele weitere Produkt Flops schreiben, wie z.B. Autos mit Atom-Antrieb, grünen Heinz-Ketchup, das Brettspiel „Trump – The Game“ oder über Google Stadia. Aber dann würde der Artikel definitiv zu lang werden. Letzteres Beispiel würde ich aber definitiv als gesonderten Artikel schreiben, da ich persönlich Google Stadia noch nicht komplett als Flop ansehe. Worauf ich aber letztlich mit diesem Artikel hinaus will ist, dass wirklich jeder Fehler macht. Fehler sind menschlich und nicht vermeidbar. Sie sind Teil des Lebens und dafür da, um aus ihnen zu lernen und zu wachsen.

Macht euch also nichts draus, wenn ihr mal wieder Rückschläge einstecken müsst. Denn die hatte jeder Mensch mal. 😉

 

 


 

 

The BODY SHOP Aktion – unglaubliche 50% Rabatt im SALE

Sichert euch jetzt bei der The BODY SHOP Aktion unglaubliche 50% Rabatt im SALE! Einfach unserem Link folgen und Schnäppchen entdecken. Gültig für Neu- und Bestandskunden und nur für kurze Zeit. Wir wünschen euch viel Spaß beim Sparen!

More...

M-Net Aktion – 300Mbit/s Highspeed für 14.90€

Gleichzeitiges Spielen, Voice-Chatten und Gameplay-Streaming – die Surf-Flat Gamer bietet Dir mit bis zu 300 Mbit/s Down- und 100 Mbit/s Uploadgeschwindigkeit das ultimative Spiel-Erlebnis. Jetzt sparen mit der M-Net Aktion Tarif  für 300Mbit/s Glasfaser Internet Highspeed für 14.90€ und noch 30 € Onlinevorteil kassieren. Kein Mindestbestellwert. Einfach dem Link folgen und sparen. Wir wünschen euch […]

More...

REISHUNGER Rabattcoupon – Willkommensgeschenk + viele Vorteile

Meldet euch kostenlos beim Newsletter an und erhaltet 10€ Rabatt auf eure Bestellung. Ausserdem bekommt ihr immer als erste die neusten Rabattcoupons, Aktionen und vieles mehr. Gültig für Neu- und Bestandskunden. Wir wünschen euch viel Spaß damit!

More...

REISHUNGER Rabattcoupon – 5€ Rabatt fürs Freunde werben

Sichert euch jetzt mit dem Reishunger Gutschein 5€ Rabatt auf eure Bestellung. Einfach unserem Link folgen und Freunde werben. Gültig für Neu- und Bestandskunden. Wir wünschen euch viel Spaß beim Sparen!

More...