Artikel mit Schlagwörtern “sport”

Sport für absolute Anfänger: So startet ihr im Gym durch

Sport für absolute Anfänger, wäre das etwas für euch? Rund 30% der Menschen in Deutschland im Jahr 2019 gaben, laut Statistik, an überhaupt keinen Sport zu machen. Dabei ist Sport für absolute Anfänger der beste Freund des menschlichen Körpers. Er hält den Körper fit, beugt Krankheiten vor und man hat nach dem Training einen Ausgleich. Doch vielen Menschen fehlt die Motivation ins Fitnessstudio zu fahren und zu trainieren. Durch berufliche und alltägliche Pflichten wird dies nochmal erschwert. Doch wie schafft man es, sich dafür zu überreden? Hier sind einige Tipps für Sport für absolute Anfänger:

Bei BodyLab24 gibt es eine große Auswahl an Sportnahrung 

Sport für absolute Anfänger | abnehmen und Muskeln bekommen | www.rabatt-coupon.com

Hier findet ihr viele wertvolle Tipps zum Sporteinstieg. Bildquelle: www.unsplash.com

1. Wie inspiriere ich mich Sport zu treiben?

Für Menschen, die gerade erst anfangen, ist es am wichtigsten langsam anzufangen. Setzt euch feste Ziele. Eine bestimmte Gewichtsmarke, die ihr erreichen wollt? Oder aber man hört seine Lieblingsmusik während dem Training. Anfangs sind 2-3 Trainingseinheiten je 45-60 Minuten pro Woche genug.

2. In welchem Fitnessstudio soll ich trainieren?

Mittlerweile hat so gut wie jede Gemeinde in Deutschland ein oder mehrere Fitnessstudios im Ort. Dort kann man ein kostenloses Probetraining vereinbaren und sich einen Trainingsplan vom Fitnesspersonal erstellen lassen. Bei Fragen rund um das Training steht das Personal immer zur Verfügung. Meist zeigen die Trainer im Fitnessstudio die passenden Geräte und führen euch vor, wie man auf den Geräten trainiert und welche Haltung man haben soll. Viele Fitnessstudios bieten auch verschiedene Dienstleistungen an wie z.B kostenloses Wasser, Massagen, Saunen, Solarien und ähnliches. Man kann die Preise und Entfernung, im Internet, vergleichen und sich für ein Fitnessstudio entscheiden.

3. Die ersten Trainingseinheiten

Hat man sich für das passende Fitnessstudio entschieden, kann es ja gleich mit dem Trainieren losgehen. Vor dem Training ist es wichtig sich richtig aufzuwärmen. Für absolute Anfänger reichen meist 2-3 Trainingseinheiten pro Woche für je 45 Minuten aus. Je nachdem ob man abnehmen möchte oder Muskeln aufbauen möchte oder aber auch beides, gibt es verschiedene Trainingspläne.

Lernt beim ersten Training eure Grenzen kennen. Wie schwer kann ich heben? Wie schnell kann ich laufen? Wieviel Ausdauer habe ich?

Bei Hop Sport findet ihr ein großes Angebot an Sportgeräten. Wird für jeden was dabei sein und für euch sicherlich auch!

Sport für absolute Anfänger | abnehmen und Muskeln bekommen | www.rabatt-coupon.com

Übung macht den Meister  Bildquelle: www.unsplash.com

4. Sportpausen

Als Sportler sollte man gewisse Pausen zwischen den Trainingseinheiten halten. Etwa 36 Stunden von Einheit zu Einheit. Denn zu viel Sport lässt den Leistungsfortschritt stagnieren und eine gewisse Regenerationszeit sollte man einhalten.

5. Die ersten Fortschritte

Das besondere an den ersten Trainingswochen ist, dass die Ergebnisse schnell zu sehen sind. Längere Ausdauer, mehr Kraft und steigende Trainingsmotivation machen sich bemerkbar. Das Gefühl, sich zu verbessern, ist für viele ein Ansporn das regelmäßige Trainieren zu halten.

6. Gesundheitliche Folgen von Sport

Treibt man regelmäßig Sport tut man seinem Körper etwas Gutes. Hier sind ein paar gesundheitliche Folgen von Sport:

  •  Durch regelmäßige Bewegung wird der Herzmuskel trainiert und das Risiko an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erkranken sinkt
  •  Durch regelmäßiges Ausdauertraining steigt die Kapazität der Lunge und somit auch die Ausdauer
  •  Die Abwehrkräfte steigen und man wird seltener krank. Das Immunsystem wird gestärkt
  •  Seelische Ausgeglichenheit und Gute Laune… das Gefühl etwas sinnvolles zu tun
  •  Die Durchblutung wird angeregt. Dies sorgt für eine schönere und gesündere Haut
  •  Außerdem sinkt das Risiko für Schlaganfälle, Depressionen, Typ 2 Diabetes, Angst, Arthritis, Stürze usw.

7. Fazit für Sport für absolute Anfänger

Sport und Bewegung steigert die Möglichkeit sich besser und gesünder zu fühlen. Mit einem guten Freund / Freundin oder Musik hören während den Trainingseinheiten macht Sport sogar noch mehr Spaß. Der Alterungsprozess verlangsamt sich erheblich und man fühlt sich junggeblieben. Hat man wenig Erfahrung mit Sport gemacht und der Einstieg einem schwer fällt, kann man immer professionelle Beratung im Fitnessstudio oder Fitness-Workouts auf Social Media sich ansehen.

Für die passende Sportkleidung sind sie bei sportdeal24 absolut richtig

daniel mingook kim UXR t8CZ1U unsplash Kopie Sport ist befreiende in der Seele. Bildquelle: www.unsplash.com


 

Bodylab24 Rabattcoupon – 40x 30% Rabatt auf viele Artikel

Mit dem Bodylab24 Gutschein erhaltet ihr 40x 30% Rabatt auf alle Bodylab Produkte. Ihr müsst schnell sein! Gültig für Neu- und Bestandskunden nur solange der Vorrat reicht. Einfach den Bodylab24 Gutscheincode im Bestellprozess eingeben und sparen. Viel Spaß beim Sparen und Fit bleiben.

More...

Hop-Sport Rabattcoupon – 10% Rabatt auf Crosstrainer & Sets

Mit dem Hop-Sport Gutschein erhaltet ihr 10% Rabatt auf Crosstrainer und alle Sets mit Kunststoff-Gewichten. Einfach den Hop-Sport Gutscheincode im Bestellprozess eingeben und sparen. Gültig für Neu- und Bestandskunden. Wir wünschen euch viel Spaß beim Shoppen und Sparen!

More...

Sportbekleidung aus Naturmaterialien im Frühling 🏃

Ist weniger wirklich mehr? Wenn es sich um das Thema Sportbekleidung oder auch Sportbekleidung aus Naturmaterialien im Frühling dreht, seid ihr euch bei den schwankenden Temperaturen bestimmt oft unsicher, ob der Griff zum Shirt der richtige ist oder man doch lieber etwas darüber anzieht, um dem Zwiebellook treu zu bleiben und vor der Kälte verschont zu bleiben.

Euch ist vielleicht schon in den Sinn gekommen: „Wie kann ich mich am effektivsten zum Sport im Frühling bei diesem Wetter ankleiden?“ Meist bevorzugen Sportler funktionelle Sportbekleidungen aus Polyester oder Polyamid. Doch diese Kunststoffe sind alles andere als Ressourcen-schonend.

Viel besser ist es, auf Sportbekleidung aus Naturmaterialien zurückzugreifen. Doch wie soll das funktionieren, sich nachhaltig verhalten, aber dennoch angenehme Sportbekleidung tragen? Diese Frage möchten wir mit euch klären und zeigen, was beim Sport im Frühling umweltschonend und dennoch angenehm ist.

 

Sportbekleidung aller Art findet ihr bei Puma zu starken Preisen

Sportbekleidung aus Naturmaterialien | Frühling | Inter Sport Gutschein | Rabatt-Coupon.com

Für Sport im Frühling braucht es die richtige Ausstattung
Bildquelle: unsplash.com

Warum brauchen wir (nicht nur im Frühling) spezielle Sportkleidung?

Weniger ist mehr? Na ja, zum Teil. Im Frühling ist zwar das Wetter schlecht absehbar, aber eure Körpertemperatur ist beim Sport trotzdem auf einem höheren Niveau. Das bedeutet, eure Sportbekleidung sollte immer etwas leichter ausfallen, da im Regelfall während der Beanspruchung eurer Muskeln, Wärme erzeugt wird – euch wird sehr schnell warm und ihr geratet ins Schwitzen.

Das ist auch ein Grund, warum man beim Sport auf dünnere und leichtere Textilien setzten sollte, die sich nicht den ganzen Schweiß aufnehmen und generell luftiger und atmungsaktiver sind.

Dafür eignen sich Hosen und Shirts aus Synthetikfasern am besten, doch das große Problem daran ist, dass die in der Regel nicht umweltfreundlich sind.

eschuhe hat ein sehr großes Angebot aus nachhaltigem Material hergestellten Schuhen

Sportbekleidung aus Naturmaterialien | Frühling | Power Fitness Shop Gutschein | Rabatt-Coupon.com

Synthetische Sportbekleidung hat viele Vorteile – für die Natur allerdings weniger
Bildquelle: unsplash.com

Warum konventionelle Sportkleidung im Bereich Umweltschutz nicht mit Sportbekleidung aus Naturmaterialien mithalten kann

Doch warum ist die Produktion von Sporthosen & Co aus synthetischen Fasern überhaupt umweltschädlich? Darauf gehen wir zunächst mal genauer ein.

Übrigens: Die Produktion ist nicht mal das einzige Problem, auch nach dem Kauf kann Synthetiksportbekleidung noch schaden – immerhin kann bei jedem Waschgang Mikroplastik ins Wasser gelangen.

Die Wirkungen von Mikroplastik auf den Körper sind weitgehend noch unbekannt, auch hier kann man das Risiko mit Sportbekleidung aus Naturmaterialien von Vornherein vermeiden.

Auch die Zeit nach dem Lebenszyklus der Hose oder des Oberteils ist problematisch, denn im Gegensatz zu Baumwolle zersetzen sich diese nicht und sind nicht biologisch abbaubar. Das ist allgemein ein Problem bei Plastik und bis heute nicht zufriedenstellend gelöst. Sportbekleidung aus Naturmaterialien könnte hier eventuell Abhilfe schaffen, aber der Reihe nach.

Zurück zur Herstellung: Womit werden Plastik und synthetische Stoffe hergestellt? Aus dem Rohstoff Erdöl. Und dieser Rohstoff ist ein fossiler Rohstoff, das heißt er wächst nicht nach und wird irgendwann aufgebraucht sein – das Gegenteil von Nachhaltigkeit.

Auch die Produktionsbedingungen sind häufig nicht gerade optimal – es gibt immer wieder deutliche Kritik an der Kleidungsindustrie über schlechte Bedingungen und niedrige Löhne.

Und die Produktion außerhalb Europas birgt einen weiteren offensichtlichen Nachteil: Die Kleidung muss erst hierher transportiert werden. Eine regionale Produktion würde dieses Problem vollständig lösen, ist allerdings mit höheren Preisen verbunden, da das Lohnniveau in Europa höher ist als in Indien oder China.

Doch was taugt Sportbekleidung aus Naturmaterialien? Oft stellt man sich die Frage, ob ein Öko-Produkt mit dem „chemischen“ mithalten kann, was die Funktionalität angeht.

Bei Fussli & Boxxis  findet ihr Socken aus nachhaltigem Material wie Bambus

Sportbekleidung aus Naturmaterialien | Motea Gutschein | Frühling | Rabatt-Coupon.com

Plastikmüll und weitere Probleme werden die Menschheit noch lange Zeit beschäftigen, weshalb man auf nachhaltige Produkte wie Sportbekleidung aus Naturmaterialien ausweichen sollte
Bildquelle: unsplash.com

Hersteller und Vor-/Nachteile von Sportbekleidung aus Naturmaterialien

Da wäre zum einen das schwäbische Unternehmen Trigema zu nennen. Trigema stellt Sportbekleidung aus Naturmaterialien her, in diesem Fall aus Bio-Baumwolle.

Das Produkt ist nach dem Lebenszyklus biologisch abbaubar und hat eine sogenannte Cradle-to-Cradle Zertifizierung. Das heißt, das unter anderem das Produkt vom Anfang des Lebenszyklus bis zum Ende ökologisch durchdacht sein muss, erneuerbare Energien eingesetzt werden und ökologisch unbedenkliche Materialien/Inhaltsstoffe verwendet werden.

Die Produktion von Trigema findet in Deutschland statt.

Ein weiteres Label für Sportbekleidung aus Naturmaterialien ist Vaude. Vaude stellt ihre Produkte unter anderem aus PET-Flaschen die recycelt wurden her. Auch Altkleider fließen in die Produktion ein. Das bluesign Siegel begrenzt den Chemikaliengebrauch in der Produktionskette.

Weitere Anbieter sind beispielsweise Löffler, das zu großen Teilen in Europa produziert und eine Oeko-Tex Zertifizierung haben – eine Zertifizierung für schadstoffgeprüfte Kleidung.

Fazit zu Sportbekleidung aus Naturmaterialien

Klar ist: Wer im Frühling Sport machen will, braucht dafür geeignete Kleidung. Hosen, Shirts und Sport-BHs aus Synthetikfasern haben zahlreiche Vorteile wie Atmungsaktivität und Stabilität.

Aus Sicht der Umweltbelastung sind sie allerdings kritisch zu sehen: Schlechte Arbeitsbedingungen, Lohndumping, Nutzung fossiler Rohstoffe, lange Transportwege, Mikroplastik – die Liste ist lang.

Hersteller von Sportbekleidung aus Naturmaterialien wollen der Umweltbelastung etwas entgegensetzen und lassen sich schadstoffarme Kleidung zertifizieren, produzieren in Europa, setzen auf abbaubare Stoffe wie Bio-Baumwolle. Auch Upcycling ist ein Thema: Altes Plastik beispielsweise aus PET-Flaschen wird erneut genutzt und liegt damit nicht sinnlos u.a. in den Ozeanen herum.

Dafür ist der Preis für Sportbekleidung aus Naturmaterialien im Durchschnitt ein wenig höher.

Aber was lässt einen besser in den Frühling starten, als das Wissen, dass man die Umwelt schont?

Viel Spaß beim Sport und genießt die Natur!


 

Puma Rabattcoupon – 35% Rabatt für Studenten

Sichert euch mit dem Puma Gutschein 35% Rabatt für eure Bestellung ohne Mindestbestellwert. Dazu registriert ihr euch einfach bei Unidays und sichert euch anschließend diesen Rabattcode. Gültig für Neu- und Bestandskunden bis auf Widerruf. Viel Spaß beim Shoppen und Stöbern.

More...

eschuhe Aktion – bis zu 40% Rabatt im Mid Season Sale

Sichert euch mit der eschuhe Aktion bis zu 40% Rabatt im Mid Season Sale. Gültig für Neu- und Bestandskunden bis zum 01.06.2022. Einfach dem Link folgen und sparen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Shoppen!

More...

FUSSLIS & BOXXIS Rabattcoupon – sichert euch 10% auf verschiedene Socken aus Bambus

Sichert euch mit dem FUSSLIS & BOXXIS  Gutschein 10% auf verschiedene Socken aus Bambus. Einfach den FUSSLIS & BOXXI Gutscheincode im Bestellprozess eingeben und sparen. Gültig für alle Neu- und Bestandskunden bis zum 24.09.2022 Viel Spaß beim Stöbern und Sparen.

More...

FUSSLIS & BOXXIS Aktion – 50% Rabatt auf die BOXXIS sichern

Holt euch eure BOXXIS mit einem Rabatt bis zu 50% Rabatt mit der FUSSLIS & BOXXIS Aktion. Gleich dem Link folgen und schon sparen. Profitiert als Neu- und Bestandskunde bis auf Widerruf. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern, Shoppen und Sparen!

More...

Airsoft als Hobby – Wenn Paintball zu langweilig ist 😎👌

Viele von euch haben schon mal Airsoft in ihrer Kindheit gespielt. Kennt ihr noch die Spielzeug-Pistolen von früher, die kleine Plastik-Kugeln verschossen und eine riesige Sauerei in der Wohnung verursacht haben? Seitdem hat der Airsoft Sport einen gewaltigen Wandel hinter sich, der stetig weiter geht. Inzwischen gibt es nicht nur Pistolen, sondern auch Maschinen-, Sturm-, Scharfschützengewehre, Flinten, Granatwerfer und vieles mehr! Und auch das Nachladen nach jedem Schuss kann inzwischen auch elektrisch, mittels Gas oder sogar Luftdruck erfolgen. Das kleine Duell im Garten mit Freunden wurde verlegt auf riesige Flächen zusammen mit Spielern aus ganz Europa und der Welt. – Das ist Airsoft heute.

Und ich gebe euch hier einen Einblick in dieses faszinierende Hobby.

Was ist dieses „Airsoft“ eigentlich genau?

Solltet ihr zu denjenigen gehören, die in ihrer Kindheit keine Airsoft-Pistole hatten, dann könnt ihr euch unter Airsoft einen Sport vorstellen, der so ähnlich wie Paintball ist. Nur anstelle von Farbkugeln verschießen die Markierer beim Airsoft kleine Kugeln (auch BB's genannt), die in der Regel aus biologisch abbaubarer Maisstärke, oder in Ausnahmefällen auch aus Plastik bestehen. Der Umwelt zuliebe ist die Nutzung der biologischen Variante auf den meisten Spielfeldern vorgeschrieben. Auch sonst sind die Unterschiede zwischen Paintball und Airsoft eher minimal: Statt komplettem Gesichtsschutz benötigt man nur eine Schutzbrille. Kann ja schließlich auch böse ins Auge gehen.

Ein weiterer Unterschied zu Paintball ist das Fairplay-Element. Während im Paintball deutlich sichtbar ist, wenn man jemanden trifft, ist es im Airsoft nicht der Fall. Man spürt zwar selbst, wenn man getroffen wurde, jedoch ist es meist nicht so leicht zu erkennen, ob man was getroffen hat. Dies hat die Folge, dass manche Spieler das ausnutzen und trotz Treffer weiterspielen. Diese Spieler werden als „Highlander“ – Braveheart lässt Grüßen – bezeichnet und werden ungern gesehen. Daher ist jeder Spieler zu Fairness aufgefordert, um den Spaß nicht zu verderben.

Ansonsten ist der Vergleich zwischen Airsoft und Paintball ein Größenunterschied. Je nach Event reden wir im Airsoft von mehr als 15 Personen pro Team. Auf Großevents können das mal bis zu 500 Spieler oder mehr pro Team sein. Dementsprechend sind auch die Spielfelder etwas größer als im Paintball. Das größte Feld, auf dem ich war, hatte eine Fläche von 80 Hektar. Auch die Dauer der Matches und der Events selbst ist meist wesentlich länger. Runden können schon mal gut ein paar Stunden dauern. Und die Events reichen von einfachen Tages- bis hin zu mehrtägigen Veranstaltungen.

Airsoft als Hobby | www.rabatt-coupon.com

Airsoft wird meistens Outdoor betrieben.
Bildquelle: unsplash.com

Aber genug von den „Größenvergleichen“! Airsoft an sich ist ein Teamsport, der draußen an der Frischen Luft und oder in Hallen und Gebäuden gespielt wird. Dabei treten in der Regel zwei Teams gegeneinander in verschiedenen Spielen an. Das kann entweder das Einnehmen und Halten von Flaggen oder Positionen, das Transportieren von Objekten von A nach B, usw. sein. Wer getroffen wird, muss mit Warnweste oder rotem Tuch zeigen, dass er getroffen wurde, zurück zum Startpunkt gehen und dort ein paar Minuten warten ehe er weiterspielen darf. Dabei spielt es keine Rolle, wie viele Gegenspieler man selbst abgeschossen hat, sondern welches Team insgesamt am besten abgeschnitten hat und das zeichnet sich durch Teamwork aus!

Falls ihr doch zuerst mal Paintball ausprobieren wollt, so könnt ihr mit unseren Gutscheinen beim Einstieg sparen.

Airsoft als Hobby | www.rabatt-coupon.com

Jedes Airsoft-Gelände ist anders. Von urbanen Gebieten bis Wald ist alles dabei.
Bildquelle: unsplash.com

Vorurteile über Airsoft – Ich habe gehört, dass …

So cool dieser Sport ist, so wenig hört man darüber. Dementsprechend schnell verbreiten sich Vorurteile oder Negativ-Schlagzeilen über Airsoft und die Spieler. Gelegentlich stolpert man da über Nachrichten, in denen beispielsweise ein paar Jungs einen Polizeieinsatz ausgelöst haben, weil sie Airsoft gespielt haben und man die Markierer (= Fachbegriff für die Airsoft-„Waffen“; alternativ auch als Kniften bezeichnet) fälschlicherweise mit echten Waffen verwechselt hat, oder hört von Vorfällen, in denen Jugendliche mit Markierern auf Passanten geschossen haben.

Ja, solche Personen gibt es. Dabei handelt es sich aber um Einzelfälle, welche mit dem Sport per se nicht viel am Hut haben, oder wie im ersten Fall sich nicht weiter mit den Gesetzen befasst haben. Dadurch, dass Airsoft ein eher ungewöhnlicher Sport ist und es in Deutschland nur wenige Spielfelder gibt, fehlt vielen jungen Einsteigern die Möglichkeit den Sport in einer sicheren Umgebung auszuüben.

Neben diesen Vorfällen gibt es im Airsoftsport auch diverse Vorurteile. Wie man den Bildern entnehmen kann, hat Airsoft ein recht militärisches Auftreten. Dadurch entstehen oftmals Vorurteile, dass man im Airsoft „Krieg spielt“, Gewalt verherrlicht oder verharmlost, die Spieler rechtes Gedankengut verbreiten und befürworten oder ähnliches. Es erinnert stark an die Diskussionen um Ego-Shooter, wie sie immer nach einem Amoklauf die Runde durch die Medien machen. Wie bei den Videospielen ist auch Krieg und Gewalt nie im Vordergrund vom Airsoftsport. Technik, Teamwork, Kommunikation, Taktik und Fairness – Das sind die Kernelemente von Airsoft.

Was das rechte Gedankengut betrifft, so gibt es im Airsoft eine Null-Toleranz-Grenze. Solche Spieler werden vom Event ausgeschlossen und können sogar mit einem dauerhaften Spielverbot auf dem jeweiligen Spielfeld rechnen. Egal welches Alter, Geschlecht, Nationalität oder Religion man hat. Jeder ist im Airsoft willkommen. Rassismus, Sexismus, Faschismus, usw. haben keinen Platz auf dem Spielfeld und müssen daher zu Hause bleiben.

Airsoft als Hobby | www.rabatt-coupon.com

Egal, wer man ist, im Airsoft ist man immer willkommen, sofern man ebenfalls Toleranz zeigt.
Bildquelle: unsplash.com

Wie fange ich mit Airsoft an?

Ihr habt also Interesse an diesem Sport? Sehr gut! Dann kläre ich euch gerne darüber auf, was ihr alles benötigt und beachten müsst. Am besten bietet sich an zuerst ein Airsoft-Team in eurer Nähe zu finden und mit diesem erstmal in den Sport reinzuschnuppern. Das kann dann entweder so ablaufen, dass ihr zusammen auf ein Tagesspiel fährt oder gemeinsam mit ihnen ein Training auf ihrem Übungsgelände macht. Dabei werden euch Ausrüstung in der Regel von den anderen Spielern zur Verfügung gestellt, ehe ihr selbst Geld ausgeben müsst. Das ASVZ (= Airsoftverzeichnis) und diverse Facebook-Gruppen sind hier die richtigen Anlaufstellen um ein Team in eurer Nähe zu finden.

Letztendlich braucht ihr noch eine eigene Ausrüstung. Dazu gehören eine Schutzbrille, eine Warnweste oder Signaltuch und ein Markierer mit Magazin, Munition und je nach Antriebssystem ein Akku und Ladegerät, oder eine Luftdruck-Flasche oder spezielle Gaskartusche. Auch hier könnt ihr euch in den Facebook-Gruppen und auch im ASVZ beraten lassen. Als Schutzbrille reicht eine einfache Schutzbrille aus dem Baumarkt aus. Der Rest ist online in diversen Stores erhältlich.

Außerdem notwendig ist ein Behältnis, in dem ihr den Markierer transportieren und den ihr abschließen könnt. Dafür gibt es spezielle Koffer. Alternativ könnt ihr auch eine Angeltasche mit Vorhängeschloss nutzen. Das ist wichtig, da laut Gesetzeslage die Markierer nur in einem geschlossenen Behältnis in der Öffentlichkeit transportiert werden darf.

Bei Grube findet ihr alles zum Jadg- und Angelbedarf. Hier könnt ihr sogar beim Kauf von Klamotten und Co. für eurer Airsoft-Erlebnis sparen.

Airsoft als Hobby | www.rabatt-coupon.com

Beim Airsoft kommen meist Personen aus allen möglichen Bereichen zusammen.
Bildquelle: unsplash.com

Was die Klamotten betrifft, so herrscht bis auf wenige Ausnahmen keine Kleiderordnung. Zieht einfach an, was dreckig werden darf. Festes Schuhwerk und Wechselklamotten sind jedoch empfehlenswert. Falls ihr aber darauf verzichten wollt, dass ihr beim Schleichen durch's Geäst von jedermann gesehen werdet, so ist es ratsam sich Jagdkleidung oder eben Tarnkleidung zu besorgen. Wie zuvor als Ausnahmen angesprochen, gibt es auch Events, in denen die Teams einen gewissen Farbstil vorgeben. Das hat den Hintergrund, dass man so leichter Mit- von Gegenspieler unterscheiden kann.

Falls ihr dicke Spendierhosen anhabt, so könnt ihr noch jede Menge zusätzlichen Schnickschnack kaufen. Helme, Knieschoner, Funkgeräte, Zielvorrichtungen für eure Markierer, usw. Diese sind aber nicht zwingend nötig und eher ein Luxus als ein Muss. Ich habe drei Jahre ohne Funkgerät gespielt, schieße immer noch mit Kimme und Korn und kann mit den besser ausgerüsteten Spielern gut mithalten.

Ausrüstung tiptop? Klamotten sitzen? Dann fehlt nur noch das Event! Sofern ihr kein lokales Airsoft-Team gefunden habt, so gibt es für euch eine Anlaufstelle: das ASVZ (jetzt mal kurz googeln). Hier sind die meisten Events mit Datum, Ort und weiteren Informationen auf einer interaktiven Karte eingetragen. Zusätzlich könnt ihr jederzeit andere Spieler im Forum fragen.

Hoffentlich konnte ich euch hiermit einen guten Einblick in den Airsoftsport geben und wer weiß, vielleicht sieht man sich ja mal auf dem Feld. 😉

 


 

Grube Rabattcoupon – 2% Rabatt bei Zahlung per Vorkasse

Sichert euch jetzt bei Grube 2% Rabatt auf alles bei Bezahlung per Vorkasse! Erfolgt bei Zahlungsart mit Vorkasse! Dafür einfach unserem Link folgen. Gültig für Neu- und Bestandskunden bis auf Widerruf. Viel Spaß beim Sparen!

More...

PAINTBALL SPORTS Rabattcoupon – 6,90€ Rabatt für euren gratis Versand

Mit der PAINTBALL SPORTS Gutschein erhaltet ihr eure Bestellung ab 100 € Mindestbestellwert versandkostenfrei nach Hause geliefert. Ihr spart ganze 6,90 €.  Der Rabatt erfolgt direkt im Warenkorb. Einfach unserem Link folgen. Gültig für Neu- und Bestandskunden. Viel Spaß beim Shoppen! 

More...

PAINTBALL SPORTS Rabattcoupon – sichert euch 5 € Rabatt auf euren Einkauf

Mit dem PAINTBALL SPORTS Gutschein erhaltet ihr eure Bestellung ab 50 € Mindestbestellwert um 5 € rabattiert. Gültig für Neu- und Bestandskunden bis auf Weiteres. Einfach den PAINTBALL SPORTS Gutschein beim Bestellprozess angeben und sparen. Viel Spaß beim Shoppen! 

More...

ASMC Rabattcoupon – 5% Rabatt + weitere Vorteile sichern

Meldet euch jetzt zum ASMC Newsletter an und erhaltet tolle Angebote und Aktionen. Außerdem bekommt ihr immer den neusten ASMC Gutschein direkt per E-Mail zugeschickt. Gültig für Neu- und Bestandskunden. Wir wünschen euch viel Spaß beim Shoppen und Sparen!

More...

Grube Rabattcoupon – 5€ Rabatt + weitere Vorteile sichern

Meldet euch jetzt zum Grube Newsletter an und erhaltet 5€ Rabatt auf eure Bestellung ohne Mindestbestellwert. Außerdem erhaltet ihr immer als Erstes die neuesten Rabattcoupons, Aktionen und vieles mehr….. Gültig für Neu- und Bestandskunden bis auf Widerruf. Wir freuen uns darauf, dass ihr ein Teil der Community werdet! Viel Spaß beim Stöbern und Sparen!

More...

Welche Online Sport Angebote im Corona Jahr 2021 gibt es? 🤩

Welche Online Sport Angebote im Corona Jahr 2021 gibt es? 🤩

Die Ausgangsbeschränkungen bleiben auch 2021 Thema unserer Gesellschaft. Fitnessstudios, Vereinsheime und die eine oder andere Kneipe bleiben geschlossen, das Wetter regt nicht zu einem Spaziergang an und man weiß einfach nicht, was man sonst tun soll um sich zu Hause zu beschäftigen. Aber nicht verzweifeln! Zum Glück gibt's das Internet! Ich stelle euch heute ein […]

More...

Im Herbst Zelten – garantiert strahlend schöne Auszeit mit diesen Taschenlampen

Im Herbst Zelten – garantiert strahlend schöne Auszeit mit diesen Taschenlampen

Ihr fragt euch, ob man auch im Herbst Zelten kann? Denn mit dem Anbruch der kalten Jahreszeit und den kürzeren Tagen möchte man sich am liebsten doch auf die Couch verkriechen und eine schöne Tasse Tee genießen. Falsch gedacht! Tatsächlich ist im Herbst Zelten die beste Outdoor-Freizeitbeschäftigung zum Jahresende. Wir zeigen euch warum ihr gerade […]

More...

Campen und Wandern 🏕 mit dem The North Face Schlafsack

Die Natur ruft! Es geht ab zum Campen und Wandern und mit im Gepäck ist der The North Face Schlafsack, welchen ich euch vorstellen werde. Zudem bringe ich euch das kleine 1×1 des Campings und Wanderns bei. So habt ihr auch im Winter die Möglichkeit ein bisschen Natur zu schnuppern.

The North Face Schlafsack – So wird auch Campen im Winter möglich!

Campen an sich ist ja echt cool. Vorausgesetzt das Wetter spielt mit. Die meisten lassen ja ihre Campingpläne schon sausen, wenn es zu kalt ist. Klar, wer möchte auch bitte in der Natur frieren? Abgesehen davon, dass es recht unangenehm ist zu frieren, ist es sogar gefährlich draußen in der Kälte zu schlafen ohne die richtige Ausrüstung. Mit Hypothermie ist nicht zu spaßen! Das kommt meistens davon, dass man sich meistens nicht richtig vorbereitet hat oder die Temperaturen unterschätzt. Nachts kommt es vor allem auf den richtigen Schlafsack an.

Zum Glück hat The North Face Schlafsäcke im Sortiment, die euch selbst im sibirischen Winter warm halten werden. So bietet der Eco Trail für 140€ idealen Schlafkomfort für Außentemperaturen von 2 °C. Zudem verfügt er über besonders viel Beinfreiheit, Nässeschutz und besteht fast komplett aus recyceltem Material.

Für die extremen Temperaturen gibt es den The North Face Schlafsack Inferno für 900€. Dafür hält er einen bei Temperaturen von bis zu -40 °C warm und ist ideal für Bergsteiger geeignet. Außerdem bietet er noch zusätzlich Platz für einen Innenschlafsack. Perfekt für den Everest!

Dazwischen gibt es den Blue Kazoo für Wanderer für Temperaturbereiche von -9 °C für 310€ oder den Cat's Meow für -7 °C und nur 190€.

Egal ob auf der Piste, beim Wandern oder in der Stadt – Mit The North Face seid ihr warm und cool angezogen.

The North Face Schlafsack | The North Face Wanderschuhe | www.rabatt-coupon.com

Wandern im Winter hat etwas wirklich Beruhigendes.
Bildquelle: unsplash.com

Wandern gehen – Wer rastet, der rostet

Ihr wollt Wandern gehen? Sehr gut! Die Bewegung an der frischen Luft tut nicht nur gut, sondern hält auch noch warm. Zuallererst solltet ihr euch eine Route aussuchen und studieren. Wie viele Höhenmeter hat die Route? Gibt es unterwegs Möglichkeiten zu rasten oder Schutz zu suchen? Wie lang ist die Route? Diese Faktoren sind entscheidend fürs Packen. Denn ihr wollt nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig mit euch tragen. Schließlich geht es darum, ob ihr Zelt und Schlafsack mit euch dabei habt und wie viel Proviant, Wasser, Unterwäsche, Hygiene-Artikel ihr braucht. Zudem braucht ihr feste Wanderschuhe. Je nach Bodenbeschaffenheit sollten diese die Fußknöchel bedecken, um zu verhindern, dass ihr fies umknickt.

Wanderstöcke helfen euch zudem beim Wandern mit Rucksack bei der Balance. Des Weiteren solltet ihr Vaseline, ein Erste-Hilfe-Set, Blasenpflaster, Magnesium gegen Muskelkater, Schmerzmittel, Taschen- oder Kopflampe, eine Karte der Region und notfalls eine Signalpfeife mitnehmen. Freunde oder Familie über eure Route zu informieren schadet auch nicht. Sicherheit geht vor!

Sichert euch aktuell bis zu 30% Rabatt im Winterschlussverkauf von The North Face.

The North Face Schlafsack | The North Face Wanderschuhe | www.rabatt-coupon.com

Im The North Face Schlafsack fühlt sich jeder pudelwohl bei allen Temperaturen.
Bildquelle: unsplash.com

Camping im Winter – Das kleine Survival-Abenteuer

Im Winter zelten klingt auf den ersten Blick recht uninteressant. Es ist kalt, still und schnell dunkel. Dafür hat man keine Probleme mit Fliegen, Wespen, Mücken oder anderen lästigen Kreaturen wie lauten Zeltnachbarn. Man hat Zeit in sich zu kehren und sich von der Außenwelt abzukapseln. Außerdem bringt es den Überlebenskünstler in einem hervor. Zunächst müsst ihr wissen, wo ihr campen wollt. In Deutschland ist dies nur an offiziellen Zeltplätzen möglich, da wild campen hier verboten ist. In Polen hingegen könnt ihr euer Zelt aufschlagen, wo ihr wollt. Habt ihr einen tollen Platz gefunden, so geht es eigentlich auch schon ans packen!

Folgendes braucht ihr:

  • Ein Ganzjahres- oder Winterzelt (Hauptsache warm und wasserdicht)
  • Wasserdichte Zeltplane
  • Einen warmen The North Face Schlafsack oder einen von einer anderen Marke
  • Warme Klamotten und Unterwäsche
  • Handschuhe, Schal und Mütze
  • Feuerfestes Kochgeschirr
  • Einen Campingkocher
  • Alles, was ihr für ein Lagerfeuer braucht
  • Essen und Trinken
  • Einen Klappspaten, um eure Notdurft zu vergraben
  • Klopapier
  • Erste-Hilfe-Set
  • Taschenlampe
  • Signalpfeife
  • Hygiene-Artikel
  • Taschenmesser
  • Müllbeutel
  • Gute Laune

Das wichtigste ist, dass ihr euch warmhalten solltet. Und sollte sich das Wetter während eures Aufenthalts verschlechtern, so könnt ihr euch auch einfach in euer Auto zurückziehen.

Studenten aufgepasst! Bei The North Face könnt ihr aktuell 10% sparen!

The North Face Schlafsack | The North Face Wanderschuhe | www.rabatt-coupon.com

Allein schon um die Polarlichter zu sehen, lohnt es sich im Winter zu campen.
Bildquelle: unsplash.com

Fazit

Damit solltet ihr jetzt bestens gewappnet für Camping im Winter sein. Vergisst nicht euren Freunden zu sagen, wo ihr zeltet, bevor ihr den The North Face Schlafsack in euren Wagen ladet. Und nimmt ja euren Müll wieder mit. Oh und ein kleiner Tipp zur Verpflegung: MRE's, EPA's und Feldrationen werden nicht ohne Grund beim Militär eingesetzt, wenn mal keine Küche vorhanden ist.

 


 

The North Face Rabattcoupon – 10% Rabatt für alle Studenten

Als Student bekommt ihr einen 10% The North Face Gutschein auf eure nächste Bestellung. Dafür müsst ihr euch nur als Student registrieren und ihr erhaltet den The North Face Gutscheincode direkt per Email zugeschickt. Gültig für alle studierenden Neu- und Bestandskunden bis auf Widerruf. Wir wünschen euch viel Spaß beim Shoppen und Sparen!

More...

The North Face Rabattcoupon – 10% Rabatt + Gratis Express-Lieferung

Meldet euch für den The North Face XPLR Pass an und sichert zahlreiche Vorteile, wie zum Beispiel einen 10% The North Face Gutschein und eine gratis Express-Lieferung bei eurer Bestellung ab einem Mindestbestellwert von 100 €. Gültig für Neukunden bis auf Widerruf. Einfach anmelden und Vorteile sichern. So easy geht das! Wir wünschen euch viel […]

More...

The North Face Aktion – Bis zu 45% Rabatt im Winterschlussverkauf

Es ist Winterzeit und eine Sache darf natürlich nicht fehlen: die Puffer Jacket von The North Face! Sichert euch jetzt mit der The North Face Aktion bis zu 45% Rabatt im Winterschlussverkauf. Link folgen und profitieren. Gültig für Neu- und Bestandskunden bis auf Widerruf. Wir wünschen euch viel Spaß beim Shoppen!

More...
Page 1 of 141 2 3 14